Gabriele Rittig

 4,9 Sterne bei 12 Bewertungen

Lebenslauf von Gabriele Rittig

Gabriele Rittig wurde 1971 in Wien geboren. In ihrer Kindheit verbringt sie die Wochenenden im Rax/Semmeringgebiet, wo sie zusammen mit ihren beiden Brüdern viele Eindrücke sammelt, die sich später in ihren Büchern wiederfinden. 1996 übernimmt sie die Leitung der englischen Bildagentur Pictor in Wien und bleibt dort, bis die dritte Tochter geboren wird. Im selben Jahr beginnt sie für ihre beiden älteren Töchter eine Geschichte zu schreiben. Anfangs noch ein Hobby, wird das Schreiben bald zur Leidenschaft und auch zu ihrem Hauptberuf. Unter anderem entstehen die Erfolgsserien „Anziehende Geschichten“, „Mission Zeitreise“, „Mythania“ sowie Bücher in der österreichischen Erstlesereihe „Lesezug“.Ihre interaktiven Lesungen führen sie in Schulen im gesamten deutschsprachigen Raum. Es ist ihr ein Anliegen, Kindern die faszinierende Welt der Bücher und das Lesen als eine der wichtigsten Kompetenzen näherzubringen.  

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Gabriele Rittig

Cover des Buches LESEZUG/1. Klasse: Nur Mut, Lara! (ISBN: 9783707422672)

LESEZUG/1. Klasse: Nur Mut, Lara!

 (1)
Erschienen am 15.02.2019
Cover des Buches Wolkentaucher (ISBN: 9783707415858)

Wolkentaucher

 (1)
Erschienen am 01.09.2013
Cover des Buches Mythania - Im Bann des Schlangendämons (ISBN: 9783707420098)

Mythania - Im Bann des Schlangendämons

 (1)
Erschienen am 19.09.2016
Cover des Buches Die kleine Mumie (ISBN: 9783902447531)

Die kleine Mumie

 (0)
Erschienen am 01.03.2009

Neue Rezensionen zu Gabriele Rittig

Cover des Buches Herbert und Horst - Die Enten-Agenten: Mission Federkleid (ISBN: 9783707424225)

Rezension zu "Herbert und Horst - Die Enten-Agenten: Mission Federkleid" von Gabriele Rittig

Entenstarke Agenten
Ein LovelyBooks-Nutzervor 6 Monaten

Die Geschichte ist sehr lustig geschrieben, es gab für mich persönlich wirklich sehr viele Highlights! Die einzelnen Charaktere sind allesamt sehr sympathisch und jeder wächst einem schnell ans Herz. Vor allem unterstützten die schönen Zeichnungen die Geschichte hervorragend, sodass ein richtiges Kopfkino enstehen kann. 😍

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Herbert und Horst - Die Enten-Agenten: Mission Federkleid (ISBN: 9783707424225)Nymphes avatar

Rezension zu "Herbert und Horst - Die Enten-Agenten: Mission Federkleid" von Gabriele Rittig

Die Entenagenten sind im Einsatz
Nymphevor 10 Monaten

Inhalt:

Herbert und Horst sind eben frisch ernannte Agenten der EA (Enten-Agenten). Sie freuen sich auf ihren ersten, richtigen Auftrag, aber statt den verschwundenen König zu suchen, sollen sie nur ein paar Küken zu ihrer Mutter zurück bringen. Enttäuscht machen sie sich an die Arbeit, aber dann werden sie gemeinsam mit den Küken doch in größeres verwickelt...

Bewertung:

Dieses Buch hat uns wirklich sehr viel Spaß gemacht. Die beiden Enten-Agenten sind sehr humorvoll gezeichnet und man fühlt richtig mit ihnen mit. Man hat das Gefühl, dass man sie in- und auswendig kennt.

Mein Sohn ist 5 und ich habe ihm das Buch vorgelesen. Für Erstleser ist das Buch aber auch hervorragend geeignet. Die Geschichte ist lustig, oft sehr spannend und trotzdem voller Herz. 

Es gibt ein paar Andeutungen, die vermutlich nur die Erwachsenen verstehen. Zum Beispiel fahren die beiden Agenten auf einem Schiff mit, dass sie sehr bequem finden, aber sie verstehen nicht warum das Schiff einen Mund braucht. ;) Solche Sachen gefallen mir beim Vorlesen immer sehr.

Fazit: Klare Leseempfehlung.

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Herbert und Horst - Die Enten-Agenten: Mission Federkleid (ISBN: 9783707424225)Sarah31s avatar

Rezension zu "Herbert und Horst - Die Enten-Agenten: Mission Federkleid" von Gabriele Rittig

Ein tolles Buch
Sarah31vor einem Jahr

Die zwei Enten Agenten Herbert und Horst, nehmen einen mit auf ihren Auftrag und eine lustige Reise beginnt.


Eine Mischung aus Witz, Spannung, lustigen Aussagen "Quakerlaquack" und ernst beginnt.


Sie sollen die drei kleinen Entchen zu ihrer Mama bringen, doch sie bekommen einen Notruf der Ente Henrietta mit und planen einfach so mal um.


Der neue selbst erlegte Auftrag.. rettet Henrietta und den König aus der Gefangenschaft der Federn klauenden Menschen. 


Herbert und Horst erleben eine Reihe von Situationen, die sie mit Bravour und immer dabei die drei kleinen Entchen.


Ihr eigenes Leben riskierend, schaffen sie es den König und Henrietta aus dem Lieferwagen zu befreien und ihr " i ain't your Mama" Tanz steckt alle an, bis sie tanzen.




Ein tolles Buch, mit einer spannenden und dennoch witzigen Geschichte.


Eine sehr schöne Schreibweise, die auch Kinder in ihren Bann zieht. 


Eine klare Empfehlung meinerseits.

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Wir stellen uns gemeinsam mit Herbert und Horst in den Dienst des vereinigten Federviehs! Gemeinsam lösen wir den ersten Fall von...Majestätsentführung! Die Autorin Gabriele Rittig beantwortet außerdem brennende Fragen rund ums Buch in einem Interview, schickt uns doch eure Fragen auf Instagram: @ggverlag

Wir laden alle Eltern ein, gemeinsam mit Ihren Kindern auch an der Buchverlosung teilzunehmen!

Wir freuen uns, dass ihr dabei seid! 😊

Wir starten zur Feier unseres Instagram-Kanals @ggverlag mit einer Leserunde inkl. Verlosung zu einem unserer neuen Titel: Herbert & Horst - Die Entenagenten auf lovelybooks! Spannende Diskussionen rund um die Protagonisten und die Geschichte dürfen natürlich nicht fehlen, ebenso wenig wie ihr!
Die Freude ist groß, darum geht's jetzt auch schon los 😃

Die Autorin beantwortet brennende Fragen rund ums Buch außerdem in einem Interview, schickt uns doch gerne eure Fragen auf Instagram: @ggverlag

Seid dabei!

Eure Maiken vom G&G-Verlag




75 BeiträgeVerlosung beendet
Nymphes avatar
Letzter Beitrag von  Nymphevor 10 Monaten

So, hier kommt nun auch endlich meine Rezension. Es tut mir wirklich sehr leid, dass es so lange gedauert hat:

https://www.lovelybooks.de/autor/Gabriele-Rittig/Herbert-und-Horst-Die-Enten-Agenten-2923499076-w/rezension/3680301249/

Vielen Dank, das wir mitlesen durften. Wir haben Herbert und Horst richtig ins Herz geschlossen. In diesem Sinne: Ain't your Mama... ;)

Community-Statistik

in 23 Bibliotheken

von 6 Lesern aktuell gelesen

von 2 Lesern gefolgt

Worüber schreibt Gabriele Rittig?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks