Gaby Scholz Carlos, Knirps & Co - Der Schatz in der Höhle: Band 2

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Carlos, Knirps & Co - Der Schatz in der Höhle: Band 2“ von Gaby Scholz

Der Beginn eines großen Abenteuers »Geburtstag feiern?« Davon hat Knirps, der Pinguin, noch nie was gehört, denn er wurde ja nicht geboren, sondern ist geschlüpft. Fasziniert lässt er sich von Bär Carlos und dem Hasen Constantin erzählen, wie so ein Tag abläuft: Geburtstagskuchen, Geburtstagswunsch, Geburtstagsparty. So ein Fest möchte Knirps auch mal feiern! Doch beim Durchstöbern des Bauwagens finden die Freunde nicht nur Luftschlangen und Girlanden, sondern auch eine Schatzkarte – worauf sich der schlaue Knirps blitzschnell den Schatz zum Geburtstag wünscht. Carlos, Knirps und Co starten eine abenteuerliche Schatzsucher-Expedition, an deren Ende der Pinguin tatsächlich zu Schatz und Party kommt.

Stöbern in Jugendbücher

Anything for Love

Kaum eine Autorin schafft es mit solch einem Schreibstil über das Leben zu schreiben. ♥ 

Samirabooklover

Morgen lieb ich dich für immer

Ich liebe es!

sunnybookloverin

GötterFunke - Liebe mich nicht

Zum Ende leider abgeschwächt

AnnaLange

Glücksspuren im Sand

Eine wunderschön gefühlvolle Geschichte. So viel mehr als man erwartet.

steffis_bookworld

Die Abenteuer des Apollo - Das verborgene Orakel

Wieder einmal ein absolut mythologischer Spaß in gewohnter Riordan-Manier. Lesen!

FreydisNeheleniaRainersdottir

Stell dir vor, dass ich dich liebe

Die liebenswertesten Protagonisten die man sich vorstellen kann.

herzzwischenseiten

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Schlüpftagsparty für den Pinguin

    Carlos, Knirps & Co - Der Schatz in der Höhle: Band 2
    Fynigen

    Fynigen

    Von Geburtstag hat Knirps, der Pinguin, noch nie etwas gehört. Dies verwundert Carlos, den Bären, und Co, den Hasen, so, dass sie sprachlos sind, und Knirps erstmal erklären müssen, was Geburtstag bedeutet. Als die Eule Jula, die das alles mitbekommen hat, da sie auf dem Baum neben dem Wohnwagen der drei wohnt, sich mit einschaltet, erfahren die drei auch, wieso Knirps gar keinen Geburtstag kennen kann. Er wurde nämlich gar nicht geboren, er ist geschlüpft! So wünscht sich der kleine Pingiun eine Schlüpftagsparty, denn er möchte auch mal ein Fest mit Geschenken, Torte und so weiter haben. Carlos und Co lassen sich sogleich auch einiges einfallen. Unter anderem kommt Knirps in den Genuss einer Schatzsuche. Wenn ihr wissen wollt, um was für einen Schatz es sich handelt, und was sonst noch so alles auf die drei wartet, dann müsst ihr dies selbst lesen ;-)   Auch im zweiten Band von Carlos, Knirps und Co, hatten wir wieder jede Menge zu lachen! Die Kinder konnten zwischenzeitlich gar nicht aufhören, und auch ich als Mama muss sagen, dass ich diesen Band noch viel besser fand als den Ersten. Man muss den ersten auch nicht gelesen haben, denn die wichtigsten Fakten werden hier nochmals wiederholt. Jedoch bin ich schon der Meinung, dass man den ersten Band kennen sollte, alleine des Lachens wegen ;-) Die Autorin hat jede Menge Humor und Witz in diesen Bücher untergebracht, was die Kinder auch zum selberlesen anhält, denn es ist einfach zu amüsant. Jedoch werden beim Vorlesen, die Stimmbänder an ihre Grenze gebracht, da man einfach nicht aufhören kann zu lesen ;-) Auch hier wieder absolute Kauf oder Verschenkempfehlung von uns, denn diese drei Freunde sollte einfach jeder kennen!

    Mehr
    • 2
    LeseJulia

    LeseJulia

    20. November 2013 um 10:53