Gail Carriger

 4,3 Sterne bei 780 Bewertungen
Autorin von Glühende Dunkelheit, Brennende Finsternis und weiteren Büchern.
Autorenbild von Gail Carriger (© Robert Andruszko )

Lebenslauf von Gail Carriger

Gail Carriger ist das Pseudonym der Archäologin und Science-Fiction-Autorin Tofa Borregaard. Sie wurde als Tochter einer britischen Einwanderin in Marin County, Kalifornien geboren und besuchte dort auch das Gymnasium. Anschließend studierte sie am Oberlin College und absolvierte anschließend den Master of Science in Archäologie an der Nottingham University, England sowie 2008 einen in Anthropologie an der University of California Santa Cruz. Ihr Debütroman »Soulless« (dt. »Glühende Dunkelheit« bei Blanvalet, 2011) erschien 2009 und brachte ihr einige Nominierungen ein, darunter für den Compton Crook Award und den Locus Award. Der Nachfolger »Changeless« (dt. »Brennende Finsternis«, 2011) schaffte es 2010 auf die New York Times-Bestsellerliste ebenso wie der im gleichen Jahr erschienene dritte Roman »Blameless« (dt. »Entflammte Nacht«, 2011). Die letzten beiden Teile der Reihe, »Heartless« und »Timeless«, sollen 2011 in den USA erscheinen.

Alle Bücher von Gail Carriger

Cover des Buches Glühende Dunkelheit (ISBN: 9783442376490)

Glühende Dunkelheit

 (192)
Erschienen am 16.05.2011
Cover des Buches Brennende Finsternis (ISBN: 9783442376506)

Brennende Finsternis

 (109)
Erschienen am 18.07.2011
Cover des Buches Entflammte Nacht (ISBN: 9783442376513)

Entflammte Nacht

 (85)
Erschienen am 19.09.2011
Cover des Buches Sengendes Zwielicht (ISBN: 9783442380558)

Sengendes Zwielicht

 (56)
Erschienen am 19.11.2012
Cover des Buches Feurige Schatten (ISBN: 9783442379286)

Feurige Schatten

 (55)
Erschienen am 17.04.2012
Cover des Buches Soulless. Bd.1 (ISBN: 9783551763839)

Soulless. Bd.1

 (35)
Erschienen am 19.03.2013
Cover des Buches Soulless, Band 2 (ISBN: 9783551763846)

Soulless, Band 2

 (16)
Erschienen am 29.10.2013

Videos zum Autor

Neue Rezensionen zu Gail Carriger

Cover des Buches Glühende Dunkelheit (ISBN: 9783442376490)Walking_in_the_Cloudss avatar

Rezension zu "Glühende Dunkelheit" von Gail Carriger

Der Auftakt zu Gail Carrigers Serie über Blaustrumpf Alexia Tarabotti, ein paranormaler historischer Liebesroman mit einem Schuss Steampunk, begeistert auf ganzer Linie.
Walking_in_the_Cloudsvor 6 Monaten

Auf einer Londoner Soiree hat sich Miss Alexia Tarabotti – zur Zeit Königin Victorias mit Mitte zwanzig ein spätes Mädchen – wie üblich in die Bibliothek zurückgezogen, als ein halb verhungerter Vampir entgegen der Etikette versucht, ihr Blut zu saugen. Ungewöhnlicherweise weiß er nicht, dass sie eine Außernatürliche ist. Nur vor anderen Menschen kann sie verbergen, dass sie seelenlos ist, wodurch sie den Unnatürlichen, etwa Vampiren und Werwölfen, bei Körperkontakt ihre Fähigkeiten nimmt. Aus Versehen ersticht sie ihren Angreifer mit ihrem Sonnenschirm, woraufhin Lord Conall Maccon, der Earl of Woolsey, erscheint. Der schottischstämmige Alphawerwolf ist Leiter des Amts zur Kontrolle aller nichtmenschlichen Einwohner. Alexia kam ihm schon öfters in die Quere und auch jetzt versucht sie herauszufinden, was es mit dem Verschwinden alter und dem Auftauchen unzivilisierter neuer Unnatürlicher auf sich hat. Lord Maccon schwankt derweil, ob er sie lieber zurechtweisen oder küssen will.

Der Auftakt zu Gail Carrigers Serie über Blaustrumpf Alexia Tarabotti, ein paranormaler historischer Liebesroman mit einem Schuss Steampunk, begeistert auf ganzer Linie. Schon durch die Sprache entführt die Autorin ihre Leser in ein unorthodoxes 19. Jahrhundert, was auch in der Übersetzung fabelhaft erhalten bleibt. Ihre alternative Welt ist wohl durchdacht und ausgeschmückt mit originellen Ideen, die von großer Kreativität zeugen. Die Story ist geheimnisvoll und mit Überraschungen gespickt. Das Herzstück sind jedoch die wunderbaren, größtenteils schrulligen Figuren bis in die kleinste Nebenrolle. Alexia und Lord Maccon tauschen in schöner Regelmäßigkeit ironische Spitzen aus, aber auch andere werden von dem feinsinnigen Humor, der den Grundton des Romans bestimmt, nicht verschont. Zwischen der herben alten Jungfer und dem charismatischen raubeinigen Ermittler knistert es gewaltig. Ihre spritzige Amour fou ist das Sahnehäubchen dieses kongenialen Lesevergnügens. (TD)

Kommentieren0
3
Teilen
Cover des Buches Sengendes Zwielicht (ISBN: 9783442380558)Alice3412s avatar

Rezension zu "Sengendes Zwielicht" von Gail Carriger

Alexia in Ägypten
Alice3412vor einem Jahr

"Sengendes Zwielicht"

Inhalt:

2 Jahre sind vergangen und in Alexias Leben ist alles in Ordnung. Bis sie eine seltsame Einladung von der ältesten Vampirin aus Ägypten bekommt. Diese möchte ihre Tochter Prudence kennen lernen. Familie Maccon begibt sich auf Reisen. Beta Lyall und Biffy versuchen unterdessen den Tod vom Beta des Kingair Rudels aufzuklären. 

Meinung:

Erneut tauchte ich ab in die Welt 1876 mit all ihren neuen Techniken, der Mode und Etikette. Lustige Situationen brachten mich immer wieder zum Lachen, da vieles so skurril wirkte. Dramatische Momente und spannende Szenen gaben der Geschichte eine wunderbare Mischung. 

Alexia ist und bleibt eine starke, standhafte Frau, die sich nichts vormachen lässt, logisch denkt und ihren Ehemann und ihre Tochter im Griff hat. Ihre Liebe zu Conall Maccon ist echt und tief. 

Neu ist Prudence ihre Tochter als zweijährige aufgetreten und sorgt für Wirbel, komische Situationen und eine Menge Aufregung.

Sämtliche Personen die hier auftreten haben eine vielschichtige Persönlichkeit  und ich gerne jeden einzelnen begleitet. 

Mitdenken und rätseln steht auch hier im Vordergrund. Mir hat dies sehr viel Freude bereitet. Ein gelungener Abschluss der Alexia-Reihe. 

Kommentieren0
1
Teilen
Cover des Buches Glühende Dunkelheit (ISBN: 9783442376490)MissJaneMarples avatar

Rezension zu "Glühende Dunkelheit" von Gail Carriger

Die alte Jungfer und der Werwolf
MissJaneMarplevor einem Jahr

Inhalt:

Lady Alexia ist 26 Jahre alt, Halbitalienerin und Trägerin einer großen Nase und etwas dunkler Haut. Aus diesen Gründen gilt sie in London, als alte Jungfer. 

Deshalb nimmt sie an gesellschaftlichen Veranstaltungen nur noch, als Anstandsdame ihrer Schwestern teil. 

Bei einer Gesellschaft tötet Alexia, in Notwehr einen Vampir. 

Lord Maccon, seines Zeichens Werwolf und Chefermittler der Queen, nimmt die Ermittlungen auf und Alexia versucht ihm zu helfen. Allerdings verstrickt sie sich dadurch immer mehr in eine unvorstellbare Verschwörung und bringt sich in große Gefahr.


Meinung:

Was für eine tolle Geschichte! Humorvoll, spannend, romantisch, voller phantastischer Wesen.

Werwölfe, Vampire, Geister und Menschen leben zusammen in London und Europa. 


Die Autorin hat genau meinen Geschmack getroffen. Auch wenn ich anfangs mit der Erzälhlsprache leichte Schwierigkeiten hatte, so passt sie doch hervorragend in die Zeit der Geschichte.


Die Beziehung zwischen Lady Alexia und Lord Maccon ist gespickt mit Bissigkeit und Sarkasmus. Und doch ziehen sie gemeinsam an einem Strang.


Auch die Nebenfiguren, wie Lord Akeldama oder Professor Lyall sind liebevoll ausgearbeitet und beide waren mir unheimlich sympathisch.


Fazit:

Ein spannend-unterhaltsamer erster Teil! Diese Reihe lese ich bestimmt weiter!


Kommentieren0
5
Teilen

Gespräche aus der Community

Hallo,

ich verlose zuerzeit auf meinem Blog die ersten drei Bände der Lady Alexia Reihe von Gail Carriger: Glühende Dunkelheit, Brennende Finsternis und Entflammte Nacht (jeweils 1 Buch). Bis zum 20.10.2013 könnt ihr mitmachen und die drei Bücher im Paket gewinnen. Wer also die Reihe gerne kennenlernen will oder schon lange auf seinem Wunschzettel stehen hat, der hat nun die Gelegenheit dazu! Besucht dazu einfach die Gewinnspielseite auf meinem Blog: http://worldwidebookz.blogspot.de/2013/09/blog-gewinnspiel-teil-2.html. Dort findet ihr dann Näheres zu dem Gewinnspiel und den Teilnahmebedingungen!
Ich wünsche euch auf alle Fälle schon mal viel Glück!

Lg
Red-Sydney
0 BeiträgeVerlosung beendet
Es gelten die üblichen Wanderbuch-Regeln:
  • Ihr erfragt eigenständig die Adresse eures Nachfolgers auf der Liste
  • Die Lesezeit beträgt 2 Wochen, wenn ihr länger braucht einfach Bescheid sagen
  • Ihr gebt mir Bescheid wo das Buch ist, also ob ihr es gerade verschickt/erhalten habt oder gerade am Lesen seid
  • Ihr behandelt das Buch als wäre es euer eigenes
  • Geht das Buch verloren teilen sich Absender und Empfänger die Kosten für ein neues Exemplar
  • Solltet ihr das Buch anderweitig erworben o.ä haben gebt mir bitte Bescheid.
  • Da es ein Tb ist, beschränke ich die Teilnehmerzahl vorerst auf 10 ^^
Über einen Leseeindruck würde ich mich freuen, ob ihr ein Rezi schreibt bleibt euch überlassen. Viel Lesespaß wünsch ich allen Teilnehmern =)
verschickt an:
  1. Solifera angekommen am 18.5 , am 5.6 verschickt an:
  2. Rocio angekommen am 9.6, am 26.6 verschickt an:
  3. Marakkaram angekommen am 2.7, am 11.7 verschickt an:
  4. Punxie angekommen am 17.7, am 27.7 verschickt an:
  5. sissy84 (rückt das Buch nicht mehr raus. Neues Exemplar wurde von Punxie bestellt)
  6. maronkusakabe angekommen
  7. melanie_reichert angekommen
  8. chatty 68
  9. _-Cinderella-_
zurück zu mir x)
77 Beiträge
xoxoJades avatar
Letzter Beitrag von  xoxoJadevor 8 Jahren
gerne, irgendeine Rückmeldung von _-Cinderella-_ ?
Zum Thema

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks