Garry Richardson Liebe als bewusste Aktion

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Liebe als bewusste Aktion“ von Garry Richardson

Die Entwicklung der Kulturen wie auch des menschlichen Bewusstseins wird allgemein als ein geistiges Phänomen betrachtet. Richardson kommt aus der intellektuellen akademischen Schulung und ist darüber hinaus viele Jahre den anthroposophischen Einweihungsweg gegangen. Das Fazit seiner Studien weist über beides hinaus. Steiner, der immerhin die Türen zu einer intuitiven Lebenssicht aufgestoßen hat, ist an diesen Grenzen letztendlich stehen geblieben. Richardson erklärt die vernachlässigten Wahrnehmung des Willens-Impulses und der emotionalen Intelligenz. Diese ist das Sinnesorgan unserer Zukunft im individuellen und sozialen. Empathie, Sensibilität und emotionale Bewusstseinserweiterung lassen sich als Funktionen einer bewussten Gesellschaftsentwicklung über die derzeit empfundenen Grenzen des Daseins hinaus entwickeln. Der Leser entdeckt, wie er einen noch unbekannten Beitrag zu neuer menschlicher Qualität leisten kann. „Garry Richardson, geb. am 1.8.31 in Sydney, promovierte in Philosophie und Psychologie (Summa cum Laude 1956). Aus dem Rennfahrer und Sportflieger wurde der Pädagoge und Gründer der „Korowal Free School“ in den Blue Mountains. Hier ging er bereits über die Waldorf-Idee hinaus. Nach seinem Ausscheiden aus der anthroposophischen Gesellschaft praktizierte er Zen, war Tai-Chi-Meister und hat als Nebenprodukt eine Form des kreativen Tanzes entwickelt. Er lebte bis zu seinem Tod im Januar 2005 zurückgezogen als Schriftsteller in den Bergen nahe Canberra.“

Stöbern in Sachbuch

Freundinnen

Eröffnet neue Sichtweisen zu Freundschaften, die für jeden wertvoll sind/nützlich sein können. Eine interessante Lektüre!

Tankrastra

Mein Kind ist genau richtig, wie es ist

Ein lesenswertes Sachbuch über die Entwicklung des eigenen Wesens- Nicht nur für Eltern Lesenswert!

Diana182

Glück besteht aus Buchstaben

Letztlich eher enttäuschend. Die Autobiographie nahm mehr Raum ein als die Bücher. Außerdem ein paar Taktlosigkeiten.

rumble-bee

Gemüseliebe

Kochbuchliebe!

kruemelmonster798

Green Bonanza

Informativ, interessant & nützlich-nur leider wieder mal ohne Angaben v.Kcal/BE/KH/EW & F, dafür m.entbehrl. Fotos irrelevanter Leute!

RobinBook

Was das Herz begehrt

Tolles Buch mit vielen Erklärungen über unser Herz.

Linda-Marie

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen