Genovefa Adams Liebe in der Winterpause

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 6 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(2)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Liebe in der Winterpause“ von Genovefa Adams

Statt ins Trainingslager fährt der FC Düsseldorf in diesem Winter zum Skifahren nach St. Moritz. Lukas fühlt sich dazu berufen, Skilehrerin Alina bei ihrer Arbeit zu unterstützen. Auch abseits der Piste kommen die beiden sich bereits am ersten Abend näher. Für Alina eine einmalige Sache, aber Lukas verliebt sich in die sexy Skilehrerin. Sam hingegen hat keine Lust zum Skifahren und verzieht sich auf die Hütte. Dort lernt er Oriana kennen, eine waschechte Prinzessin. Fußballspieler Sam ist ihren Freunden nicht gut genug für sie. Vor allem ihr bester Freund Friedrich lässt nichts unversucht, um sie voneinander fernzuhalten. Dieser Roman ist der sechste Teil der Reihe "Der FC Düsseldorf und die Liebe". Die Romane sind in sich abgeschlossen und können einzeln gelesen werden. In der Reihe bereits erschienen sind: "Volltreffer" (Teil 1, September 2013) "Elfmeter" (Teil 2, Juni 2014) "Herzschlagfinale" (Teil 3, Juli 2014) "Glückstreffer" (Teil 4, September 2014) "Rot wie die Liebe" (Teil 5, Oktober 2014) "Liebe in der Winterpause" (Teil 6, Dezember 2014) genovefaadams.wix.com/start Genovefa Adams ist bei Facebook: fb.com/genovefaadams

Stöbern in Liebesromane

Mit euch an meiner Seite

emotionsvoll und nachdenkich, jeder hat seine eigenen Dämonen, mit denen er zu kämpfen hat

janaka

Auf den Wellen des Glücks

Liebesgeschichte, die ich unglaubwürdig, oberflächlich empfand, ohne Tiefe, dafür det

liberty52

Das Glück ist einen Flügelschlag entfernt: Ein Irland-Roman

Spannender Irland-Liebes-Roman

Letizia00

Rock my Heart

Heiß, heiß und nochmal heiß!

Buchgeschnipsel

Dies ist keine Liebesgeschichte

Für alle geeignet, die dem genreklassischen Kitsch so gar nichts abgewinnen können - hat mir gut gefallen!

Miamou

Heute fängt der Himmel an

Gutes Buch über die große Liebe und die Bedeutung der Familie, ein Geheimnis und die schwierigen Zeiten, die vieles verhindern.

UlliAnna

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Tolles Buch

    Liebe in der Winterpause
    RickysBuchgeplauder

    RickysBuchgeplauder

    27. August 2017 um 15:25

    RezensionLiebe in der Winterpause von Genovefa AdamsGenre: LiebesromanSeiten: 228Verlag: SelfpublisherKlappentext:Statt ins Trainingslager fährt der FC Düsseldorf in diesem Winter zum Skifahren nach St. Moritz. Lukas fühlt sich dazu berufen, Skilehrerin Alina bei ihrer Arbeit zu unterstützen. Auch abseits der Piste kommen die beiden sich bereits am ersten Abend näher. Für Alina eine einmalige Sache, aber Lukas verliebt sich in die sexy Skilehrerin. Sam hingegen hat keine Lust zum Skifahren und verzieht sich auf die Hütte. Dort lernt er Oriana kennen, eine waschechte Prinzessin. Fußballspieler Sam ist ihren Freunden nicht gut genug für sie. Vor allem ihr bester Freund Friedrich lässt nichts unversucht, um sie voneinander fernzuhalten. Meine Meinung:Geschichte:Dies ist Band 6. Weiterhin ist der Schreibstil sehr flüssig und gut zu lesen, leider hat der Humor nachgelassen. Die witzigen und frechen Kommentare aus dem „off“ haben mir immer sehr gut gefallen. Die Geschichte war sehr interessant und hebt sich ein wenig von den anderen ab.Hier gibt es 4 von 5 Gryffindor – PunktenCharaktere:Es gab wieder sehr viele interessante Charaktere. Viele waren auch sehr sympathisch aber leider war auch jemand dabei mit dem ich gar nicht warm wurde. Hier gibt es 2 von 2 Hufflepuff – PunktenEmotionen:Emotionen waren vorhanden. Manchmal wollte ich mir einfach nur vor die Stirn hauen und manche Dinge haben einen echt sauer gemacht. Also mitgerissen hat es mich definitiv.Hier gibt es 2 von 2 Slytherin – PunktenAufmachung/ Design:Das Cover finde ich ganz schön, ziemlich winterlich und gemütlich.Hier gibt es 1 von 1 Ravenclaw – PunktenFazit:Eine schöne Geschichte für zwischendurch. Tolle Kulisse und wahre Gefühle.Insgesamt gibt es: 9 von 10 Buchplaudis

    Mehr
  • Liebe in der Winterpause

    Liebe in der Winterpause
    Chrisi3006

    Chrisi3006

    08. March 2017 um 23:18

    Was wäre eine Winterpause ohne Ski fahren und Mädels für die Single unten den FC-Jungs. Nach dem Skandal um Roman und seine Ex, ist der Vorstand der Meinung, es muss eine gemeinsame Reise für die Mannschaft und ihre Familien her, um den Zusammenhalt zufördern. Natürlich bleiben da Missverständnisse und Schlagzeilen nicht aus. Lukas verliebt sich in die Skilehrerin und Sam in eine waschechte Prinzessin.Ich finde es sehr toll, wie es die Autorin schafft, alte, liebgewonnene Personen immer wieder miteinfließen zulassen.

    Mehr