Gabriella Wollenhaupt Grappa und die keusche Braut

(8)

Lovelybooks Bewertung

  • 12 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(2)
(3)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Grappa und die keusche Braut“ von Gabriella Wollenhaupt

Sechzehn tote Schüler und eine verletzte Lehrerin – das ist die schreckliche Bilanz eines Amoklaufs im Feine-Leute-Internat Schloss Waldenstein. Auch der 18-jährige Patrick Sello, der seine Absicht in einem Internetforum angekündigt hatte, gehört zu den Toten; vor den Augen seiner Klasse hat er sich erschossen. Auf der großen Trauerfeier mit vielen Betroffenheitsreden kommen Polizeireporterin Maria Grappa Zweifel am Tathergang. Caroline von Fuchs, Patricks Freundin, beschuldigt die verletzte Lehrerin Lara Lindenthal, die Jugendlichen auf dem Gewissen zu haben. Das Motiv: gnadenloses Mobbing durch die Schüler. Doch die Lehrerin kann sich an nichts erinnern und für den Amoklauf selbst gibt es sonst keine Zeugen. Dass der Schuldirektor Wolfgang Lerchenmüller die Ermittlungen boykottiert, macht die Sache nicht einfacher. Zufällig erfährt Grappa von einer merkwürdigen Passion des Pädagogen: Er gibt sich in Chaträumen als Schülerin aus. Grappa folgt ihm ins World Wide Web und sieht sich mit einer Welt konfrontiert, in der nur Mord real ist.

Stöbern in Krimi & Thriller

Der Tod in den stillen Winkeln des Lebens

Die Gier nach Geld und Macht mobilisiert die Verbrecher - ein dichter, schlüssiger Krimi mit viel Hintergrund und plausiblen Handlungen.

jenvo82

Hangman - Das Spiel des Mörders

spannender Krimi mit vielen Toten, aber doch sehr realitätsfremd

Lesewunder

Tausend Teufel

Hat mich nicht so begeistert wie der erste Band.

Bibliomarie

Die Eishexe

Eine komplexe Geschichte, die spannend erzählt ist und den Leser bis zum traurigen Ende fesselt!

misery3103

Das Original

Auch ohne die Welt der Justiz ist John Grisham sehr überzeugend! - irveliest.wordpress.com

Irve

Suizid

Erschreckende Zukunftstechnologie .Jane Hawk ist FBI-Agentin. Ihr Mann und Suizid?Niemals!Die Trauer wird auf Eis gelegt,Die Jagd beginnt.

Jacob

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Grappa und die keusche Braut" von Gabriella Wollenhaupt

    Grappa und die keusche Braut

    MinnieMay

    06. June 2010 um 09:35

    Mein erster Grappa-Krimi und es werden sicher weitere folgen. Polizeireporterin Grappa weiß mit Witz und Ironie umzugehen, versucht nie ihre Objektivität aus den Augen zu verlieren und ermittelt fast ebenso geschickt wie ihre "Kollegen" bei der Kripo.
    Ein spannender Fall mit überraschendem Ausgang, der niemanden kalt lässt.

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks