Gary Taylor Shakespeare, wie er euch gefällt

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 1 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Shakespeare, wie er euch gefällt“ von Gary Taylor

'Shakespearotik' nennt der amerikanische Literaturwissenschaftler Gary Taylor in seiner kultur- und sozialgeschichtlichen Studie die Bemühungen ungezählter Forschergenerationen, der geradezu proteischen Wandlungsfähigkeit ihres Protagonisten nachzuspüren. Diese Wirkungsgeschichte durch vier Jahrhunderte zeigt zugleich, wie sich die 'Shakespeare-Industrie' in einem geschlossenen Kreislauf am Leben erhält: "Am 16. April 1616 hörte (Shakespeare) auf, sich selbst zu erfinden... Seitdem sind wir es, die ihn täglich neu erfinden."
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks