Neuer Beitrag

Zelia2000

vor 1 Jahr

9. Kapitel bis 13. Kapitel
Beitrag einblenden

So ich habe nun auch diesen Abschnitt fertig, ich in finde die Situation in diesen Kapitel wieder sehr gut dargestellt.
Wie Ten weiter hin ihren eigenen Kopf behält und nicht durch irgendetwas sich diesen durcheinander bringen lässt. Sie bleibt eben einfach sie. Hört auf ihren Kopf und nicht auf ihrer Gefühle. Das finde ich sieht man gut Kilian gegenüber., denn bei diesem entwickelt sie ja scheinbar auch Gefühle doch ist sie bei ihm sehr sehr vorsichtig.
Bei Archer ist es nicht so extrem, ich denke diesen sieht sie mehr als Freund, als einen festen Partner. Aber ganz ehrlich ich denke das Ten und Archer viel besser zusammen passen als Killian und sie.
Naja kommen wird zu der Situation in der Ten dann auf ihren alten Freund und Leidensgenossen trifft. Ich finde dieses zusammentreffen sehr sehr gut, denn so wird auch dieser kleine Ast gelöst, auch wenn die Geschichte der beiden ja wirklich kein schönes Ende hat. Aber auch der Tod hat in diesem Fall eine gute Seite, denn er hat ja doch noch seine Seite vorher gefunden.
Tja was halte ich von der guten Sloan? Ich weiß es noch nicht so genau! Sie wirkt recht falsch, aber auch denke ich das man sich im Notfall auch auf sie verlassen kann. Siehe den Moment in dem sie Killian angegriffen hat um Ten zu beschützen. Sie kann eine wirklich gute Freundin werden auch wenn ich sie nicht gut einschätzen kann . Mal sehen was noch aus ihr und der Freundschaft zu Ten wird.

Auch interessant wird es werden wenn Killian wirklich gestorben ist und somit nicht mehr lebensfähig ist! Ich weis nicht wie Ten dann reagieren wird aber es wird auf jeden Fall sehr interessant auch dann zu sehen für wen und welche Seite sie sich dann entscheidet.

BookloverLisa

vor 1 Jahr

9. Kapitel bis 13. Kapitel

Ich habe mich so gefreut, als Clay wieder aufgetaucht ist. Endlich hatte sie ihren besten Freund zurück und sie hat sich sichtlich gefreut. Aber dann... byebye Clay! :-(
Tja, wenigstens hatte er seine Seite gefunden und muss glücklicherweise nicht in Viele Enden verweilen. Und sein wir doch mal ehrlich, nach der Beschreibung von Viele Enden, ist alles besser als dort.
Ten ist wie zu erwarten fix und fertig, denn sie hatt ihn gerade erst zurück. Trotzdem finde ich die freundschaft, die sich zwischen Sloan und Ten anbahnt super. Die zwei sind gut füreinander denk ich mal.

Auch wie sich das mit Killian entwickelt hat war schön. Ich denke auch nicht, dass er nun komplett tod ist. der kommt bestimmt bald zu seiner ten zurück.

Tanja_Radi

vor 1 Jahr

9. Kapitel bis 13. Kapitel
Beitrag einblenden

Es geht hier echt Schlag auf Schlag. Die Autorin lässt sympathische Protagonisten gnadenlos sterben. Zum Glück ist es ja "nur" das Erstleben, sodass wir Clay wohl zumindest im Verlauf der Buchreihe nochmal treffen werden.

Der kurze Einblick in viele enden war aufschlussreich. Ich hatte ja gehofft, dass es nur so schlimm geschildert wird, um die Menschen dazu zu bringen für eine Seite zu unterschreiben. Aber jetzt ist klar, dass Ten sich für eine Seite entscheiden muss. Ich habe gar keine Ahnung, welche es werden könnte.

Ob Killian wirklich etwas für sie empfindet oder das alles Masche ist, kann ich auch nicht sagen. Ten fühlt sich meiner Meinung nach eher zu Killian hingezogen als zu Archer. Aber ob er Gefühle für sie hat, ist ja auch noch nicht klar geworden.

Habt ihr das aus der Email auch so verstanden, dass Vans von Myriad eingesetzt wurde?

Ich bin froh, dass Sloan überlebt hat. Ob sie sich vor lauter Todesangst für eine Seite entschieden hat?

Beiträge danach
39 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Ellysetta_Rain

vor 1 Jahr

9. Kapitel bis 13. Kapitel
Beitrag einblenden

Jess_Ne schreibt:
Sehr interessant fand ich die Info, dass Tens Vater ihre Mutter betrogen hat und dass letztere wohl etwas zu verbergen hat. Sehr interessant. Ist sie wohl nach Troika gewechselt? Sie schien auf jeden Fall eher zur lichten Sphäre zu tendieren, vor allem als es in Vans Büro um Tens Zukunft ging.

Den Gedanken bezüglich ihrer Mutter hatte ich auch, aber die Entscheidung für eine der Spähren ist doch endgültig, wenn mich nicht alles täuscht...

puppetgirl

vor 1 Jahr

9. Kapitel bis 13. Kapitel
Beitrag einblenden

Mir gefällt das Buch weiterhin sehr gut. Jetzt war es richtig spannend und ich weiß nicht für welche Seite ich mich entscheiden würde, aber da wir ja nun wissen, wo man landet, wenn man sich nicht entscheidet würde ich mich entscheiden. Es kann ja nicht schlimmer werden. Bei den Jungs tendiere ich ein bisschen mehr zur Archer. Fragt mich nicht warum, aber es ist so. kilian ist mir noch ein bisschen zu Badass. Joa. Die Entscheidung Sloane zu retten war wirklich heldenhaft von Ten. Sie hat Sloane echt den Arsch gerettet. Und dafür einen sehr tollen Freund verloren. Das hat so in der Seele wehgetan. Das fand ich schrecklich. Aber vielleicht sieht sie ihn ja wieder. Das ist ja gut möglich. Deshalb finde ich die Idee voll aufregend. Auch das mit den Hüllen. Dieser Steven war schon ein sehr spezieller Charakter und war dieser Absturz jetzt geplant? Ist Kilian jetzt wirklich tot? Oder eben aus seinem Zweitleben raus?
Also ich finde das Buch echt gut und Tens Macke mit den Zahlen finde ich sehr cool und sympathisch.
Ich freue mich auf mehr.

Lese-katze92

vor 1 Jahr

9. Kapitel bis 13. Kapitel

Auch dieser Leseabschnitt war wieder unglaublich spannend und ließ mich das Buch kaum noch aus der Hand legen! Tenley muss wirklich einiges durchmachen. Ihr Verlust tat mir wirklich leid. Aber dadurch, dass Clay sich kurzfristig doch für Troika entschieden hat, war er wenigstens abgesichert. Man erfährt auch, dass Viele Enden ein ziemlich unangenehmer Ort sein muss. Stünde ich vor der Wahl, hätte ich wohl auch Entscheidungsschwierigkeiten, letztendlich wäre aber alles besser als Viele Enden! Sloan scheint auch eine Entwicklung durchzumachen. Mir gefällt wirklich sehr, wie sehr sie sich für Ten einsetzt. Am meisten at ich wohl Killian, er scheint nur nach außen so hart zu sein, was ich für eine gewisse Art von Fassade halte. Komischerweise kann ich mir Archer für sie derzeit nur eher als Freund vorstellen. Ten tat mir auch wirklich leid, als sie von der Untreue ihres Vaters erfahren hat. Welches Kind möchte auch nur annähernd an so etwas denken?!

Lese-katze92

vor 1 Jahr

9. Kapitel bis 13. Kapitel

@Chvdgoenna Leider war die Freude über das Wiedersehen nicht wirklich lange vergönnt. Andererseits muss Ten sich keine Gedanken über Clay machen, weil er in Troika besser aufgehoben sein wird als in Viele Enden! Ich hoffe auch, dass Killian den Absturz überstanden hat.

Lese-katze92

vor 1 Jahr

9. Kapitel bis 13. Kapitel

@Jess_Ne Clay hat mich jetzt auch nicht direkt mitgenommen. Einzig für Tenley tat es mir leid, weil sie in so einer blöden Situation war und dessen Ende auch noch ansehen musste.

Lese-katze92

vor 1 Jahr

9. Kapitel bis 13. Kapitel

@Ellysetta_Rain Den Gedanken hätte ich auch, sie sprach ja beispielsweise darüber, dass Ten nicht Buchhalterin geworden ist. Wir wissen ja, dass dieser Wunsch erst später kam. Ich denke auch, dass sie gewisse Teile von Tens Zukunft sehen konnte und ihr Vater aus Angst vor falscher Beeinflussung den Kontakt abbrach.

Lese-katze92

vor 1 Jahr

9. Kapitel bis 13. Kapitel

@Tanja_Radi Ja, die Sache mit der Mail klang für mich auch so, Dr.Vans war aber echt ein mieser Mistkerl.

Ich könnte mir fast vorstellen, dass Sloan sich entschieden hat, spätestens wenn sie erfährt, dass es Viele Enden wirklich gibt, sollte es ihr leichter fallen, sich für eine Seite zu entscheiden. Es wäre besser, als dort zu enden.

Killian wirkt auf mich zeitweilig so, als wäre er mal irgendwie verletzt worden und hat sich deshalb eine Fassade aus überheblichen und obercoolen Gehabe errichtet.

Ich bin wirklich gespannt, wie es wohl weitergehen wird!:)

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.