Gabrielle Rütschi Erben

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Erben“ von Gabrielle Rütschi

Erbschaften sind eine Herausforderung für den Familienfrieden – nicht selten schon Jahre vor dem Ableben der älteren
Generation. Das Thema wird tabuisiert und dadurch wird vermieden, Maßnahmen zum Schutz des Familieneinvernehmens und des Vermögens zu treffen. Über die materielle Verteilung werden alte Geschichten und Gefühle abgerechnet. Wenn der Verstorbene verpasst hat, den Nachlass juristisch und kommunikativ sauber zu regeln, öffnet sich ein rechtliches und emotionales »Schlachtfeld«. Es wird gelogen, betrogen und die Wahrheit verschoben um zu profitieren. Der Erbstreit spaltet ganze Familie und endet oft in jahrelangen Streitereien. Wo viel Geld ist, entwickelt sich kriminelle Energie. Alte, reiche Leute werden leicht Opfer des Phänomens FEA (Financial elder abuse). Wohlhabende Hochbetagte werden von einer privaten und professionellen Bezugsperson umgarnt und abhängig. Schwach und isoliert sind sie dem subtilen Druck des Betreuers nicht gewachsen und ändern kurzfristig ihre lebenslange Nachlassplanung. So wird der letzte Wille zum manipulierten Willen und die Hinterbliebenen haben das Nachsehen.

Stöbern in Romane

Die beste meiner Welten

Ein Buch, das fast ein Highlight geworden wäre - trotzdem ein sehr guter Roman

TamiraS

Ans Meer

Eine wunderbare Geschichte über Liebe, Entscheidungen, und Toleranz

Annafrieda

Wie man die Zeit anhält

Eine spannende Reise durch die Jahrhunderte, doch mir fehlte der Fokus auf den interessanten Plot der Gegenwart. Aber: toller Schreibstil!

buchstabentraeumerin

Häuser aus Sand

Schwieriges Buch

brauneye29

Halbschwergewicht

Spannend, originell und temporeich - klare Leseempfehlung

AnnieHall

Willems letzte Reise

Ein sehr berührendes und emotionales Buch, welches mich sofort in seinen Bann gezogen hat

alupus

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.