Gemma Hartley

 3 Sterne bei 1 Bewertungen
Autor von Es reicht..

Alle Bücher von Gemma Hartley

Cover des Buches Es reicht. (ISBN:9783442315390)

Es reicht.

 (1)
Erschienen am 22.07.2019

Neue Rezensionen zu Gemma Hartley

Neu

Rezension zu "Es reicht." von Gemma Hartley

Es reicht wirklich
ichundelainevor 9 Tagen

Landläufig wird gerne angenommen, dass es in den Partnerbeziehungen von aufgeklärten Akademikern und Besserverdienern in Sachen Gleichheit schon fast perfekt gestellt ist: die Männer helfen im Haushalt, bei der Erziehung der Kinder und nehmen sogar Elternzeit - trotzdem sind die Frauen weiterhin ausgebrannt. Woran das genau liegt, ergründet die Autorin Gemma Hartley in diesem Buch. Sie identifiziert "emotional labour" als die Komponente, die Frauen immer noch ins Hintertreffen geraten lässt, also die Art von "Arbeit" die niemand sieht, ohne die es aber nicht geht (Pflege sozialer Beziehungen, Organisation etc.).

Was mich leider schon auf der ersten Seite abgeturned hat, war das Zitat von Sheryl Sandberg und es wurde nur bedingt besser. Anstatt das Ganze wissenschaftlich aufzuarbeiten und viele Interviews zu führen, erzählt die Dame primär Anekdoten aus dem eigenen Leben, die Frauen in einer ähnlichen Position bestimmt nachvollziehen können, ich allerdings überhaupt nicht. Für mich las sich das Ganze eher wie eine Memoire und weniger wie ein gut recherchierter Tatsachenbericht. das ist wirklich schade, denn ich hätte zu dem Thema wirklich gerne mehr gelesen. Leider ist das Ganze dann auch noch fürchterlich redundant, was primär bei amerkanischen Sachbuchautorinnen störend auffällt. Ständig werden Dinge/ Aussagen widerholt, die ich auch schon beim ersten Mal verstanden habe.

Das Ganze wirkt wenig ausgereift und wer hier feministische Quellen sucht, der findet diese ebenfalls nicht. Mir persönlich hat das Buch leider nichts gegeben, weil ich mich nicht in einer ähnlichen Position befinde wie die Autorin. Für berufstätige Mütter, die beim Lesen dieses "ich auch"-Gefühl mögen, könnte dieses Werk allerdings recht gut passen.

Kommentieren0
2
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 2 Bibliotheken

auf 1 Wunschlisten

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks