Gaston Leroux Das Phantom der Oper

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das Phantom der Oper“ von Gaston Leroux

Schauplatz der Geschichte ist die Pariser Oper um 1880: Die junge Sängerin Christine feiert dort Erfolge. Das verdankt sie auch ihrem Gesangslehrer Erik, einem geheimnisvollen Mann.
Warum darf Christine sein Gesicht nicht sehen?
Und warum ist Erik so eifersüchtig auf ihren Liebhaber Raoul?

Christine schreit auf. „Es tut weh, Erik. Bitte lass mich frei!“
Kurz darauf hört sie Eriks Stimme.
„Ich werde dich frei lassen, Christine“, sagt er.
„Ich lass dich gehen. Aber merk dir:
Wenn du dich nicht für mich entscheidest ….
Dann werden wir alle sterben.“

Dieser bekannte Schauer-Roman ist auch die Vorlage für ein erfolgreiches Musical.

Stöbern in Romane

Kleine Stadt der großen Träume

ein wunderbares Buch über Wahrheit, Freundschaft und all die dunklen Stunden, die dazwischen liegen

Valabe

Wie man die Zeit anhält

nett für zwischendurch

gesil

Die Geschichte des Wassers

Fesselnd und erschütternd!

Alina97

Libellenschwestern

Ein wundervolles Buch. Fesselnd, erschütternd, spannend.

MimisLandbuecherei

Wie die Stille unter Wasser

Wunderschön

Sapunce

Tyll

Durchaus lesenswert. Ich halte" Die Vermessung der Welt" aber für den deutlich besseren Roman.

Stiesel

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks