Gaby Hauptmann Die Italienerin, die das ganze Dorf in ihr Bett einlud

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(1)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Italienerin, die das ganze Dorf in ihr Bett einlud“ von Gaby Hauptmann

Gabriella braucht eine Auszeit und ist nach vielen Jahren in das Haus ihrer Familie zurückgekehrt. Mit Blick auf die toskanischen Hügel liegt sie in ihrem Bett und beschließt, es den ganzen Sommer nicht mehr zu verlassen. Wer sie sehen will, muss sich zu ihr legen. Und alle kommen, vom Schornsteinfeger bis zum Pfarrer. Sie reden auch über Gabriellas Mutter, die rätselhafte amerikanische Schauspielerin, die eines Tages für immer verschwand ...

Stöbern in Romane

Die Herzen der Männer

Mal etwas anderes, hat mich sehr berührt

Sassenach123

Der kleine Teeladen zum Glück

Zu flach, zu hölzern, zu gewollt. Sehr schade, die Idee hat so viel Potential!

Thoronris

Die Perlenschwester

Die Geschichte zweier starker Frauen mit kleinen Minuspunkten

Das_Leseleben

Das Alphabet meiner Familie

Eine mitreisende Entdeckungstour durch eine ganz spezielle Familiengeschichte.

Belladonna

Underground Railroad

Die fiktive Interpretation bewegt sich zwischen Dokumentar- und Abenteuerroman. Begegnet den eigenen Figuren zu distanziert. Überbewertet!

Ro_Ke

Die Farbe von Milch

Ein tolles, berührendes Buch!

Speckelfe

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ein schönes Familiendrama von Gaby Hauptmann in malerischer Landschaft

    Die Italienerin, die das ganze Dorf in ihr Bett einlud

    mysticcat

    11. December 2016 um 07:57

    Das Hörbuch erschien im Mai 2016 und wird von Elisabeth Günther gelesen. Die Stimme klang älter als 32 Jahre, weshalb ich Gabriella zuerst älter eingeordnet hatte. Zur Schwermütigkeit des Charakters passt die Stimme wunderbar und die Geschichte ist auch wunderbar aus Gabriellas Sicht erzählt, jedoch hätte ich mir bei einer Frau Gabriellas Alters eine "jüngere" Stimme erwartet, das ist aber Geschmacksache. Inhaltsangabe (Klappetext): Gabriella braucht eine Auszeit und ist nach vielen Jahren in das Haus ihrer Familie zurückgekehrt. Mit Blick auf die toskanischen Hügel liegt sie in ihrem Bett und beschließt, es den ganzen Sommer nicht mehr zu verlassen. Wer sie sehen will, muss sich zu ihr legen. Und alle kommen, vom Schornsteinfeger bis zum Pfarrer. Sie reden auch über Gabriellas Mutter, die rätselhafte amerikanische Schauspielerin, die eines Tages für immer verschwand ... Meine Meinung: Bei Gaby Hauptmann habe ich zuerst mal Chicklit erwartet und wurde dann von einem tiefgründigen Familiendrama in der Toscana überrascht. Das Coverbild ist toll und so kann man sich direkt vorstellen, was Gabriella beim Blick aus ihrem Schlafzimmer sieht. Gabriella kann ich sehr gut verstehen, sind wir doch beide gleich alt und haben doch ganz unterschiedliche Leben gelebt. Ich glaube, ich bin so ein Mittelding aus Gabriella und ihrer besten Freundin Sofia und konnte mich daher in beide Frauen wunderbar hineinversetzen und ihre Situationen nachvollziehen. Obwohl sich fast die ganze Geschichte in einem Zimmer abspielt, nimmt sie einen doch mit in die gesamte Toscana und die USA, denn die einzelnen Figuren lassen die Erzählung lebendig werden und auch Gabriellas verstorbener Vater erscheint vor meinem geistigen Auge. Die Geschichte ist sehr gut aufgebaut und nimmt ein überraschendes Ende. Ich habe bis zum Ende des Buches alle Figuren in mein Herz geschlossen und konnte das Hörbuch kaum abstellen, weil ich immer unbedingt wissen wollte, was als nächstes passiert. Ebenso war die wunderbare Umgebung für mich zu jeder Zeit vorstellbar - ich konnte beim Zuhören sogar den Wind in den Weinbergen spüren. Fazit: Ein wunderschöner Familienroman, der im Winter den Sommer in der Toscana zu einem bringt.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks