Pecore nere

Pecore nere
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Pecore nere"

Italienische Literatur in Reclams Roter Reihe: das ist der italienische Originaltext – ungekürzt und unbearbeitet mit Worterklärungen am Fuß jeder Seite, Nachwort und Literaturhinweisen.

»Pecore nere« – Schwarze Schafe – ist der Titel einer Anthologie, die erstmals 2005 in Italien erschien. Sie enthält acht Erzählungen von vier Autorinnen: Igiaba Scego, Laila Wadia, Gabriella Kuruvilla und Ingy Mubiayi. Alle entstammen der zweiten Generation von Einwanderern und thematisieren in ihren Geschichten die Probleme von Menschen, die mehr als einer Kultur angehören. In allen Texten zeichnen die Autorinnen ein Bild Italiens als einer im Wandel befindlichen Gesellschaft, die ihrer neuen Rolle als Einwanderungsland, zumindest aus ihrer Sicht, (noch) nicht zufriedenstellend gerecht wird.

Italienische Lektüre: Niveau B2 (GER)

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783150199435
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:180 Seiten
Verlag:Reclam, Philipp
Erscheinungsdatum:20.07.2018

Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Romane

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks