Gary Paulsen Lawn Boy

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(1)

Inhaltsangabe zu „Lawn Boy“ von Gary Paulsen

Der zwölfjährige Erzähler bekommt zum Geburtstag von seiner Großmutter einen ausrangierten Motorrasenmäher geschenkt. Ab der ersten Auftragsarbeit (Mähen beim Nachbarn) ist der Aufstieg des jungen Lawn Boy in der Welt der Unternehmer unaufhaltsam. Schon bald hat er einen Geschäftspartner und 15 Angestellte. Und Arnold Howell, Kunde und Börsianer, bringt dem Lawn Boy alles bei, was man über die Grundzüge des Kapitalismus wissen muss.§Diese kurze, unterhaltsame Erzählung reiht sich in die Tradition des amerikanischen tall tale ein."When it comes to telling funny stories about boys, noone surpasses Paulsen, and here he is in top form." Booklist, April 2007

Stöbern in Sachbuch

Alles, was mein kleiner Sohn über die Welt wissen muss

Kurzweilige, aber amüsante Lektüre über das Leben mit einem Kleinkind - auf jeden Fall lesenswert.

miah

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

Wut ist ein Geschenk

Tolles Buch

Pat82

Gehen, um zu bleiben

Eines dieser Bücher, die etwas bedeuten; so viel, dass man bereits während des Lesens weiß, dass sie alles verändern. Dich selbst.Das Leben.

IvyBooknerd

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Lesestoff für die junge Generation.

annegretwinterberg

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen