Gaston Leroux Das geheimnisvolle Zimmer

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(2)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das geheimnisvolle Zimmer“ von Gaston Leroux

Stöbern in Krimi & Thriller

Unter Fremden

Eine schöne Geschichte über eine starke Frau, die es lernen muss, über sich hinauszuwachsen!

Cleo22

Memory Game - Erinnern ist tödlich

Mal ein ganz anderer Thriller, indem das Gedächtnis der Menschen höchstens zwei Tage zurückreicht

Curin

Todesreigen

Ein spannender Thriller, der mich durchweg gut unterhalten hat.

ginnykatze

Geheimnis in Rot

Wunderbar atmosphärisch, ein viel zu lange vernachlässigter Klassiker! Von der Erzählweise her ein Wilkie Collins.

rumble-bee

Eine Leiche kommt selten allein

Unterhaltsamer englischer Krimi, der Landhausidylle und Vorweihnachtszeit stimmig vereint.

Bibliomarie

Oxen. Das erste Opfer

Spannender Fall, interessanter geschichtlicher Hintergrund, gut geschrieben - ich freue mich auf Teil 2!

miah

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Das geheimnisvolle Zimmer" von Gaston Leroux

    Das geheimnisvolle Zimmer

    TheSaint

    17. January 2011 um 00:26

    Ein Mordanschlag im verschlossenen Raum... das klingt höchst interessant für den aufstrebenden blutjungen und äußerst cleveren Journalisten Joseph Rouletabille. So macht er sich mit seinem Begleiter Sainclair auf zur Stätte des Verbrechens... auf Schloß Le Glandier befindet sich das Gelbe Zimmer, dessen Geheimnis es zu lösen gilt. 1907 schuf Gaston Leroux die Figur des Journalisten, dem er noch acht weitere Romane widmen sollte. Der Schreibstil ist luftig und mit einer leichten humorigen Note versehen. Die Figuren sind glaubhaft dargestellt, der Fall ist schlüssig und die Auflösung desselben kurzweilig, spannend und den Mund auf weitere kniffelige Kriminalfälle wässrig machend. Neben der sehr ansprechenden Hauptfigur macht auch der Widersacher - Ballmeyer - sehr große Lust und weckt die Hoffnung, daß sich diese beiden Herren auch künftig die Klingen kreuzen werden... vielleicht schon in Rouletabille's nächstem Abenteuer: "Das Parfum der Dame in Schwarz". Ein Kriminalroman der guten alten Schule - ein vergnüglicher Krimi-Lese-Spaß!

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks