Gayle Forman

(2.387)

Lovelybooks Bewertung

  • 2855 Bibliotheken
  • 34 Follower
  • 67 Leser
  • 727 Rezensionen
(943)
(854)
(466)
(92)
(32)
Gayle Forman

Lebenslauf von Gayle Forman

Gayle Forman, geboren am 5. Juni 1971, ist eine amerikanische Journalistin und Schriftstellerin. Sie begann ihre journalistische Karriere beim "Seventeen Magazine" und arbeitete für große Magazine wie Cosmopolitan, Glamour, The Nation und Elle, bevor sie Autorin wurde. Im Jahre 2002 machte sie mit ihrem Mann eine Weltreise. Daraus entstand ihr erstes Buch "You Can’t Get There From Here: A Year On the Fringes of a Shrinking World", dem inzwischen weitere preisgekrönte Bücher gefolgt sind. Forman lebt mit ihrer Familie in Brooklyn, New York.

Bekannteste Bücher

Manchmal musst du einfach leben

Bei diesen Partnern bestellen:

Nur ein Tag

Bei diesen Partnern bestellen:

Wenn ich bleibe

Bei diesen Partnern bestellen:

Und ein ganzes Jahr

Bei diesen Partnern bestellen:

Nur diese eine Nacht

Bei diesen Partnern bestellen:

Resta sempre qui

Bei diesen Partnern bestellen:

Sadece Bir Yil

Bei diesen Partnern bestellen:

Eger Yasarsam

Bei diesen Partnern bestellen:

Just One Day Collection

Bei diesen Partnern bestellen:

Sisters in Sanity

Bei diesen Partnern bestellen:

If I Stay/ Where She Went Slipcase

Bei diesen Partnern bestellen:

Als ik blijf / druk 1

Bei diesen Partnern bestellen:

Resta anche domani

Bei diesen Partnern bestellen:

Solo un Ano = Just One Year

Bei diesen Partnern bestellen:

Zostan, jesli kochasz

Bei diesen Partnern bestellen:

Sadece Bir Gün

Bei diesen Partnern bestellen:

I Was Here

Bei diesen Partnern bestellen:

If I Stay

Bei diesen Partnern bestellen:

Just One Night

Bei diesen Partnern bestellen:

Just One Day

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Empfehlung
  • blog
  • Empfehlung
  • Frage
  • weitere
Beiträge von Gayle Forman
  • Berührend, aber teilweise zu "frisiert"

    Wenn ich bleibe
    page394

    page394

    26. July 2017 um 14:35 Rezension zu "Wenn ich bleibe" von Gayle Forman

    Mia und ihre Familie sind an einem Wintertag mit dem Auto unterwegs und haben einen Unfall. Die Eltern sind sofort tot; Mias kleiner Bruder stirbt kurz darauf im Krankenhaus. Lediglich Mia ist noch am Leben, liegt aber fortan auf der Intensivstation.Allerdings hat sie das, was man wohl als außerkörperliche Erfahrung beschreiben kann: Während ihr Körper in ihrem Krankenhausbett liegt, kann Mia sich als nicht hör- oder sichtbarer Geist weiterhin fortbewegen. Sie erfährt, dass die Entscheidung, ob sie sterben oder weiterleben ...

    Mehr
  • Weckt definitiv Emotionen.

    Manchmal musst du einfach leben
    LiberteToujours

    LiberteToujours

    26. July 2017 um 11:04 Rezension zu "Manchmal musst du einfach leben" von Gayle Forman

    Maribeth kann es nicht fassen - ihre Schmerzen, ihr Unwohlsein, das sie erfolgreich auf schlechtes Essen vom Lieferservice geschoben hat war eigentlich ein Herzinfarkt. Die Botschaft ihres Arztes ist klar : Einen Ganz runterschalten. Nur ihre Familie, die lässt das irgendwie nicht zu. Ehefrau und Mutter, das sind Rollen die sich nicht mit Ruhe und Entspannung vertragen. Als sie das Gefühl hat, dass gar nichts mehr geht packt Maribeth ihre Koffer und haut ab. Jetzt ist es Zeit, dass mal sie an erster Stelle steht..Was man Gayle ...

    Mehr
  • rührende und ergreifende Geschichte, die aber viel Mut macht

    Manchmal musst du einfach leben
    Mar_Git

    Mar_Git

    24. July 2017 um 11:55 Rezension zu "Manchmal musst du einfach leben" von Gayle Forman

    "Manchmal musst du einfach Leben" ist ein Buch, auf das ich mich ganz besonders gefreut habe es lesen zu dürfen. Sehnsüchtig habe ich sein Eintreffen erwartet und war dann doch ängstlich loszulegen. Warum? Schicksale gehen mir oftmals sehr nahe, lösen in mir Gefühle aus die ich vielleicht gar nicht zulassen will aber von dieser Geschichte bin ich im Nachhinein total begeistert. Gefühlsvoll, rührend, gleichzeitig aber nicht belastend erzählt uns Gayle Forman die Geschehnisse über Maribeth und deren Familie. Maribeth, Ehefrau, ...

    Mehr
  • Manchmal musst du einfach gehen...

    Manchmal musst du einfach leben
    Querfloete10

    Querfloete10

    23. July 2017 um 20:54 Rezension zu "Manchmal musst du einfach leben" von Gayle Forman

    Maribeth Klein aus New York, Ehefrau und Mutter von 4-jährigen Zwillingen, fast voll berufstätig, erleidet mit 44 Jahren auf der Arbeit einen Herzinfarkt ohne es zu bemerken. Sie glaubt an Sodbrennen aufgrund des fettigen Mittagessens. Als sie am nächsten Tag zur jährlichen Vorsorgeuntersuchung ihre Frauenärztin aufsucht, ist diese nach der Untersuchung beunruhigt und weist sie in die Notaufnahme ein. Dort ist klar: sie hatte einen Herzinfarkt. Obendrein geht die Herzkathederuntersuchung schief und sie muss notoperiert werden. ...

    Mehr
  • Wunderbarer mitreißender Roman

    Manchmal musst du einfach leben
    Dominikus

    Dominikus

    22. July 2017 um 17:59 Rezension zu "Manchmal musst du einfach leben" von Gayle Forman

    Die Autorin hat einen schönen angenehmen Schreibstil. Der Roman fängt aufregend mit voller Emotionen an. Maribeth erleidet mit 44 Jahren einen Herzinfarkt. Gott sei Dank hat sie ihn überlebt. Der Schreck ist für sie und ihren Mann Jason groß. Sie haben ein munteres lebhaftes Zwillingspärchen, Oscar und Liv. Nach der Bypassoperation wird sie ziemlich schnell aus dem Krankenhaus entlassen. Und schon muss sie wieder den Familienalltag meistern. Schließlich hat sie alles Wichtige sonst immer erledigt. Da liegen alle Briefe noch ...

    Mehr
  • Manchmal musst du einfach leben

    Manchmal musst du einfach leben
    karin66

    karin66

    22. July 2017 um 14:44 Rezension zu "Manchmal musst du einfach leben" von Gayle Forman

    Das wunderschöne Cover und der Titel haben mich auf das Buch aufmerksam gemacht. Der Schreibstil ist flüssig und angenehm zu lesen. Die einzelnen Personen sind sehr gut ausgewählt, man kann sich sehr leicht in sie hinein versetzen. Die Autorin hat schon mehrere Bestseller geschrieben, wovon ich selbst schon „ Wenn ich bleibe „ gelesen habe und begeistert davon war. Zur Geschichte, Maribeth ist eine Karrierefrau, die alles im Griff hat, Geschäft, Familie und Haushalt. Doch das ändert sich schlagartig, als Maribeth Anfang 40 ...

    Mehr
  • Emotionaler Roman

    Manchmal musst du einfach leben
    yellowdog

    yellowdog

    22. July 2017 um 09:10 Rezension zu "Manchmal musst du einfach leben" von Gayle Forman

    Das Buch ist ziemlich interessant und zeigt, wie eine plötzliche schwere Erkrankung das Leben verändert, erst Recht in den USA. Die New Yorkerin Marybeth Klein erleidet einen Herzinfarkt, dabei ist sie erst 44. Nach der Entlassung aus dem Krankenhaus fällt es Marybeth schwer, sich richtig zu erholen. In ihrer Not verlässt sie die Familie und versucht in Pittsburgh mit einem ruhigen Leben neu anzufangen. Eine extreme Entscheidung, immerhin hat sie zwei kleine Kinder, die vierjährigen Zwillinge Oscar und Liv. Doch ich kann das ...

    Mehr
  • Entscheidung für das Leben

    Manchmal musst du einfach leben
    CabotCove

    CabotCove

    21. July 2017 um 10:54 Rezension zu "Manchmal musst du einfach leben" von Gayle Forman

    Manche Entscheidungen im Leben sind sehr schwierig und „hallen“ noch lange nach... Haben Konsequenzen, die nicht nur einen selbst betreffen, sondern auch noch das ganze Umfeld. Die Menschen, die man liebt... Wir wissen alle, wie es sich anfühlt, überfordert zu sein, keine Kraft mehr zu haben – aber immer weiter machen zu müssen. Maribeth Klein möchte aber genau das nicht mehr. Nicht mehr einfach weitermachen... Sondern einen „Cut“ machen, einfach aufhören. Aufhören zu funktionieren... „Ausbrechen“ aus dem bekannten Leben ...

    Mehr
  • Ausbruch aus einer heilen Welt?

    Manchmal musst du einfach leben
    MelE

    MelE

    21. July 2017 um 08:43 Rezension zu "Manchmal musst du einfach leben" von Gayle Forman

    Da mir "Nur ein Tag" und "Und ein ganzes Jahr" der Autorin recht gut gefallen hat, war ich sehr neugierig auf ihren neuen Roman. Schon der Klappentext versprach eine eigenwillige andere Geschichte und letztendlich empfand ich diese als sehr gut umgesetzt. Jeder von uns kam sicherlich schon in die eine oder andere Situation, die es erforderlich gemacht hätte Brücken hinter sich abzubrechen und neu anfangen zu wollen oder einfach dem Leben, welches man lebt aufzugeben, Ruhe zu finden oder einfach abzuhauen. Die wenigsten werden ...

    Mehr
  • Schwer nachvollziehbar das Ganze

    Manchmal musst du einfach leben
    buchernarr

    buchernarr

    21. July 2017 um 00:03 Rezension zu "Manchmal musst du einfach leben" von Gayle Forman

    Manchmal musst du einfach leben ist ein Roman der mich mit gemischten Gefühlen gelassen hat. Und dies, weil ich auch selbst als arbeitstätige Mutter manchmal den Drang hatte alles "hinzuschmeissen" (mal ehrlich, welche Frau hat das nicht mal gedacht und tief Luft geholt) aber Realität und Gedankenspiel sind zwei verschiedene Paar Schuhe. Somit konnte ich mit Maribeth nicht unbedingt mitfühlen als sie mit Anfang vierzig einen Herzinfakt erleiden und beschliesst, da sie sich zu Hause mit dem Chaos nicht erholen kann, einfach ...

    Mehr
  • weitere