Gabriele von Braun

(53)

Lovelybooks Bewertung

  • 74 Bibliotheken
  • 3 Follower
  • 4 Leser
  • 23 Rezensionen
(33)
(8)
(6)
(6)
(0)
Gabriele von Braun

Lebenslauf von Gabriele von Braun

Als Kind träumte Gabriele von Braun davon, auf einem Raumschiff anzuheuern und das Weltall zu erkunden. Doch dank mangelnder Grundvoraussetzungen wie Höhentauglichkeit und Orientierungssinn blieb sie auf dem Boden und studierte BWL. Das brachte ihr allerdings nicht viel, da sie direkt nach ihrem Abschluss in den Medien hängen blieb, wo sie u.a. für SPIEGEL TV im Einsatz war. Heute ist sie im Marketing einer öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalt tätig. Aber nebenbei hat sie es doch noch geschafft, so eine Art Raumfahrerin zu werden. Getreu dem Motto: Die Liebe - unendliche Weiten, begibt sich Gabriele von Braun von ihrem Heimatplaneten Berlin aus in ihren Büchern immer wieder gern auf neue Expeditionen in den Gefühlskosmos.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Empfehlung
  • blog
  • Buchverlosung
  • blog
  • weitere
Beiträge von Gabriele von Braun
  • Ein Buch, das ich nicht so schnell vergessen werde...

    Das Geschenk eines Sommers

    YH110BY

    01. November 2017 um 09:31 Rezension zu "Das Geschenk eines Sommers" von Gabriele von Braun

    Clare ist 37 Jahre alt und lebt in München. Sie lebt praktisch für ihre Arbeit und hat nebenbei ein Verhältnis mit dem verheirateten Martin. Clares Mutter Ruth hat ihr verheimlicht, dass sie schon einige Wochen sehr krank ist. Sie hat Bauchspeicheldrüsenkrebs und nur noch wenige Wochen zu leben. Kurzentschlossen nimmt Clare sich ihren Jahresurlaub, um ihrer Mutter in den letzten Wochen beizustehen. Dabei entdeckt sie, dass ihre Mutter ihr einiges über ihre Vergangenheit verschwiegen hat....Der Roman ist sehr gefühlvoll und ...

    Mehr
  • ergreifend und bewegend

    Das Geschenk eines Sommers

    AnjaKoenig

    21. October 2017 um 20:50 Rezension zu "Das Geschenk eines Sommers" von Gabriele von Braun

    dieses buch hat sich für mich sehr gut gelesen, trotz des traurigen und tief gehenden Themas. wunderbar nachzuvollziehen sind die Gedanken und Gefühle die gut beschrieben sind, sowohl die schwere Erkrankung betreffend, als auch die zur mutter-tochter Beziehung. auch der vater mit seinen Problemen damit ist verständlich erläutert. nebenbei gibt es noch die Beziehung der tochter mit dem verheirateten mann und dann spielt der Arzt eine wichtige rolle für alle. mich haben einige Phasen tief berührt und vieles hat mich zum nachdenken ...

    Mehr
  • Richte dein Augenmerk auf das Wichtige im Leben

    Das Geschenk eines Sommers

    marielu

    05. October 2017 um 17:08 Rezension zu "Das Geschenk eines Sommers" von Gabriele von Braun

    Zum Inhalt:Die selbstbewusste 30-jährige Clara aus München erfährt bei dem Besuch ihrer Eltern in Berlin, dass ihre Mutter unheilbar an Krebs erkrankt ist und sie nur noch kurze Zeit zu leben hat. Clara ist am Boden zerstört und beschließt bei ihrer Mutter Ruth zu bleiben. Kurzerhand nimmt sie unbezahlten Urlaub um ihrer Mutter bei zu stehen. Ruth beschließt den Sommer noch einmal zu genießen und bittet Clara mit ihr in die Uckermark zu fahren, dort ist Ruth aufgewachsen und muss noch etwas klären. Aber auch Clara kann nun ihre ...

    Mehr
  • Ein wünschenswerter Abschied

    Das Geschenk eines Sommers

    Kiki77

    01. October 2017 um 13:06 Rezension zu "Das Geschenk eines Sommers" von Gabriele von Braun

    Das Geschenk eines Sommers“ geschrieben von Gabriele von Braun ist ein sehr gefühlvoller und wunderbar geschriebener Roman. Er zeigt die Möglichkeit Abschied von einander zu nehmen auf sehr harmonische Art und Weise. Auch die Liebe kommt in diesem Roman nicht zu kurz. Es ist nicht selbstverständlich, dass man Abschied auf eine gewisse Zeit nehmen kann, denn meist kommt der Tod plötzlich und ohne Vorwarnung. Die Beschreibung der verbleibenden Zeit in den Kreisen seiner Lieben ist eine Form des Sterbens die alle betroffenen als ...

    Mehr
  • Genieß das Leben, das dir noch bleibt

    Das Geschenk eines Sommers

    niknak

    26. September 2017 um 21:27 Rezension zu "Das Geschenk eines Sommers" von Gabriele von Braun

    Inhalt: Clara wohnt in München, ist erfolgreich im Job, hat einen leicht übergewichtigen Kater und eine Affäre mit Martin, der allerdings immer noch mit einer anderen verheiratet ist. Zufällig erfährt sie, dass ihre Mutter Ruth unheilbar an Krebs erkrankt ist. Um die verbleibende gemeinsame Zeit noch zu nutzen, beschließt Clara zu ihrer Mutter nach Berlin zufahren und bis zum Schluss ihrer Mutter beizustehen. Gemeinsam fahren die Zwei in die Uckermark, wo Ruth aufgewachsen ist und verbringen dort eine sehr emotionale Zeit ...

    Mehr
  • Der Moment in dem wir leben

    Das Geschenk eines Sommers

    vicky_1990

    26. September 2017 um 15:57 Rezension zu "Das Geschenk eines Sommers" von Gabriele von Braun

    Das Cover zieht durch die schlichte aber farbenstarke Gestaltung den Blick auf sich – es ist nett gemacht und gefällt mir gut. Ich finde das Bild, die Farben und die Schrift(position in der Baumkrone) sind gut aufeinander abgestimmt. Wobei ich nach wie vor rätsle was das Fahrrad darauf zu suchen hat.In 'Über dieses Buch' kann man sich bereits einen kurzen aber recht guten Eindruck vom Inhalt der Geschichte holen. Das Zitat von Anatole France zu Beginn gefällt mir ganz gut und ist ein wunderbar passender Einstieg in das Buch.Die ...

    Mehr
  • Genieß die Zeit, die bleibt

    Das Geschenk eines Sommers

    Gartenkobold

    26. September 2017 um 11:34 Rezension zu "Das Geschenk eines Sommers" von Gabriele von Braun

    Clara, die Protagonistin des Romans, lebt in München mit ihrem alten, leicht übergewichtigen Kater und hat eine Liaison mit einem verheirateten Mann. Regelmäßig besucht sie ihre Eltern in Berlin und als sie sich wieder einmal ankündigt, erfährt sie, dass ihre Mutter unheilbar schwer erkrankt ist – Clara lässt alles stehen und liegen, nimmt Urlaub und fährt zu ihren Eltern. Ihre Mutter Ruth möchte einen letzten Sommer in der Uckermark verbringen, wo sie aufgewachsen ist und gemeinsam fahren Mutter und Tochter los…Die Autorin ...

    Mehr
  • Teilweise ergreifend, aber zu viel Drumherum

    Das Geschenk eines Sommers

    JoJansen

    26. September 2017 um 11:23 Rezension zu "Das Geschenk eines Sommers" von Gabriele von Braun

    Clara lebt mit der Hoffnung, dass ihr geliebter Martin sich ganz zu ihr bekennen und dafür seine Frau verlassen wird. »Ich bin doch kein Friseurtermin«, beschreibt den Stand ihrer Beziehung am Anfang des Buches ziemlich treffend. Plötzlich jedoch verlieren Claras Liebesleben und sogar ihr Job an Bedeutung, denn ihre Mutter Ruth ist schwer erkrankt. Bauchspeicheldrüsenkrebs im Endstadium, Ruth bleibt nur noch dieser Sommer. Ich fand es unheimlich traurig, die lebenslustige, humorvolle Ruth am Rande des Sterbens sehen zu müssen. ...

    Mehr
  • Die wirklich wichtigen Herzensangelegenheiten im Leben...

    Das Geschenk eines Sommers

    Leseeule35

    25. September 2017 um 18:47 Rezension zu "Das Geschenk eines Sommers" von Gabriele von Braun

    Das Geschenk eines Sommers – Autorin Gabriele von Braun , erschienen 01. August 2017 Verlag: beHEARTBEAT by Bastei Entertainment, als Taschenbuch und eBook Mit diesem emotionalen Buch begibt man sich auf eine Reise von Ruth und ihre Tochter Clara, die beide mit der Diagnose Krebs umgehen lernen müssen. Mir war die Autorin zuvor unbekannt und somit ist es mein erstes Buch von ihr.Vielen Dank an die Community und Austauschplattform Lesejury von Bastei Lübbe, für die ich dieses Buch lesen, bewerten und natürlich rezensieren ...

    Mehr
  • Sehr emotional und authentisch

    Das Geschenk eines Sommers

    Andrea-Leseratte

    25. September 2017 um 14:03 Rezension zu "Das Geschenk eines Sommers" von Gabriele von Braun

    Ruth erhält eine schreckliche Diagnose: Bauchspeicheldrüsenkrebs. Ihre - erwachsene - Tochter Clara wird von dieser Diagnose völlig aus der Bahn geworfen, lässt in München alles liegen und stehen und verbringt den Sommer an der Seite ihrer Mutter. In dieser sehr emotionalen Zeit begleitet sie aber nicht nur ihre Mutter auf ihrem letzten Weg, sondern beschreitet auch für sich selbst einen Weg in eine neue Zukunft. Auch wenn mir das gegen Ende mit Clara und der neuen Liebe etwas zu schnell ging. Was alles in diesem letzten Sommer ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks