Ostara Eostre Eostar

Cover des Buches Ostara Eostre Eostar (ISBN:9783738621907)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Ostara Eostre Eostar"

Gab es eine germanische Göttin Ostara? Wurde das deutsche Osterfest nach ihr benannt? Wurzeln die weit verbreiteten Osterbräuche in heidnischen Ritualen?
Die Antworten auf diese Fragen sind auch in der Wissenschaft umstritten, Glauben und Tatsachen oft kaum auseinander zu halten. Deshalb wurden in diesem Buch alle erreichbaren Quellen zusammengetragen und erläutert, so dass der Leser sich selbst ein Urteil bilden kann.
Der Autor hat sich auf die Suche gemacht nach alten Texten, die möglicherweise bestätigen könnten, dass eine Göttin Ostara auf dem europäischen Festland verehrt wurde, ebenso wie eine Eostre in Brittanien, über die Beda, englischer Mönch und Historiker des 7. Jahrhunderts, schreibt und von der das englische "Easter" stammen soll. Das Bindeglied wären dann die Sachsen, die vom Festland nach England ausgewandert sind. Es wird aber den Lesern überlassen abzuwägen, ob es in Deutschland auf Grund der Quellenlage Ostara, Ostera oder Eostar als Pendant zur englischen Eostre gibt.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783738621907
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:116 Seiten
Verlag:Books on Demand
Erscheinungsdatum:15.07.2015

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks