Gayle Wilson Julie - die Göttliche

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Julie - die Göttliche“ von Gayle Wilson

Paris 1815: Man nennt sie die "Göttliche Julie", und alle Männerherzen schlagen höher, wenn die bildschöne Julie de Valmé-Ashford in den Spielsalons die Karten austeilt. Doch dann kommt jeder schicksalhafte Abend, an dem sie fluchtartig den Spieltisch verlassen muss, um einer Gefangennahme durch die Schergen des Polizeichefs Fouché zu entkommen. Denn Julies Vater hat für England spioniert, unddarauf steht die Guillotine. Verwegen als Zigeunerjunge verkleidet, wird sie nach einem Diebstahl in letzter Sekunde von einem hochgewachsenen Engländer gerettet, der auf der Suche nach dem verschwundenen Duke of Avon nach Frankreich gereist ist. Auf wundersame Weise sind Julies und Devon Burkes Wege von Stund‘ an miteinander verknüpft. Stürmische Nächte voll sinnlicher Zärtlichkeiten und eine tiefe Vertrautheit verbindet die liebenden bald. Trotzdem kann Julie nicht an ein glückliches Ende, an ein Leben an Devons Seite glauben. Denn ihr Ruf als Göttin der Spielsalons und die Ächtung ihres Vaters wegen Falschspiels sind der englischen Gesellschaft wohlbekannt. Doch noch liegt die letzte Karte in dem Spiel um Liebe, Glückseligkeit oder Tod nicht offen…
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen