Gemma Townley

 3,8 Sterne bei 315 Bewertungen

Lebenslauf von Gemma Townley

Gemma Townley ist die Schwester der Bestsellerautorin Sophie Kinsella. Sie schrieb eine Zeitlang Musikkritiken für Szenemagazine und hat mit ihrer Band zwei Alben aufgenommen. Parallel schrieb sie Artikel für diverse Wirtschaftszeitungen, welche brachte sie dazu brachten mittlerweile als Wirtschaftsjournalistin zu arbeiten und in wohl bekannten Zeitungen wie Financial Management zu publizieren. Mit ihrer Familie lebt Townley in London.

Alle Bücher von Gemma Townley

Videos zum Autor

Neue Rezensionen zu Gemma Townley

Cover des Buches Für immer und Chaos (Wild Wedding-Reihe 3) (ISBN: B08CNGBFZL)buchgestapels avatar

Rezension zu "Für immer und Chaos (Wild Wedding-Reihe 3)" von Gemma Townley

Hier ist der Titel Programm
buchgestapelvor einem Monat

Worum geht’s?

Kaum im sicheren Hafen der Ehe angekommen, stellt sich Jess die Frage, wie man eigentlich die perfekte Ehefrau wird. Das ist jedoch gar nicht so einfach, denn perfekt ist nicht unbedingt das Adjektiv, mit dem sich ihr Leben beschreiben ließe. Trotz aller Widrigkeiten stürzt sich Jess mit Feuereifer in ihr neues Projekt – und schießt dabei manchmal ein wenig über ihr Ziel hinaus.


Meine Meinung

Die Reihe um Tollpatsch Jess und ihren nun endlich angetrauten Traummann Max fährt in diesem Finale noch mal alle Geschütze auf – was für mich mitunter einfach etwas zu viel des Guten war.

Auch ohne die beiden vorherigen Teile gelesen zu haben, kann man an dieser Stelle in die Reihe einsteigen und einen Blick auf die Beziehung der beiden Protagonisten nach ihrem ersten Ehejahr werfen. Für mich wäre es vermutlich sogar besser gewesen, nur diesen dritten Teil zu lesen, um weniger Enttäuschung zu erleben.

Was mir erst einmal aber gut gefallen hat, war noch immer der Schreibstil. An sich kann man der Handlung sehr angenehm folgen, was zunächst einmal eine wirklich gute Grundlage für eine Romcom darstellt.

Anstrengend wurde es für mich dann aber, als – mal wieder – eine absolut unzulängliche Kommunikation zwischen den einzelnen Charakteren für witzige Situationen und Plottwists sorgen sollte. In meinen Augen ist selbst in diesem dritten Band kaum eine Charakterentwicklung zu beobachten, und insbesondere Protagonistin Jess verstrickt sich für meinen Geschmack viel zu sehr in Vermutungen, die ein einfaches Gespräch hätten aufklären können. Die beabsichtigte Situationskomik kam deshalb auch nicht immer bei mir an, da manche Szenen einfach viel zu offensichtlich angelegt waren, als das ich die Wirkung als authentisch hätte wahrnehmen können.

Insgesamt bin ich daher sogar ein kleines bisschen froh darüber, dass an dieser Stelle das Ende der Reihe erreicht ist. Die Idee hätte zwar wirklich niedlich umgesetzt werden können, für mich war der Großteil der Handlung aber viel zu gewollt und zu übertrieben, um die Geschichte so richtig genießen zu können.


Fazit

Wer sich an den mitunter leicht gezwungen witzig wirkenden Szenen nicht stört und kein Problem mit mangelhafter Kommunikation und daraus resultierenden Missverständnissen hat, dem wird dieses Buch wirklich gut gefallen. Ich persönlich bin allerdings doch ein wenig froh darüber, dass die Reihe an dieser Stelle endet, auch wenn die Protagonisten ihren anfänglichen Charme tapfer zu verteidigen versucht haben.

Von mir gibt es dafür knappe zwei Bücherstapel.

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Undercover Küsse: Lügen haben schlanke Beine (ISBN: B08FBB6SHH)D

Rezension zu "Undercover Küsse: Lügen haben schlanke Beine" von Gemma Townley

Irrungen und Wirrungen der Liebe
dido_dancevor 2 Monaten

In dem Buch geht es um Jennifer, die seit der Scheidung Ihrer Eltern vor 15 Jahren keinen Kontakt zu Ihrem Vater mehr hat. Jetzt versucht ihre Mutter sie davon zu überzeugen, dass ihr Vater in eine Korruptionsaffäre verwickelt ist und bringt Jennifer dazu, sich in der Firma Ihres Vaters für ein MBA Studium einzuschreiben um zu spionieren.

Als Leser begleiten wir die Protagonistin auf diesem Weg.

Der Schreibstil st bildhaft und humorvoll und die Charaktere sind facettenreich ausgearbeitet.

Aber die Geschichte hat dann doch zu viele Wendungen und Personen, sodass man teilweise durcheinander kommt und das hemmt den Lesefluss.

Auch sind manche Begebenheiten doch sehr an den Haaren herbei gezogen.

Wenn man das alles allerdings hinter sich lassen kann, bereitet das Buch unterhaltsame Lesestunden.

Kommentieren0
1
Teilen
Cover des Buches Verlieben will gelernt sein (Wild Wedding-Reihe 1) (ISBN: B088TVFQ43)Knabines avatar

Rezension zu "Verlieben will gelernt sein (Wild Wedding-Reihe 1)" von Gemma Townley

Zu unrealistisch, zu viel Klischee
Knabinevor 5 Monaten

Jessica ist schon seit Jahren in ihren Chef verliebt. Sie ist ein Mauerblümchen, er ist ein heiß begehrter Junggeselle. Im Altersheim von Jessica’s Oma lernt Jessica Grace kennen. Grace ist eine nette ältere Dame, die sich sehr über Jessica’s Aufmerksamkeit freut. Grace ist sehr romantisch und möchte gerne, dass Jessica glücklich mit einem Mann zusammen ist. Jessica ist allerdings schüchtern und der Überzeugung, dass sie keinen Mann braucht. Also erfindet Jessica eine Beziehung, eine Verlobung und schließlich eine Hochzeit mit ihrem Chef Anthony. Und das alles nur, um Grace glücklich zu machen. Blöderweise glaubt Grace jedes Wort. Als Grace verstirbt, vererbt sie einiges- allerdings trägt Jessica den Nachnamen ihres Chefs im Testament. 

Um das Erbe zu bekommen, muss sie sich also nur ihren Chef angeln und ihn dazu zu bringen, sie zu heiraten. Und das alles in 50 Tagen. Nichts leichter als das, oder?


Die Protagonistin Jessica konnte mich nicht überzeugen. Sie verhält sich für mich nicht nachvollziehbar und macht auf mich einen unsympathischen Eindruck. Auch die anderen Personen sind nicht sehr tiefgründig. Die Geschichte an sich klingt ganz witzig, aber es passieren zu viele klischeehafte und unrealistische Dinge. Seichte Unterhaltung, die nicht meinen persönlichen Nerv getroffen hat. 2 von 5 Sternen.

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Von der Heiratsschwindlerin zur Ehefrau – oder auch nicht ... schnapp dir jetzt eines von 20 E-Book-Freiexemplaren der turbulenten Komödie!

*** TURBULENT, ROMANTISCH UND UNTERHALTSAM ***
Von der Heiratsschwindlerin zur Ehefrau – oder auch nicht ...

Liebe Liebesroman-Fans,  

wenn ihr erfahren möchtet welches Chaos Jessica im zweiten Teil der turbulenten Wild Wedding-reihe erwartet, dann bewerbt euch jetzt um eines von 20 Freiexemplaren im ePub- oder mobi-Format zum Mitlesen und Mitrezensieren!

Beantwortet uns einfach diese Frage: Hast du deinen Traummann schon gefunden oder eine Vorstellung wie er aussehen soll?

Darum geht es: Nie hätte Jessica Wild gedacht, dass ein erfundenes Date mit ihrem Chef derartige Folgen haben könnte. Doch nun rückt der schönste Tag in ihrem Leben immer näher und sie kann es kaum erwarten, ihren Traummann zu heiraten. Allerdings verhält sich ihr Verlobter immer eigenartiger. Er verschweigt ihr etwas, da ist sich Jessica sicher. Betrügt er sie etwa? Als Jessica eines Morgens in den tröstenden Armen eines Anderen aufwacht, nimmt das Unheil seinen Lauf und Chaos bricht aus, denn der Mann an ihrer Seite ist ausgerechnet der größte Geschäftskonkurrent ihres Verlobten …

Dies ist die Neuauflage des Romans Heiraten will gelernt sein.

Erste Leserstimmen:
„Der lockere und lebendige Schreibstil von Gemma Townley lässt die Seiten nur so dahinfliegen.“
„Eine lustige Liebeskomödie, die bei mir für außerordentlich gute Laune gesorgt hat!“
„Romantik, Charme und jede Menge Witz – die perfekte Urlaubslektüre.“
„Die Hochzeitsreihe geht unterhaltsam und spannend weiter. Wer auf Chick Lit steht, wird hier sicher nicht enttäuscht.“

Über die Autorin: Gemma Townley, die Schwester der Autorin Sophie Kinsella, geht gerne eigene Wege: So gründete sie ein Konkurrenzblatt zur offiziellen Unizeitung ihrer Hochschule, schrieb Musikkritiken für Szenemagazine und – ganz seriös – Artikel für Wirtschaftszeitungen. Heute arbeitet sie als Wirtschaftsjournalistin und publiziert in namhaften Blättern wie dem Financial Management. Ganz nebenbei hat die leidenschaftliche Musikerin mit ihrer Band Blueboy zwei Alben aufgenommen. Gemma Townley lebt mit ihrem Mann und ihrem kleinen Sohn in London.

Hier geht's zur Leseprobe und zur Hörprobe

Viel Glück und toi, toi, toi wünschen euch
Annika und das dp-Team

68 BeiträgeVerlosung beendet

Es wird romantisch und turbulent! Gewinne jetzt eines von drei Taschenbuch-Bundles der unterhaltsamen Wild Wedding-Reihe!

*** Verlosung zu romantischer Komödie ***
Von der Heiratsschwindlerin wider Willen zur (fast) perfekten Ehefrau …

Liebe Fans von Liebesromanen,

wenn ihr Gemma Townley noch nicht kennt – sie ist die Schwester von Sophie Kinsella und schreibt unterhaltsame Liebesromane :). In dieser turbulenten Geschichte setzt die Protagonistin Jessica alles daran, die "beste Ehefrau von allen" für ihren Traummann Max zu werden, wobei ihre Bemühungen leider nach hinten losgehen …  Erfahrt, wie es mit Jessica Wilds Liebesleben weitergeht und gewinnt die humorvolle Reihe!

Verlost werden 3 Bundles aus folgenden Taschenbüchern:
Verlieben will gelernt sein
Verloben für Fortgeschrittene
Für immer und Chaos

Beantworte uns einfach diese Frage: Was darf bei deiner Hochzeit auf keinen Fall fehlen?

Abonniere außerdem gerne unseren Newsletter um nichts mehr zu verpassen: https://www.digitalpublishers.de/newsletter/anmeldung

Darum geht es im ersten Band der Reihe: Seit Jahren ist die schüchterne Jessica in ihren Chef Anthony Milton verliebt. Doch als Mauerblümchen traut sie sich nicht, ihm ihre Gefühle zu gestehen. Vor ihrer ältesten Freundin Grace will sie das aber auf gar keinen Fall zugeben. Deswegen erfindet sie kurzerhand ein romantisches Date mit Anthony, den ersten Kuss und ihre Verlobung gleich dazu. Schnell entspinnt sich ein Geflecht aus Lügen, aus dem Jess nicht mehr rauskommt – mit der Folge, dass sie sich schließlich sogar selbst einen Ehering kaufen muss. Als Grace überraschend verstirbt und „Mrs. Jessica Milton“ in ihrem Testament als Erbin erwähnt, steht Jess vor einem schier unlösbaren Problem: Wie kriegt sie nun ihren Chef vor den Altar, um das Geld zu erben?

Dies ist die Neuauflage des Romans Wie angle ich mir meinen Chef?.

Hier geht's zur kostenlosen Leseprobe von Band 1: https://www.digitalpublishers.de/romane/verlieben-will-gelernt-sein-chick-lit-ebook/leseprobe
Band 2: https://www.digitalpublishers.de/romane/verloben-fuer-fortgeschrittene-chick-lit-ebook/leseprobe
Band 3: https://www.digitalpublishers.de/romane/fuer-immer-und-chaos-chick-lit-ebook/leseprobe

Viel Glück und toi, toi, toi wünscht euch
Annika und das dp-Team

118 BeiträgeVerlosung beendet

Von der Heiratsschwindlerin wider Willen zur (fast) perfekten Ehefrau …
Schnapp dir 1 von 20 E-Book-Freiexemplaren!

*** LIEBESROMAN-FANS AUFGEPASST: FÜR FANS VON ROMANTISCH-TURBULENTEN KOMÖDIEN  ***
Von der Heiratsschwindlerin wider Willen zur (fast) perfekten Ehefrau …

Liebe Liebesroman-Fans,  

wenn ihr Gemma Townley noch nicht kennt – sie ist die Schwester von Sophie Kinsella. In dieser turbulenten Geschichte setzt die Protagonistin Jessica alles daran, die "beste Ehefrau von allen" für ihren Traummann Max zu werden, wobei ihre Bemühungen leider nach hinten losgehen …  Erfahrt, wie es mit Jessica Wilds Liebesleben weitergeht und bewerbt euch jetzt um eines von 20 Freiexemplaren im ePub- oder mobi-Format zum Mitlesen und Mitrezensieren!

Beantwortet uns einfach diese Frage: Was muss man deiner Ansicht nach tun, um die "beste Ehefrau der Welt" zu sein?

Darum geht es: Das ehemalige Mauerblümchen Jessica Wild hat endlich ihren Traummann Max geheiratet. Doch entspannen kann sich die frischgebackene Ehefrau nicht, schließlich bedeutet Glück auch Arbeit! Und so versucht Jess nach Kräften, sich sowohl am Herd wie im Bett in die „beste Ehefrau von allen“ zu verwandeln. Leider gehen ihre Bemühungen nach hinten los und bescheren Max einige Wochen im Krankenhaus – wo sich die attraktive Krankenschwester Emily um ihn kümmert. Sollten die große Liebe und die perfekte Ehe am Ende unvereinbar sein?

Dies ist eine Neuauflage des Romans Lügen haben Eheringe

Erste Leserstimmen:
„sehr lustiger Roman, ich hab ihn in geradezu verschlungen“
„Auch der dritte Band von Jessica Wild ist ein Lesegenuss!“
„dieser Roman bedeutet Lesespaß pur“
„sehr zu empfehlen, einfach nur herrlich chaotisch, romantisch und lustig“
„Jessica Wild zeigt es im letzten Teil noch einmal allen …“

Über die Autorin: Gemma Townley, die Schwester der Autorin Sophie Kinsella, geht gerne eigene Wege: So gründete sie ein Konkurrenzblatt zur offiziellen Unizeitung ihrer Hochschule, schrieb Musikkritiken für Szenemagazine und – ganz seriös – Artikel für Wirtschaftszeitungen. Heute arbeitet sie als Wirtschaftsjournalistin und publiziert in namhaften Blättern wie dem Financial Management. Ganz nebenbei hat die leidenschaftliche Musikerin mit ihrer Band Blueboy zwei Alben aufgenommen. Gemma Townley lebt mit ihrem Mann und ihrem kleinen Sohn in London.

Hier geht's zur Leseprobe

Viel Glück und toi, toi, toi wünschen euch
Vanessa und das dp-Team

57 BeiträgeVerlosung beendet

Community-Statistik

in 265 Bibliotheken

von 66 Lesern aktuell gelesen

von 5 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks