Gemma Halliday Alibi in High Heels

(16)

Lovelybooks Bewertung

  • 27 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(7)
(4)
(4)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Alibi in High Heels“ von Gemma Halliday

Als der europäische Designer Jean Luc LeCroix Maddie zur Pariser Modewoche einlädt, kann sie ihr Glück kaum fassen. Doch dann wird eines von Jean Lucs Topmodels ermordet aufgefunden - erstochen mit einem Stilettoabsatz. Maddie glaubt, dass ihr jemand buchstäblich einen Mord in die Schuhe schieben will, und bittet den attraktiven Detective Jack Ramirez um Hilfe.

Ein weiterer Roman dieser Serie der mich vollauf begeistert hat!

— christarira

einfach maddie haft gut

— Moorteufel

Ganz nett, aber nicht wirklich logisch und schlüssig.

— Minna28

Stöbern in Krimi & Thriller

Die Party

Sehr empfehlenswert!

tardy

Nachts am Brenner

Sehr komplexer Fall im schönen Südtirol

silvia1981

Das Porzellanmädchen

Ein starkes Werk von Bentow, das gerade zu um eine Fortsetzung bettelt

Waldi236

Niemals

Grandios

BlueVelvet

The Ending

Sehr philosophisch veranlagter, kurzer Thriller

Hortensia13

Origin

Weniger Rätsel, trotzdem im klassischen Dan Brown-Stil spannend.

Alienonaut

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Wo ist der Eifelturm

    Alibi in High Heels

    Moorteufel

    11. December 2015 um 14:18

    Das ist Maddie Springer's große Chance.Ihre schukollektion soll bei der Pariser Modewoche präsentiert werde.Ihr Bekannter ,der Designer "Jean Luc Le Croix",will seine Models nur mit Maddies Schuhen über den Laufsteg laufen sehen. Dumm nur das gerade das Hauptmodel  der Show erstochen aufgefunden wird,mit einen Stilettoabsatz. Maddie will sich den Mord nicht in die Schuhe schieben lassen,auch wenn viele Indizien für sie sprechen. Also legt sie los und ermittelt wieder mal auf ihre Art.Sehr zum Ärger vom Ramirez,der überhaupt nicht begeistert ist,in was Maddie da schon wieder reingeschlittert ist. Ein wiedermal unterhaltsamer,lustiger mit fielen überraschen WEndungen Mandy Roman.

    Mehr
  • Rezension zu "Alibi in High Heels" von Gemma Halliday

    Alibi in High Heels

    Silence24

    17. June 2012 um 14:01

    Der 4te Teil der Maddie Springer - Reihe. Es war wieder witzig, chaotisch, amüsant und bis zum Schluss spannend. 4 Sterne von mir!! Auch in diesem Teil bringt es Maddie wieder fertig, sich mit der Polizei an zu legen. Und zwar mit der Französischen. Sie soll in Paris auf der Fashion Week ihre Schuhkollektion vorführen. Maddie ist überglücklich, ihr Freund der Cop Jack Ramirez, eher nicht. Er hat Angst, dass sie sich wieder in irgendwelche Schwierigkeiten bringt. Was ja nicht das erste Mal wäre. Und diese Schwierigkeiten lassen auch nicht lange auf sich warten. Kaum ist sie in Paris angekommen, findet Maddie auch schon die erste Leiche. Das Model Gisella wurde mit einem High Heel aus Maddie`s Kollektion getötet. Und wie soll es anders sein, ist Maddie natürlich die Hauptverdächtige. Was Maddie natürlich nicht auf sich sitzen lässt. Und so begibt sie sich auf die Suche nach dem wahren Mörder.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks