Gary Russell Doctor Who: Urknall

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Doctor Who: Urknall“ von Gary Russell

Zur allgemeinen Verwunderung öffnet sich mitten in der Sydney Cove ein Zeitportal. Schockiert stellt man fest, dass nun eine riesige, unheimlich glühende Pyramide neben der Harbour Bridge steht und dummerweise den Zugang zum Hafen versperrt. Dann tauchen auch noch Cyrrus „Der Pate“ Globb, Professor Horace Jaanson und eine außerirdische Attentäterin namens Kik auf, um die glühende Pyramide für sich zu beanspruchen, und verbreiten dabei Angst und Schrecken. Ihnen folgt eine Bande Trickbetrüger, die ihre bis jetzt größte Gaunerei plant und deren Anführerin Doc eifrig damit beschäftigt ist, eine Explosion zu verhindern, die den Urknall wie einen feuchten Knallfrosch aussehen lässt. Und als jemand auch noch versehentlich die Alten der Zeit wiedererweckt – was, wie Doc feststellt, nicht gerade die klügste Vorgehensweise war – werden die Dinge noch viel komplizierter …

Stöbern in Science-Fiction

Scythe – Die Hüter des Todes

Absolut genial!

bookfox2

Der letzte Stern

War vom 1. Teil begeistert, ab dem 2. flachte meine Begeisterung leider ab. Es viel mir sehr schwer den 3. Teil zu Ende zu lesen... Schade!

Fraenn

Zeitkurier

Schöner Blick in die Zukunft, allerdings lag mir die Protagonistin nicht...

DunklesSchaf

Die drei Sonnen

Wirres Weltuntergangsscenario mit ein paar guten Ideen wie dem Computer aus 30 Mio. Menschen.

Alanda_Vera

Der lange Weg zu einem kleinen zornigen Planeten

Ein faszinierendes und sehr gutes Buch, in dem man vielen interessanten Spezies begegnet. Etwas mehr Tempo hätte allerdings nicht geschadet.

Leseratt

Borne

Für mich ist dieses Buch eine der schönsten und glaubwürdigsten postapokalyptischen Erzählungen

JulesBarrois

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen