Gabriella Engelmann Sommerfunkeln

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Sommerfunkeln“ von Gabriella Engelmann

Ein Sommer voller Abenteuer erwartet die Heldinnen dieser Geschichten – sei es vor der malerischen Kulisse des Gardasees oder der Bretagne, auf Usedom oder Föhr, in Grasse, Hamburg oder an vielen anderen Sehnsuchtsorten. Bekannte deutsche Autorinnen und Autoren wie Gabriella Engelmann, Jean Bagnol, Nina George, Iny Lorentz, Marie Matisek und Gisa Pauly, erzählen von Sonne und Urlaub, von Liebe, Hoffnung und Enttäuschungen. Mal ernst, mal heiter, in lauten und leisen Tönen, doch immer stimmungsvoll!

Schöne Geschichten für zwischendurch

— leniks

Fesselnde Sprecher und schöne, gefühlvolle Geschichten, die aber nicht immer so sommerlich wirken, wie das Cover verspricht.

— Buchstabenfee

Stöbern in Romane

Die Lichter unter uns

Die Gedanken eines Urlaubs. Wunderbar erzählt auf einer Insel in Italien.

Linatost

Das Geheimnis der Muse

Kraftvolle Sätze, tolles Setting, 2 Zeitebenen - überraschendes Ende.

AnneHuhn

Blasse Helden

Leider hat für mich der blasse Held kein spannendes Leseereignis geboten

Lealein1906

Wie die Stille unter Wasser

Eine herzzerreißende Geschichte mit einigen leisen Passagen

Liebeslenchen

Alles Begehren

Ein sehr berührender Roman, der einen auf eine emotionale Achterbahn schickt und auch lange nach dem Lesen nicht mehr loslässt.

Ellysetta_Rain

Die Lieben der Melody Shee

Stille Wasser sind tief - und ich bin tief beeindruckt!

Tigerkatzi

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Sommerfunkeln - zehn Geschichten aus dem Buch als Hörbuch gut für zwischendurch

    Sommerfunkeln

    leniks

    21. December 2017 um 09:14

    Das Hörbuch wollte ich unbedingt haben, da ich dachte es sind alle 22 Geschichten des E-Books  bzw. des gedruckten Buches enthalten. Leider ist dies nicht so. Vielleicht sind kommt ja zu dem Buch noch ein anderes Hörbuch mit den restlichen Geschichten raus. Meine Meinung gebe ich pro CD ab: CD 1. Die Geschichte von Gabriella Engelmann, ist eine sehr schöne und auch super erzählte Herz-Schmerz-Geschichte Die Geschichte über "Deutschland sucht die Superinsel" hat mir sehr gefallen, obwohl ich beim hören des Titels dachte, was ist das für ein Schmarrn. Die Geschichte ist aber ganz anders als man die Sendungen aus dem Fernsehen kennt, und hat mich direkt in Urlaubslaune versetzt. Für CD 1 gibt es fünf Sterne. CD 2: Auch diese beiden Geschichten sind schöne Geschichten für zwischendurch. Von mir bekommt sie vier Sterne. CD 3: Hier hat mir die Geschichte von Nina George nicht so gefallen. Die Geschichte von Adriana Popescu dagegen sehr. Auch hier gibt es vier Sterne. CD 4: Die Geschichte von Iny Lorenz hat mir nicht so gefallen, kann aber auch an dem Erzähler gelegen haben. Die Geschichte von Britta Sabbag war eine super Geburtstagsgeschichte und Liebesgeschichte in einem, die auch super erzählt wurde. Für diese CD gibt es fünf Sterne. CD 5: Die erste Geschichte hat mir nicht gefallen.  Dafür um so mehr Hermanns letzte Reise. Von mir bekommt diese CD drei Sterne CD 6: Die Geschichte von Marie Matisek hat mir gut gefallen, allerdings hat mir der Erzähler nicht so zugesagt. Die von Julia Fischer gelesene Geschichte hat mir wieder gut gefallen. Für die CD gibt es drei Sterne. Für das Cover gibt es von mir vier Sterne. So komme ich im Durchschnitt auf vier Sterne. Die CD umfasst 6 CD's mit einer Laufzeit von 432 Minuten.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks