Gaby Scholz

 4.3 Sterne bei 22 Bewertungen

Alle Bücher von Gaby Scholz

Sortieren:
Buchformat:
Die Lieben Sieben - Vorlesegeschichten

Die Lieben Sieben - Vorlesegeschichten

 (2)
Erschienen am 01.03.2015
Carlos, Knirps & Co - Abenteuer am Waldsee

Carlos, Knirps & Co - Abenteuer am Waldsee

 (2)
Erschienen am 01.10.2012
In der Weihnachtswerkstatt

In der Weihnachtswerkstatt

 (2)
Erschienen am 01.08.2016
Die Lieben Sieben feiern Weihnachten

Die Lieben Sieben feiern Weihnachten

 (1)
Erschienen am 12.10.2010
Stolz wie Oskar

Stolz wie Oskar

 (1)
Erschienen am 27.01.2011

Neue Rezensionen zu Gaby Scholz

Neu
Angela2011s avatar

Rezension zu "Die Lieben Sieben - Vorlesegeschichten" von Gaby Scholz

"Die Lieben Sieben - Vorlesegeschichten" - Gaby Scholz
Angela2011vor 3 Jahren

Nochmal, nochmal, nochmal - schreit unser Kleiner (fast 5) jeden Abend nach dem lesen einer Geschichte, besonders seit das Buch "Die Lieben Sieben - Vorlesegeschichten" von der Autorin Gaby Scholz bei uns eingezogen ist. Ich glaube die Geschichten können wir jetzt fast schon auswendig vortragen (lach).

"Die Lieben Sieben - Vorlesegeschichten" ist ein tolles Buch, das wir immer wieder für zwischendurch oder fürs kurz vor dem Zubett-gehen aus dem Regal nehmen. Die schönen Illustrationen von Kerstin Völker, machen die Geschichten sehr lebendig, und sie sind für Kinder ab 3 Jahren auch sehr verständlich geschrieben. Hinterher hatte unser Kleiner auch immer Fragen gestellt, oder sagte auch so etwas zu der Geschichte - was ihm gefallen hat, oder warum dies oder jenes passiert ist ...

Dem Buch liegt auch eine Bonus-DVD bei, auf der man Geschichten der Lieben Sieben als Puppenspiel findet. Dies ist nochmal ein schönes Extra. Auch das Rezept der "Bärentatzen", die der Bär Bruno in seiner Geschichte am backen ist, findet man auf der Homepage der Autorin Gaby Scholz. Diesen Hinweis entdeckt man am Anfang des Buches, und da kann Mama nicht Nein sagen, wenn der Kleine fragt, ob wir diese denn auch mal nachbacken können :-) Dieses Rezept probiere ich natürlich gerne aus mit dem Kleinen, und danach wird es dann die Geschichte vorgelesen, wobei ein einem warmer Kakao nicht fehlen darf.

Alle Geschichten haben uns sehr gut gefallen, und ich muss mich schon auf die Suche nach neuen Geschichten mit dem Lieben Sieben machen, denn der Kleine kann nicht genug davon bekommen. Bis jetzt schafften es nur ein paar Bücher meinen Kleinen so lange zu beeindrucken, und mit "Die Lieben Sieben - Vorlesegeschichten" hat die Autorin und die Illustratorin alles richtig gemacht.

Kommentieren0
1
Teilen
Flohs avatar

Rezension zu "Die Lieben Sieben - Vorlesegeschichten" von Gaby Scholz

Ein liebevolles und herzliches Vorlesebuch mit besonderer Bonus-DVD. Rundum gelungen!
Flohvor 4 Jahren

Mit dem tollen Vorlesegeschichtenbuch der sieben tierischen Freunde aus der Villa Siebenklein „Die Lieben Sieben – Vorlesegeschichten“ von der Kinderbuchautorin Gaby Scholz dürfen wir die allerschönsten Geschichten und Abenteuer mit unseren lieben Lieben Sieben erleben und genießen. Die sieben Lieblinge aus den Kinderzimmern, vereint in einem schönen Vorlesebuch. Bezaubernde Illustrationen, spannende und wunderbare Geschichten, bekannte Alltagssituationen, Freundschaft, Zusammenhalt und wunderschöne Erlebnisse formen diese abwechslungsreichen Geschichten zum Vorlesen und Entspannen. Eine Bonus-DVD mit mehreren Puppenspielen der Sieben Freunde gibt es zudem oben drauf.
Erschienen im Coppenrath Verlag (https://www.coppenrath.de/)

Inhalt / Beschreibung:
"In der Villa Siebenklein ist ganz schön was los: Lotte hat Schnupfen und Emma ist furchtbar langweilig, Bella möchte ihr Zimmer streichen und Ida hat Angst vor nächtlichen Einbrechern ... Zum Glück leben die Lieben Sieben alle unter einem Dach – da gibt es für jedes Problem eine schnelle Lösung. Denn Maus Ida, Schweinchen Bella, Hund Henri, Ente Lotte, Frosch Ole, Zebra Emma und Bär Bruno sind die besten Freunde und halten immer zusammen. Die dem Buch beiliegende Bonus-DVD enthält insgesamt sieben kurze Episoden mit den Lieben Sieben, gespielt von einem professionellen Puppenspieler."

Meinung:
"Die Lieben Sieben" ist wohl fast jedem Kind und Erwachsenen ein Begriff, seit Jahren in den Kinderstuben zu Hause. Sieben tierische Freunde, die sich zu einer Kultmarke in die Herzen der Kleinen und Großen etabliert haben. Der Coppenrath Verlag hat mit diesem (Voerlese-)-Buch und der passionierten Kinderbuchautorin Gaby Scholz eine glanzvolle Idee verwirklicht und all die schönen und manchmal auch vermittelnden Geschichten des Zusammenlebens der Sieben in der Villa Siebenklein in einem kompletten Geschichten-Vorleseband vereint und oben drauf noch eine Bonus DVD gesetzt. Neben den tollen Vorlesegeschichten dürfen sich die Zuhörer, Selbstleser und Beschauer über zauberhafte Illustrationen und Sequenzen zur gelesenen Passage freuen. Liebevolle Illustrationen, die die Geschichten und die bezaubernden Figuren von Ida, Bruno, Bella, Lotte, Emma, Henri und Ole wiederspiegeln. Dieses hochwertige Buch ist eine einladende Idee, es sich in jeder Tages- oder Bettzeit richtig gemütlich zu machen. Zeit mit einem tollen Buch, immer einer passenden Geschichte zu vielen Alltagssituationen. Hier findet man immer die passende Geschichte in idealer Länge. Für mich und meine Familie ist dieses sehr liebevolle und vollkommende Buch eine bezaubernde Geschenkidee für kleine Leseratten, Die Lieben Sieben-Fans und Geschichtenliebhaber. Die schönsten Geschichten und Abenteuer zusammen in einem Band passend für alle Lesemomente und auch zur Abendzeit. Zwar ist meine 22 Monate alte Tochter noch zu jung, um alle Textinhalte zu verstehen, dennoch liebt sie es meiner Stimme beim Vorlesen zu lauschen. Und da uns dieses Buch noch viele Jahre begleiten wird, so wird auch meine Tochter irgendwann den Genuß ganz bewusst genießen. Dieses Buch richtet sich an Kinder ab 3 Jahren und weit darüber hinaus…
Das Buch ist sehr hochwertig Verarbeitet, das Hardcover absolut fest und stabil, die Seiten sind angenehm fest und langlebig. Eine harmonische Farbgestaltung insgesamt. Eine Bonus DVD als Highlight.
Herzallerliebste Illustrationen und Bilder geben genau die geschilderten Momente der herzlichen Freunde in der Villa Siebenklein wieder. Eine bezaubernde Mischung aus Erleben, Erkunden, Entdecken, Erlernen, Anschauen, Vorfreude, Stimmung und Sympathie. Die wunderbaren und ideenreichen Illustrationen und Verzierungen runden dieses stimmungsvolle Geschichtenbuch ab und bieten ein rundum empfehlenswertes Buch für die ganze Familie.
Hochwertige Verarbeitung, ein schön gestaltetes Hardcover und gute Qualität. Preis-Leistung sind hier in der Waage und gerechtfertigt. Ausgewogen, liebevoll, stimmungsvoll, wunderschön und sehr zu empfehlen! Sehr schöne Farbgestaltung und einladende Passagen. Ich vergebe verdiente 5 Sterne und möchte dieses Buch gerne ans Herz legen!

Die Bonus DVD:
Meiner 22 Monate alten Tochter haben die Puppenspielaufführungen gefallen. Die DVD zeigt Passagen in auswählbaren Tracks der Lieben Sieben. Das Puppenspiel wird mit Plüschtieren auf schwarzen Hintergrund vorgeführt und erzählt. Meine Tochter war begeistert, für mich war es eher etwas simpel gehalten. Aber die Kindermeinung ist hier die, die zählt!

Die Illustratorin:
"Kerstin Völker, Jahrgang 1968, absolvierte ein Grafikstudium und arbeitete in der Werbung. Inzwischen hat sie ihren Traum, als freie Illustratorin zu arbeiten, verwirklicht, und gestaltet Bilder- und Kinderbücher, Cartoons, Plüschtiere und Spiele. Sie lebt mit ihrem Mann und ihrer kleinen Tochter Matilda in Hannover."

Die Autorin:
"Gaby Scholz, Kinderbuchautorin aus der kleinen Weltstadt Rüdersdorf bei Berlin, gebürtige Nordrhein-Westfälin, ist stolze Mutter zweier Söhne – und seit 2011 ebenso stolze Besitzerin des ‚Buxtehuder Kälbchens‘. Am liebsten sitzt Gaby Scholz auf ihrer Terrasse mit Wasserblick und denkt sich Geschichten aus, die von mehreren Verlagen veröffentlicht werden. Diese Kinderbücher sind stets ein bisschen frech, manchmal nachdenklich, aber immer humorvoll. Natürlich liest Gaby Scholz aus ihren Büchern deutschlandweit auch vor. Viele tausend Kinder samt Autorin haben sich so schon bestens amüsiert."

Die Illustrationen:
Wunder wunderschön. Sehr liebevoll, facettenreich und bezaubernd. Immer die passenden Bilder zum Gelesenen und zur entsprechenden Geschichte. Und immer dürfen wir unsere Lieben Sieben durch die Seiten begleiten. Ein wahrer Genuss ist es, dieses Buch anzuschauen und zu erleben. Mir gefallen die abgestimmten Farben, die klaren Motive, die wirklich bedachten Eindrücke und Momente. Eine „Ahnengalerie“ in den Buchdeckeln macht uns mit den liebevollen Freunden bekannt. Rundum komplett und gut!

Fazit:
Ein sehr empfehlenswertes und qualitatives Buch, welches in jeder Kinderstube einen Ehrenplatz erhalten sollte! Absolute Lese- und Geschenkempfehlung mit 5 Sternen!

Kommentare: 2
77
Teilen
Fynigens avatar

Rezension zu "Carlos, Knirps & Co - Hurra, endlich Schule!: Band 3" von Gaby Scholz

"Versuch macht klug"
Fynigenvor 5 Jahren

Auf ins dritte Abenteuer der drei Freunde!
Knirps bekommt einen heiden Schrecken, als er im Wald plötzlich auf ganz gefährliche Stachelwesen trifft, und rennt so schnell ihn seine kleinen Beinchen tragen zurück zu Carlos und Co. Diese gehen am nächsten Tag direkt mit ihm in den Wald, da sie unbedingt die gefährlichen Tiere sehen wollen. Was sie dann allerdings zu sehen bekommen, lässt sie herzhaft lachen :)  Der arme Knirps hat aber auch von gar nichts eine Ahnung. Er muss dringend zur Schule. Da es aber weit und breit im Wald keine Schule gibt, beschließen Carlos und Co kurzerhand selbst eine Schule zu machen. So ist an jedem Tag ein anderer der drei Freunde der Lehrer und bringt seinen Freunden bei, was er als besonders wichtig erachtet. Der Gruppe schließen sich noch zwei Biber sowie ein Hirsch und Jula die Eule an. Und los geht ein lustiges, spannendes und tollpatschiges Abendteuer für den kleinen Pinguin!

Auch der dritte Band der Reihe "Carlos, Knirps und Co" ist einfach wieder herzallerliebst. Es gibt wieder so viele Stellen, an denen man selbst als Erwachsener herzhaft lachen muss, die Bilder sind wieder mit so viel Liebe gestaltet und die Aussage des Buches ist für Kinder sehr klar und trotzdem total liebevoll in eine wunderschöne Geschichte verpackt! Wie heißt es doch so schön "Nicht für die Schule, sondern für das Leben lernen wir! und "Nur gemeinsam sind wir stark" Genau diese zwei Sprichwörter erfahren die Freunde in diesem Buch!

Auch hier wieder ASBOLUTE LESEEMPFEHLUNG von uns!!!

Kommentieren0
8
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 18 Bibliotheken

auf 1 Wunschlisten

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks