Gena Showalter

 4,2 Sterne bei 3.284 Bewertungen

Lebenslauf

Die leidenschaftlichen Fantasien der Gena Showalter: „I was a reader before I was a writer“ – so beschreibt Gena Showalter ihren Weg zur Schriftstellerin. Die 1975 in Oklahoma geborene US-Amerikanerin hat sich schon immer für fantastische Literatur begeistert. Sie selbst nennt Autorinnen wie Kresley Cole oder Francine Pascal, die großen Einfluss auf ihr Schaffen ausübten. Über Umwege kam sie selbst zum Schreiben. Ihre Werke kreisen um Paranormales und Fantastisches und werden der zeitgenössischen Young Adult Literatur zugeordnet. Zu den bekanntesten Veröffentlichungen von Showalter zählt der Zyklus „Herren der Unterwelt“. Die seit 2008 vorliegende Reihe nimmt eine Ausnahmestellung in ihrem Werk ein und ist bei Fans und Kritikern gleichermaßen beliebt. Die Serie umfasst mittlerweile mehr als ein Dutzend Bücher. Renommierte Blätter wie die New York Times oder USA Today führen die Autorin in deren Bestsellerlisten. Showalter entwirft in ihren Romanen fiktive Fantasiewelten, die sie in verschiedenen Werken miteinander verwebt. Beispielsweise spielt die Reihe „Angels of Dark“ im Universum von „Herren der Unterwelt“, so dass sich hier die Zeitlinien überschneiden. Eine Vorliebe für weibliche Hauptfiguren und leidenschaftliche Themen in Verbindung mit Übersinnlichem gehört zu den Markenzeichen von Gena Showalter.

Alle Bücher von Gena Showalter

Cover des Buches Alice im Zombieland (ISBN: 9783959670661)

Alice im Zombieland

 (460)
Erschienen am 07.11.2016
Cover des Buches Schwarze Nacht: Die Herren der Unterwelt 1 (ISBN: 9783899419252)

Schwarze Nacht: Die Herren der Unterwelt 1

 (279)
Erschienen am 15.12.2010
Cover des Buches Rückkehr ins Zombieland (ISBN: 9783959670678)

Rückkehr ins Zombieland

 (203)
Erschienen am 07.11.2016
Cover des Buches Die Herren der Unterwelt - Schwarzer Kuss (ISBN: 9783899416497)

Die Herren der Unterwelt - Schwarzer Kuss

 (196)
Erschienen am 01.02.2010
Cover des Buches Die Herren der Unterwelt - Schwarze Lust (ISBN: 9783899416503)

Die Herren der Unterwelt - Schwarze Lust

 (161)
Erschienen am 14.06.2010
Cover des Buches Die Herren der Unterwelt - Schwarzes Flüstern (ISBN: 9783899418163)

Die Herren der Unterwelt - Schwarzes Flüstern

 (137)
Erschienen am 10.12.2010
Cover des Buches Showdown im Zombieland (ISBN: 9783956492037)

Showdown im Zombieland

 (120)
Erschienen am 10.07.2015

Videos

Neue Rezensionen zu Gena Showalter

Cover des Buches Immerwelt - Der Anfang (ISBN: 9783959672092)
Tara1s avatar

Rezension zu "Immerwelt - Der Anfang" von Gena Showalter

Nichts für Fantasyanfänger
Tara1vor 24 Tagen

Immerwelt ist ein Buch bei dem mich Klappentext und Cover gleichermaßen  überzeugt haben es zu lesen.
Frau Showalter hat einen sehr angenehmen Schreibstill und schafft es auch die Gefühle von Tenley gut zu verdeutlichen. Es ist jedoch nicht immer einfach mit der Handlung mitzukommen, manchmal verwirrend und man muss stellenweise definitiv die Motivation haben sich durchzukämpfen. Deshalb empfehle ich das Buch auch nur für Leser die bereits etwas Erfahrung mit Fantasy haben.

Gleichzeitig hat die Verwirrung aber auch den Effekt das man unbedingt endlich alles verstehen will und deswegen schnell weiterliest. 

Die Idee mit den Unterschiedlichen Spähren kenne, ich so nicht aus anderen Bücher und ist auch sehr interessant.

Das Buch beginnt mit Emails die zwischen zwei Jungs und ihren Auftraggebern hin und her gesendet werden. Auch später im Buch werden immer wieder E-Mails verschickt. Dies hat mich sofort angesprochen und ist interessant, da es von der üblichen Norm abweicht.

Die Leidenschaft vonTen für Zahlen gibt dem Buch einen unverwechselbaren  Charakter. Generell war mir Ten und später auch die beiden Jungs Mega sympathisch. 

Das Ende war so, das ich jetzt sofort weiterlesen will, was glücklicherweise auch geht weil ich denn nächsten Band schon daheim habe. 

Das Mindestlesealter von vierzehn Jahren ist meiner Meinung gerechtfertig, man kann das Buch aber auch gut lesen wenn man schon älter ist.

Inhalt: Tanley wird von ihren Eltern in eine Art Anstalt oder Gefähngniss gesteckt weil sie sich zwischen einer der beiden Sphähren entscheiden soll und sich aber weigert, deswegen schwebt sie in der Gefahr in die dritte Spähte viele Enden zu kommen, welche sich am besten als eine Art Hölle beschreiben lässt. Doch sie ist für beide Spähren wichtig, weshalb diese Agenten auf sie aussetzten. Diese helfen ihr zu fliehen.Doch damit ist sie noch nicht in Sicherheit.  Ihr eigener Vater, versucht sie umbringen zu lassen, weil er dann offiziell noch ein Kind haben darf. Auch eine der beiden Spähren will ihren Tod, als ihnen bewusst wird dass Tan sich nicht für sie entscheiden wird, Tan kommt bei ihrer Tante unter, welche sie dann jedoch umbringt, so dass Tan zum ersten Mal in viele Enden landet und nur durch ein altes Kinderlied wieder herausfindet. Doch Killian der Agent der einen Sphäre soll umgebracht werden. da er es nicht hinbekommen hat sie zu überzeugen und mehrmals um Aufschub gebeten hat. Tan , die ihn liebt. versucht ihn mithilfe der anderen Spähre zu befreien stirbt hierbei jedoch ihren erst Tod. Auch Killian wird schwer verletzt. 

Cover des Buches Die Herren der Unterwelt - Schwarzer Engel (ISBN: 9783862788255)
SkyhawksistersBookss avatar

Rezension zu "Die Herren der Unterwelt - Schwarzer Engel" von Gena Showalter

Stoischer Engel trifft auf leidenschaftliche Harpiye
SkyhawksistersBooksvor 3 Monaten

Das Buch ist eine Kurzgeschichte, die zeitlich zwischen Band 4 und 5 der Herren der Unterwelt spielt. Gleichzeitig dient es als Einstieg in die Ablegerreihe Angel of the Dark.
Als ich das Buch zum ersten Mal las - vor ungefähr 10 Jahren - hatte ich bereits Band 5 gelesen und war ganz gespannt, wie sich der starke und stoische Lysander in seiner Geschichte verhalten würde und hach, ich liebe diese kurze Geschichte. Von allen Kurzgeschichten gefällt mir diese (und darkest captive) am Besten.
Bianka wird als die nette Zwillingsschwester dargestellt, wobei sie natürlich trotzallem eine Harpiye ist. Zu lesen, wie diese beiden unterschiedlichen Charaktere aufeinander treffen war einfach herrlich. Süß, leidenschaftlich und auch enorm witzig.

Was mir hingegen gar nicht gefällt, ist das Cover. Denn Lysander ist kein Herr der Unterwelt, er trägt dementsprechend auch keinen Schmetterling. Er ist ein Engel. Das hätte man auf dem Cover auch ruhig zeigen können.

Cover des Buches Die Herren der Unterwelt - Schwarzes Flüstern (ISBN: 9783899418163)
SkyhawksistersBookss avatar

Rezension zu "Die Herren der Unterwelt - Schwarzes Flüstern" von Gena Showalter

Knallharte Harpiyen
SkyhawksistersBooksvor 3 Monaten

Anmerkung zum Klappentext:  Gwen ist NICHT die Halbtochter Luzifers! Kann man überhaupt eine Halbtochter sein?



"Sie hatte es geschafft, die Herren der Unterwelt wie Marshmellow-Männchen dastehen zu lassen."

Ich liebte die ersten drei Bände dieser Reihe, aber mit diesem Buch wurde ich ein absolutes Fangirl. Wie bei den Bänden davor ist auch dieser Band actionreich, voller griechischer Mythologie und hat ein paar krasse Wendungen. Und er hat Harpiyen. Und genau deswegen ist er einfach doppelt fantastischer als alle Bände davor. Die Harpiyen sind einfach absolut der Hammer.
Außerdem nimmt der Krieg zwischen Herren und Jägern noch einmal mehr an Fahrt auf. Sabin, den ich anfangs gar nicht mochte, und Gwen funtionieren zusammen wirklich gut und ich mag, wie sich ihre Beziehung aufbaut. Außerdem gibt es da noch eine Wendung, die wirklich überrascht.
Habe ich schon die Harpiyen erwähnt?  

Gespräche aus der Community

Wir von MIRA Taschenbuch laden euch herzlich zur Leserunde unseres neuen Romans

"Schwarze Sehnsucht" von Gena Showalter

ein. Bitte bewerbt euch bis zum 21.11.2018 für eines von 30 Leseexemplaren (Taschenbuch) und zur gemeinsamen Diskussion sowie Rezension des Romans.

Zum Inhalt:

Puck, der Unbesiegte, trägt den Dämon der Gleichgültigkeit in sich. Bei jedem tiefen Gefühl muss er unsägliche Schmerzen ertragen. Um dafür Vergeltung zu üben und um der neue Herrscher der Unterwelt zu werden, will er die schöne Gillian Sanders heiraten. Nur sie kann ihm helfen, so sagt es die Prophezeiung. Kurzerhand entführt er Gillian und schenkt ihr die Unsterblichkeit. Und bald fesseln heiß knisternde Erotik und ein unbezwingbares Verlangen sie aneinander. Nur leider irrt Puck. Um König zu werden, müsste er Gillian wieder freigeben.

 »Eine der Besten, wenn es um paranormale Liebesromane geht. Gena Showalter erzählt eine absolut fesselnde Geschichte!«

Kresley Cole, SPIEGEL-Bestsellerautorin

 

Du möchtest "Schwarze Sehnsucht" von Gena Showalter lesen?

Dann bewirb dich jetzt bis zum 21.11.2018 um eines der 30 Leseexemplare. Wir sind gespannt auf dich, deine Fragen und Leseeindrücke und würden uns freuen, wenn du deine Rezension dann auf Amazon und auf harpercollins.de teilst.

Viel Glück und ein tolles Leseerlebnis wünscht dir das Team von MIRA Taschenbuch!

211 BeiträgeVerlosung beendet
R
Letzter Beitrag von  ramona_liestvor 5 Jahren

Meine Rezension


https://www.lovelybooks.de/autor/Gena-Showalter/Schwarze-Sehnsucht-1541543486-w/rezension/2229734235/?showSocialSharingPopup=true


Landet so auch auf weiteren Seiten, falls dazu nähere Infos gewünscht sind, dann bitte eine private Nachricht schreiben.

Danke noch ein Mal, dass ich mitmachen durfte!

Wir von der Gruppe Serien-Leserunden möchten gerne gemeinsam "Alice im Zombieland" lesen. Wer Lust hat, darf sich uns gerne anschließen. Zu gewinnen gibt es nichts. Start ist der 24.6.17.
17 Beiträge
CasusAngeluss avatar
Letzter Beitrag von  CasusAngelusvor 7 Jahren
So, ich werd das Buch abbrechen, ich komme einfach nicht weiter beim Lesen. Ich bin eigentlich die ganze Zeit nur am Augen verdrehen und langweile mich dabei zu Tode. Schade, das hätte echt Potential gehabt :-/

Broken Hearts - Gefährliche Nähe

Habt Ihr Lust einen neuen Roman von Autorin Gena Showalter kennenzulernen?
Dann bewerbt Euch direkt und lest gemeinsam wie es Brook mit Ihrer Fun-Liste ergeht :-)
Wir freuen uns auf Euch!

Lass dich tätowieren, spring vollbekleidet in einen See, schlepp einen Kerl ab - Brook Lynn hat sich geschworen, mehr Spaß zu haben, und sich einiges vorgenommen. Für die Date-Challenge hätte sie theoretisch auch einen Kandidaten: Jase Hollister, wahnsinnig sexy, Millionär und umgeben von einem Hauch Gefahr. Allerdings hat er mit ihrer Schwester geschlafen - Jase hingegen scheint auch etwas zwischen ihnen zu spüren. Offenbar will er ihr beweisen, das Glück kein Fremdwort sein muss und arbeitet mit ihr gemeinsam die Fun-Liste ab. Schon bald wünscht sich Brook Lynn nichts mehr als eine Zukunft mit Jase. Aber als seine dunklen Geheimnisse ans Licht kommen, muss sie sich fragen, wie weit sie ihm wirklich trauen kann ...

Leseprobe (Blick ins Buch)

New York Times und USA Today Bestseller-Autorin Gena Showalter gilt als neuer Shooting Star am romantischen Bücherhimmel des Übersinnlichen. Ihre Romane erobern nach Erscheinen die Herzen von Kritikern und Lesern gleichermaßen im Sturm. Die "Die Herren der Unterwelt"-Reihe gilt als ihre bislang stärkste Serie.

Wir suchen nun mindestens 15 Leser, die gerne in Romanen schmökern und das Buch gerne gemeinsam in der Leserunde lesen möchten. Wir vergeben 10 Bücher in Print und 5 (evtl auch mehr) eBooks im mobi oder ePub Format. Bitte gebt also an, ob ihr auch ein eBook lesen könnt.

Bewerbungsfrage: Schreibt uns Euren Eindruck zur Leseprobe

Achtung! - Die E-Book Gewinner bekommen später zusätzlich zur Gewinnbenachrichtigung noch eine PN für die Formatabfrage, bzw. Bescheid, das sie ein E-Book bekommen.

Wir freuen uns auf Eure Bewerbungen!


*** Wichtig ***

Ihr solltet Minimum 2-3 Rezensionen in Eurem Profil haben, damit ich sehen kann wie Ihr Eure Rezensionen schreibt und wie aussagekräftig/aktuell sie sind. Der Erhalt eines Rezensionsexemplares ist verpflichtend für die Teilnahme an der Leserunde. Dazu gehört das zeitnahe Posten in den Leseabschnitten und das anschließende Rezensieren des Buches.

Erwiesene Nichtleser werden nicht ausgewählt
192 BeiträgeVerlosung beendet
LadyIceTeas avatar
Letzter Beitrag von  LadyIceTeavor 8 Jahren

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks