GardenStone Germanischer Götterglaube

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 7 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(2)
(1)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Germanischer Götterglaube“ von GardenStone

Dieses Buch bietet einen guten Überblick über die moderneReligion Asatru; das ist eine heutige Interpretation, die sich soweit wie möglich auf die Religionen der Germanen und Wikingerbezieht. Asatru ist inzwischen auf mehreren Kontinentenund in vielen Ländern dieser Welt verbreitet und erfreut sicheines stetigen Zulaufs.Dargestellt werden viele wichtige Aspekte der Religion – vonFesten und Feiertagen über Götter bis hin zu Mythen undMagie. Die vielen Ritualbeispiele und andere Praxistipps sollenzu eigenen Experimenten anregen. Es handelt sich nichtum ein Lehrbuch, sondern der Leser wird stimuliert, den vorhandenenFreiraum für eigene Vorstellungen zu nutzen undmit eigenen Überzeugungen und Werten auszufüllen.Bei den historischen und zeitgenössischen Informationen, diegeboten werden, wird kein Anspruch auf Allgemeingültigkeiterhoben. Der Autor bietet hauptsächlich seine Sicht der verschiedenenreligiösen Aspekte, die allerdings schon von sehrvielen Asatru-Anhängern geteilt wird.Die hier vorliegende Neuausgabe ersetzt das längst vergriffeneWerk „Germanischer Götterglaube“ aus dem Jahr 2003. (Quelle:'Flexibler Einband/06.11.2009')

Stöbern in Sachbuch

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Lesestoff für die junge Generation.

annegretwinterberg

Homo Deus

Hararis Buch polarisiert, regt zum Nachdenken an und lässt kaum jemanden kalt.

Bellis-Perennis

Hillbilly-Elegie

Reflektierendes, biografisches Sachbuch über die eigene Herkunft und die möglichen Gründe für eine USA unter Donald Trump! Sehr lehrreich!

DieBuchkolumnistin

The Brain

Das Buch hat mich sehr bewegt, denn wir wissen immer noch wenig darüber, wie das Gehirn funktioniert und woher unser Ich-Gefühl kommt.

Tallianna

Warum wir es tun, wie wir es tun

Erfrischend anders!

Gucci2104

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen