Gary Blackwood Shakespeares Schreiber

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(2)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Shakespeares Schreiber“ von Gary Blackwood

England, 1602: Hotte, 15-jähriger Waise und Lehrjunge bei der Schauspieltruppe von William Shakespeare, liebt das Theater und das Schauspielen so, dass er über die unannehmlichen Seiten dieses Lebens gern hinwegsieht. Als jedoch in London die Pest ausbricht und die Theater geschlossen werden, muss die Truppe sich auf eine beschwerliche und gefahrvolle Tournee in die Provinz begeben. §§Hotte plagen außer der Ungewissheit, ob sie die Reise gut überstehen werden, zwei Sorgen: Er muss seinen besten Freund in London zurücklassen und ein neuer, ehrgeiziger Kollege macht ihm die Rollen streitig. Aber dann bricht sich Mr Shakespeare den Arm und Hotte kann sich auf ganz andere Art nützlich machen ...

Stöbern in Kinderbücher

Fritzi Klitschmüller

Unterhaltsam

QPetz

TodHunter Moon - FährtenFinder

Fantastisch geschrieben und mit viel Witz, entführt Angie Sage die (jungen) Leser in eine magische Welt voller Freundschaft und Zauberei.

ZeilenSprung

Ich bin für dich da!

Eine Geschichte die nicht nur für Kinder toll ist. Sie ermutigt und lässt ein Lächeln im Gesicht stehen.

Seelensplitter

Die Händlerin der Worte

Sehr tolles Buch! Eignet sich auch super für den Sprachunterricht!

Vucha

Evil Hero

Das Buch ist spannend, witzig und einfach eine fantastische Lektüre für junge Leser ab 10 Jahren, aber auch für Erwachsene.

Tanzmaus

Henriette und der Traumdieb

Zwei Geschwister reisen durch düstere Traumwelten und ein Ende zum Schmunzeln bleiben eingängig hängen.

susiuni

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen