Edelherb

von Gabrielle Zevin 
4,2 Sterne bei100 Bewertungen
Edelherb
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Positiv (81):
Schlehenfees avatar

Eine deutlich reifere Anya entscheidet sich für ihr Familienerbe.

Kritisch (4):
zazzless avatar

Leider ziemlich zäh & langweilig. Ich habe den roten Faden vermisst. Habe nach 2/3 abgebrochen und werde auch Teil 3 nicht mehr lesen.

Alle 100 Bewertungen lesen

Inhaltsangabe zu "Edelherb"

Ein Mädchen zwischen High School und Verbrechen, zwischen Liebe und Verantwortung

Eine Familie wie die Corleones, eine Liebe wie in Romeo und Julia – der zweite Band der neuen einzigartigen Serie von US-Bestsellerautorin Gabrielle Zevin

New York 2083: Wasser und Papier sind knapp, Kaffee und Schokolade sind illegal.
Der Oberstaatsanwalt findet einen Grund, um Anya Balanchine in die Erziehungsanstalt Liberty einsperren zu lassen. Und das nicht zum ersten Mal. Aber diesmal gelingt ihr die Flucht auf eine Kakaoplantage in Mexiko. Dort lernt sie alles über die Geheimnisse der Schokoladenherstellung und des Kakaoanbaus.
Wird Anya ihr Erbe als Kartellchefin etwa doch antreten? Und was ist mit Win? Kann ihre Liebe auch diese Herausforderung überstehen?
Anya ist in tödlicher Gefahr, denn vor den Intrigen der eigenen Familie ist sie nirgendwo sicher.

'Hinter mir stand ein großer Mann. Als erstes fiel mir auf, dass er eine Maske
trug, dann bemerkte ich seine Waffe. Sie war auf meinen Kopf gerichtet.'

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783596190744
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:528 Seiten
Verlag:FISCHER Taschenbuch
Erscheinungsdatum:22.03.2016

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,2 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne38
  • 4 Sterne43
  • 3 Sterne15
  • 2 Sterne4
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Jugendbücher

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks