Neuer Beitrag

Arwen10

vor 2 Jahren

Diese Leserunde findet mit feststehenden Lesern statt. Ich danke dem SCM Verlag für die Unterstützung der Leserunde.

Der heilige Hafen von Gary L. Thomas




Zum Inhalt:

Die Ehe ist mehr als ein heiliger Bund mit einem anderen Menschen, davon ist Gary Thomas überzeugt. Sie ist eine geistliche Disziplin und soll uns dabei helfen, Gott besser kennenzulernen, ihm mehr zu vertrauen und ihn inniger zu lieben. Es gibt unzählige Bücher darüber, wie Sie zur Ehe Ihrer Träume gelangen können. Aber was, wenn Gott uns durch die Ehe nicht unbedingt glücklich machen, sondern näher zu sich ziehen will? Und was, wenn es in Ihrer Beziehung weniger um Sie und Ihren Partner geht, sondern vielmehr um Sie und Gott? Jedes Detail unserer Ehe - der gegenseitige Respekt, die gewährte Vergebung oder die Begeisterung, Ehrfurcht und der bloße Spaß an der Liebe - hat prophetisches Potenzial und kann dazu dienen, das Wesen Jesu zu entdecken und zu offenbaren.



Besprochen wird in dieser Leserunde auch das Andachtsbuch des Autors:


Heilig währt am längsten



Zum Inhalt:

Das Andachtsbuch für Ehepaare! Hat Gott die Ehe dazu geschaffen, um uns heiliger und nicht nur glücklich zu machen? Diese und andere herausfordernde Fragen stellt Erfolgsautor Gary Thomas und präsentiert überraschende Einsichten. Die 52 Andachten stecken voller Ermutigungen, Weisheiten und ganz praktischen Tipps für eine gesunde Ehe - Woche für Woche. Ein Buch für alle, die bereit sind, Gott in ihren Alltag und in die Mitte ihrer Ehe aufzunehmen.




Autor: Gary L. Thomas
Buch: Der heilige Hafen

pallas

vor 2 Jahren

Kapitel 1 und 2
Beitrag einblenden

Ich fange mal an.
Der Schreibstil ist locker und leicht verständlich.

Gary erzählt, dass nach zehn Jahren bei ihnen das Wochenende in der Familie gleich abläuft. Film, Hausarbeit und Kinder. Doch ist es nicht bei vielen Familien so?
Früher hatte er viel Zeit und konnte über seine Zeit selbst bestimmen nun kommt die Familie an erster Stelle.
Paulus Aussage: Jeder soll seinen eigenen Partner haben um nicht zu einer zügellosen Liebe verleitet zu werden kann ich nicht ganz teilen. Ich denke es ist sehr charakterabhängig, ob man treu bleibt.
Die Aussage, wir sollen durch dieses Buch mehr Gott lieben gefällt mir sehr gut.

pallas

vor 2 Jahren

Kapitel 3 und 4
Beitrag einblenden

um Kapitel 3 weil es gerade so frisch im Kopf ist :

Gott kann man nicht lieben, ohne gleichzeitig seinen Partner zu achten und zu lieben. Das ist für mich eine neue Erkenntnis, doch ich finde diesen Gedanken sehr beruhigend.
Auch wenn man den Partner vernachlässigt nur weil andere ihn brauchen. So oft sieht man dies. Viele flüchten und entschuldigen sich damit anderen unbedingt helfen zu müssen nur um nicht zu Hause bleiben zu müssen, weil vielleicht manches gerade schwierig ist. Dies führt dann doch oft zu Missverständnissen und vielleicht auch manchmal zu Scheidung.

Beiträge danach
134 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Sunrise11

vor 1 Jahr

Beitrag einblenden

In Kapitel 16 habe ich mich absolut wiedergefunden. Es stimmt, es ist ungeheure wichtig, dass Ehepaare ihr Zusammenleben genießen und nicht nur den Alltag mit Notwendigkeiten füllen. Dieses bewusste Zeit nehmen füreinander ist nicht immer ganz einfach, vor allem wenn man kleine Kinder hat.
Aber meistens sind Großeltern bereit, die kleinen Quälgeister für ein paar Stunden zu nehmen. Man muss es nur zulassen

Kapitel 18
Der Ausdruck Sabbatruhe gefällt mir gut. Auch ich kenne das , wenn man sich nach einer heftigen Auseinandersetzung festgefahren hat. Da hilft nur eine Auszeit um sich auf andere Gedanken bringen zu können.
Nach diesem Abstand kann man wieder klar denken und kommt mit dem Partner bestimmt zu einer Lösung

Sunrise11

vor 1 Jahr

Austausch über Heilig währt am längsten
@Tigerbaer

Ich sage gerne ein ehrlich gemeintes Danke und hören es genauso gerne, wenn ich es verdient habe. Aber wenn es ausbleibt und ich nur ausgenutzt werde, bin ich auch traurig, dass die Bemühung nicht geschätzt wird.

Tigerbaer

vor 1 Jahr

Austausch über Heilig währt am längsten
Beitrag einblenden

In den letzten Tagen habe ich die Kapitel 26 bis 35 gelesen und mich auch hier in vielem wieder gefunden habe. Besonders Kapitel 28 "Irdisches Training himmlischer Fähigkeiten" hat mir in dieser Woche geholfen, zwar in einem völlig unerwarteten Lebensbereich, aber um so besser, wenn ich nicht nur in meiner Partnerschaft von den Andachten profitieren kann ;-)
Seit Anfang des Jahres sitze ich auf einem neuen Arbeitsplatz und dieser ist oft eine Herausforderung für mich. Meine Geduld, meine Wahrnehmung und mein Selbstverständnis von mir und der Art und Weise wie ich meine Arbeit erledige, muss ich immer wieder hinterfragen. Es gibt immer wieder Tage, wo ich völlig gefrustet bin. Mit Kapitel 28 will ich meinen Blick ändern und ich mich nicht über die Herausforderungen und mein persönliches Empfinden, dass ich diesen nicht vollkommen gerecht werde, ärgern, sonder das Ganze als Herausforderung für mich zu wachsen begreifen.

pallas

vor 1 Jahr

Austausch über Heilig währt am längsten
Beitrag einblenden
@Tigerbaer

Ich finde Du hast den richtigen Blickwinkel dazu gefunden.
Eine Veränderung ob im Beruf oder Privat bringt immer etwas Bedenkliches mit sich. Ob und wie werden wir dies bewältigen.
Finde gut, dass Dir das Büchlein eine Hilfe sein konnte. Ich empfand es auch oft so.

pallas

vor 1 Jahr

Fazit/Rezension

Ich möchte mich bei Dir liebe Arwen und meine lieben Mitleserinnen bedanken. Es hat mir Spaß gemacht.
Ich bleibe noch weiterhin hier und werde mitdiskutieren.?

http://www.thalia.de/shop/home/rezensent/?rezensent=121923

http://www.lovelybooks.de/autor/Gary-L.-Thomas/Heilig-w%C3%A4hrt-am-l%C3%A4ngsten-1179335612-w/rezension/1227595287/

http://www.amazon.de/review/R25NEHS7VE23BO/ref=cm_cr_dp_title?ie=UTF8&ASIN=3417266491&channel=detail-glance&nodeID=299956&store=books


Bei Weltbild und SCM Shop muss noch frei geschaltet werden.

Tigerbaer

vor 1 Jahr

Austausch über Heilig währt am längsten

In den letzten Tagen bin ich gut vorangekommen und habe es heute geschafft das Buch zu beenden. Was lange währt ;-)

Hier kommt auch schon der Rezi-Link hier von LB:
http://www.lovelybooks.de/autor/Gary-L.-Thomas/Heilig-w%C3%A4hrt-am-l%C3%A4ngsten-1179335612-w/rezension/1230818355/

Die restlichen Links folgen noch und meine Gedanken zu den restlichen Kapiteln und euren Beiträge liefere ich morgen nach. Heute abend brummt der Kopf und das Bett ruft ganz laut.

Sunrise11

vor 1 Jahr

Austausch über Heilig währt am längsten

Ich habe nun auch meine Rezension geschrieben:

http://www.lovelybooks.de/autor/Gary-L.-Thomas/Heilig-w%C3%A4hrt-am-l%C3%A4ngsten-1179335612-w/rezension/1231373825/

Ich muss gestehen, dass mich dieses Buch nicht komplett erreicht hat.
Zwischendurch gab es Kapitel, in denen ich mich voll und ganz wiedergefunden habe. Insgesamt gesehen fand ich das Buch eher sehr langatmig-
Auch der Autor hat es nicht geschafft, eine bleibenden positiven Eindruck zu hinterlassen.

Vielen Dank an Arwen und euch beiden, die mich bei dieser Leserunde begleitet haben.

Neuer Beitrag