Leserpreis 2018
Neuer Beitrag

HarperCollinsGermany

vor 3 Monaten

Alle Bewerbungen

„Ein herausragender Krimi!“


Svenska Dagbladet

 

Wir von HarperCollins Germany laden euch herzlich zur Leserunde des neuen Krimis

 

"Der Schmetterling“ von Gabriella Ullberg Westin


ein. Bitte bewerbt euch bis zum 19.08.2018 für eines von 20 Leseexemplaren (Klappenbroschur) und zur gemeinsamen Diskussion sowie Rezension des Krimis.


Über den Inhalt:

Heiligabend in Hudiksvall, Nordschweden: Henna öffnet dem Weihnachtsmann die Tür, der ihre beiden Kinder überraschen soll. Doch es ist nicht ihr Ehemann in Verkleidung, sondern ihr Mörder. Er drängt sie ins Haus und streckt sie mit mehreren Schüssen nieder. Sie stirbt vor den Augen ihrer Kinder.
Kommissar Johan Rokka ist nach zwanzig Jahren in Stockholm gerade erst in seine alte Heimatstadt zurückgekehrt und wird die Mordermittlung übernehmen. Es ist ein schwerer Start, denn Henna war die Frau seines alten Schulfreunds Måns. Im Kreis der Verdächtigen sind Freunde von früher. Dann geschieht ein zweiter Mord. Kennt Rokka den Mörder bereits? Ist er der Nächste auf seiner Liste?

Du möchtest "Der Schmetterling“ von Gabriella Ullberg Westin lesen?


Dann bewirb dich jetzt bis zum 19.08.2018 um eines der 20 Leseexemplare. Wir sind gespannt auf dich, deine Fragen und Leseeindrücke und würden uns freuen, wenn du deine Rezension dann auf Amazon
& Co und auf harpercollins.de teilst.

Viel Glück und ein tolles Leseerlebnis wünscht dir das Team von HarperCollins Germany

Autor: Gabriella Ullberg Westin
Buch: Der Schmetterling

Robsi

vor 3 Monaten

Alle Bewerbungen

Das Cover und der Klappentext klingen superspannend und machen Lust auf mehr, da bewerbe ich mich doch gerne um ein Exemplar :)

Jeanette_Lube

vor 3 Monaten

Alle Bewerbungen

Sehr gern würde ich an dieser Leserunde teilnehmen. Ich liebe Krimis.

Beiträge danach
351 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Sternenstaubfee

vor 1 Monat

Seite 7-84
Beitrag einblenden

Leider ein bisschen spät, sorry, aber ich möchte mich natürlich auch noch zu Wort melden. Mir hat der erste Abschnitt sehr gut gefallen. Zwar ist alles noch ein bisschen undurchsichtig, aber das ist ja ganz normal und auch richtig so. Ich bin nun um so gespannter, was noch passieren wird und wie alles zusammenhängt. Ich denke auch, dass Mats unschuldig ist, zumindest an dem Mord seiner Frau. Aber anderweitig scheint es schon etwas mit ihm zu tun zu haben. War das eine Warnung? Eine Drohung? Oder vielleicht auch eine Art Bestrafung? Und warum hatte seine Frau vorher Blutungen und Krämpfe? War sie schwer krank? Scheinbar scheint Mats ja nichts darüber zu wissen, oder warum sagt er dazu nichts? Oder spielt es einfach keine Rolle? Doch das glaube ich nicht, warum sonst wäre es erwähnt worden? Und immer wieder auch Florenz. Das scheint also auch eine Rolle zu spielen. Und ihr Bruder macht sich nun auf den Weg... wohin? Weiß er mehr? Ich bin sehr gespannt, wie es nun weitergehen wird!

Sternenstaubfee

vor 1 Monat

Seite 85-149
Beitrag einblenden

Ein spannender Abschnitt wieder einmal. Es passiert so viel. Wie die Geschichte mit dem Pferdesport und dem Doping hier hineinpasst, ist mir noch nicht ganz klar. Hat dieser Manuel das Pferd gedopt? Und warum?
Die Briefe könnten von Henna sein, oder nicht? Sie hat doch damals mit ihrem Bruder und der Mutter in einer Kommune gelebt. Dann hat sie also als Kind eine Vergewaltigung beobachtet? An einem kleinen Jungen? Sie spricht ja von ihrem Freund in den Briefen. Wer war dieser Junge? Hat er etwas mit ihrem Tod zu tun?
Und ob es von Rokka klug war, etwas mit Angelica anzufangen? Das wird seinem Freund, ihren Vater, bestimmt nicht sehr gefallen, sollte er es jemals herausfinden.

Sternenstaubfee

vor 1 Monat

Seite 150-213
Beitrag einblenden

Ich bin neugierig, was mit Janna los ist. Kannte sie Henna? Es deutet ja darauf hin, und sie scheint sie sehr gemocht zu haben. Warum hat sie dazu nichts gesagt? Und warum quält sie sich zur Arbeit, wo es ihr doch so schlecht geht? Warum dieser Einkauf in der Sportabteilung? Daraus werde ich noch nicht ganz schlau.
Evelina war früher auch mit Mans zusammen. Ob das heute noch eine Rolle spielt? Immerhin bekommt sie diese seltsamen sms. Sie ignoriert diese, aber ich fürchte, das sollte sie nicht tun. Sie hören sich für mich wie eine Drohung an.
Rokka und Angelica? Ich glaube irgendwie nicht, dass das lange hält oder gutgeht. Selbst wenn Angelica sagt, dass sie nur ihn möchte. Rokka dagegen scheint ja irgendwie jede Frau sympathisch zu finden und sich Gedanken über "mehr" zu machen....
Und was hat es mit dem Schneepflug und Gustavsson auf sich? Wer hat dieses Kartenhandy benutzt?
So viele Fragen....

Sternenstaubfee

vor 1 Monat

Seite 214-274
Beitrag einblenden

Der einsame Schmetterling ist also eine Frau. Janna vielleicht? Sie hat doch eine Art Schmetterling als Tattoo, oder? Jedenfalls klingt es so für mich. Und wie passt Evelina da hinein? Das ist mir immer noch nicht so ganz klar.
Rokka hatte etwas mit diesen Salentos zu tun? Und davon wusste die Polizei nichts?
Wo steckt Viktor? Hat das auch etwas mit dem Fall zu tun, oder ist er einfach mal abgetaucht?
Ich habe immer noch mehr Fragen als Antworten im Kopf, wobei sich aber doch so langsam einiges klärt. Ein paar Zusammenhänge gibt es schon, aber das große Ganze erschließt sich mir noch nicht.
Ich finde das Buch super; ich mag dieses Rätselhafte und Geheimnisvolle sehr!

Sternenstaubfee

vor 1 Monat

Gesamtendruck/Rezensionen

Leider ein bisschen spät; Entschuldigung. Und noch einmal herzlichen Dank für das Buch und die Leserunde!
https://www.lovelybooks.de/autor/Gabriella-Ullberg-Westin/Der-Schmetterling-1495521045-w/rezension/1799762262/

raveneye

vor 1 Monat

Gesamtendruck/Rezensionen

Etwas arg spät, aber endlich habe ich das Buch auch beendet. leider hat es mir nicht so recht gefallen. Aber trotzdem ist hier meine Rezension:

https://www.lovelybooks.de/autor/Gabriella-Ullberg-Westin/Der-Schmetterling-1495521045-w/rezension/1800747862/

Buchgespenst

vor 1 Woche

Gesamtendruck/Rezensionen

Ich tröpfel ebenfalls noch mit meiner Rezi nach. Die letzten Monate waren bei mir leider etwas weniger planbar als ich gehofft habe. Trotzdem Danke, dass ich dabei sein durfte!

https://www.lovelybooks.de/autor/Gabriella-Ullberg-Westin/Der-Schmetterling-1495521045-w/rezension/1747686092/

https://wasliestdu.de/rezension/irgendwie-nicht-mein-buch

https://www.lesejury.de/gabriella-ullberg-westin/buecher/der-schmetterling/9783959672054?st=1&tab=reviews&s=2#reviews

https://steyer-wedel.buchhandlung.de/shop/article/34116803/gabriella_ullberg_westin_der_schmetterling.html

https://www.thalia.de/shop/home/artikeldetails/ID81990417.html

https://www.vorablesen.de/buecher/der-schmetterling/rezensionen/irgendwie-nicht-mein-buch

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.