Gegen alle Vernunft

von Gabriele Walter 
4,0 Sterne bei1 Bewertungen
Gegen alle Vernunft
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9781541106819
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:376 Seiten
Verlag:CreateSpace Independent Publishing Platform
Erscheinungsdatum:13.12.2016

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Petra54s avatar
    Petra54vor einem Jahr
    die Liebe treibt ein seltsames Spiel ...

    Eine interessante Geschichte über eine unsichere und abweisende Frau, die wie im Titel so treffend beschrieben, gegen alle Vernunft handelt.

    Die körperliche Anziehung zwischen Jana und dem wesentlich jüngeren Viktor ist derart stark, dass sie ihr Verlangen für Liebe halten. Viktor hält Jana für sein Eigentum und reagiert übertrieben eifersüchtig, sobald Jana auch nur mit einem Mann spricht, während er selbst vor ihren Augen fremdküsst. Sie bleibt verschlossen, gibt sich ruppig, weiß aber in ihrer Unsicherheit nicht, wie sie sich verhalten soll. Dies alles führt bei beiden Familien, Kollegen und Freunden zu einer Kette von Missverständnissen und gipfelt schließlich in immer gefährlichere Situationen. Und genau diese Verwicklungen machen die Geschichte so spannend, obwohl die Entwicklung dem Leser relativ klar erscheint.

    Diesen Liebesroman empfehle ich all jenen, die gern über komplizierte Menschen und Beziehungen lesen. 

    Kommentieren0
    0
    Teilen

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks