Gemma Halliday Hollywood Gossip

(12)

Lovelybooks Bewertung

  • 21 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 4 Rezensionen
(10)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Hollywood Gossip“ von Gemma Halliday

Cameron Dakota ist Starfotografin bei dem berüchtigten Klatschmagazin L.A. Informer. Nichts und niemand ist vor ihrer Kameralinse sicher. Als sie eines Abends dem attraktiven Schauspieler Trace Brody auflauert, um ein paar exklusive Aufnahmen von ihm zu machen, beobachtet sie, wie dieser von Unbekannten entführt wird. Die Polizei schenkt Cam keinen Glauben - sie hält das Ganze für einen Publicity Gag. Also macht Cam sich allein auf die Suche nach dem vermissten Schauspieler und gerät dabei schon bald selbst in große Gefahr.

Humor und Krimi perfekt vereint.

— ChattysBuecherblog

Stöbern in Krimi & Thriller

Spreewaldrache

Familienfehde und tödliche Affären im Spreewald

Bibliomarie

Das Jesus-Experiment

Faszinierendes und spannendes Thema

KerstinMC

Woman in Cabin 10

Spannend. Besonders gut haben mir die Suchmeldungen gefallen, die Vorwegnehmen, was noch passieren wird.

Kleine1984

Zeckenbiss

Ein spannender Thriller, der die aktuelle politische Lage aufnimmt, ohne dabei politisch zu sein. Wie gewohnt toll.

Thrillerlady

Das Böse in deinen Augen

Nicht das beste Buch der Autorin aber trotzdem ein guter Thriller!

c_awards_ya_sin

Wahrheit gegen Wahrheit

Wo bleibt der Thrill? Erst der Epilog überraschte.

angelaeszet

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Halliday, Gemma - Hollywood Gossip 02 - Vier Schnappschüsse und ein Todesfall

    Hollywood Gossip

    Fjolamausi

    20. March 2015 um 22:51

    Meine Meinung Der 1. Band war es, der mich davon überzeugt hat, dass das Genre "Romantic Thrill" vielleicht doch etwas für mich sein könnte. Also stand es außer Frage, dass der 2. Band für mich ein MUSS war.  Und obwohl ja logischerweise die Hauptpersonen gewechselt  haben, hat diese Story mich keinesfalls enttäuscht :D  Der Schreibstil war perfekt, genauso wie ich ihn aus dem 1. Band kannte, und Lachanfälle waren von anfang an vorprogrammiert :D  Und das schöne war, dass die Autorin es geschafft hat, die Charaktere wirklich echt wirken zu lassen. Besonders bei Cam, die Ich-Person, konnte man schön jeden einzelnen Gedankengang verfolgen, die sie einfach lebendig wirken ließen.  Auch die eigentliche Story ist wieder sehr gut gelungen. Obwohl es auf den ersten Blick ein wenig unglaubwürdig wirkt, dass sich ein Filmstar mit den "normalen Leuten" abgibt, hat Halliday es hier geschafft, das Ganze sehr realistisch wirken zu lassen.  Fazit Ein sehr gelungener 2. Band mit einem sehr humorvollen Schreibstil. Und wieder wurde ich nicht enttäuscht und es hat sich doch gelohnt wieder zum Genre "Romantic Thrill" gegriffen zu haben. Somit steht fest: Der 3. Band wird auch in mein Regal wandern. Da gibt es allerdings noch das Problem, dass ich noch nicht herausbekommen habe, wann denn der 3. Band erscheint...  http://fjolamausis-leseecke.blogspot.de/2012/05/rezension-halliday-gemma-hollywood.html

    Mehr
  • Sehr gutes Buch :-)

    Hollywood Gossip

    romanasylvia

    29. July 2013 um 18:41

    Auch der zweite Teil hat mir supergut gefallen..witzig und spannend und ich war sehr schnell fertig mit dem Buch, da es sich sehr schnell lesen lässt.

  • Paparazzi und Ermittler

    Hollywood Gossip

    kiki62

    24. June 2013 um 20:37

    Gemma Halliday: „Hollywood Gossip – Vier Schnappschüsse und ein Todesfall“ Cameron Dakota jagt die Reichen und Schönen und die Promis mit ihrer Linse. Ihre Bilder sind heiß begehrt beim L.A. Informer, dem Klatsch- und Tratschmagazin für das sie schreibt. Besonders angetan ist sie von ihrer neuen Story. Sie soll einen bekannten Schauspieler in seiner Hochzeitsvorbereitung observieren, soll Top-Bilder schießen. Dabei gerät sie in eine heikle Situation. Sie bekommt mit, wie der Star entführt wird. Doch leider schenkt ihr niemand Glauben. Sie sieht sich gezwungen, eigene Recherche anzustellen. Ihre eigenmächtige Suche bringt sie in recht große Gefahr. Gemeinsam mit Trace Brody, dem Star, versucht sie, die Täter zu überführen, gerät dabei aber mehr und mehr in unsichere Situationen. Beim Lesen des Buches habe ich mir die Frage gestellt, sind Reporter der sogenannten Yellow Press wirklich so penetrant, wie man ihnen immer nachsagt. Sicher ist es für die meisten Promis ein Leben mit einem Schatten, doch zeigt sich in diesem Fall, dass es gerade die Journalistin ist, die dem Promi das Leben rettet, die sich mit ihm in die Gefahr begibt. Und auch wenn es sich im vorliegenden Fall um eine fiktive Geschichte handelt, sollte man sich dennoch die Frage nach dem Sinn und Unsinn von Paparazzi stellen. Yellow Press als Ermittler? War es nicht schon in der Geschichte häufig der Fall, dass es gerade diese Zeitungen waren, die zur Aufdeckung von Skandalen beigetragen hat. Sensationslust ist doch immer auch die Suche nach der Wahrheit. Wer nichts zu verbergen hat, braucht die Presse nicht zu fürchten. Sicherlich gibt es auch Beispiele, in denen die Jagd nach Prominenten dazu beigetragen hat, ihrem Image zu schaden. Doch ist es eine sehr einseitige Betrachtung, wenn man nur die Negativbeispiele heranzieht. Vielmehr sollte man alle Seiten in Betracht ziehen. Wer aber die Presse nur verdammen will, wer Paparazzi nur im negativen Sinn sehen will, der neigt dazu, diese eine Seite zu wichten. Einmal mehr zeigt der Roman von Gemma Halliday, dass es durchaus eine positive Seite der investigativen Presse gibt. Sprachlich brilliert die Autorin wieder einmal mit Witz. Ein zügiger Lesefluss ist garantiert. Es muss nicht erwähnt werden, dass man dieses Buch nicht mehr aus der Hand legen will, bevor man die letzte Seite erreicht hat. Wer einmal Halliday gelesen hat, begibt sich in eine Abhängigkeit, das nächste Buch der Autorin schon bald in den Händen zu halten. Unterhaltsam, sprachlich ausgefeilt und witzig, trotz dramatischer Handlung, ohne dabei den entsprechenden Ernst zu missachten. Romantic Thrill mit Niveau.

    Mehr
  • Rezension zu "Hollywood Gossip" von Gemma Halliday

    Hollywood Gossip

    ChattysBuecherblog

    28. September 2012 um 12:39

    Ich bin von der neuen Serie total begeistert. Krimi und Humor in einem. Man ist so in der Geschichte gefesselt, dass man am liebsten das Buch gar nicht mehr weglegen möchte. Ich freue mich schon sehr auf den 2. Band, den ich schon vorbestellt habe.

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks