Geoffrey Best Mid-Victorian Britain 1851-75

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Mid-Victorian Britain 1851-75“ von Geoffrey Best

One of the most approachable and useful books on the period.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Mid-Victorian Britain 1851-75" von Geoffrey Best

    Mid-Victorian Britain 1851-75
    quasy

    quasy

    25. May 2010 um 10:48

    Dieses Buch habe ich für meine Recherche über das Victorian Age gebraucht und fand es eigentlich ganz gut. Es ist, soweit ich weiß, nur in englischer Sprache erschienen, was es nicht für jeden Leser gut zugänglich macht. In mehreren EInzelkapiteln werden geschichtliche Fakten des viktorianischen Zeitalters (vom Aufbau Londons, über Lebensbedingungen der Menschen und die derzeitige Regierung von Queen Victoria bis hin zur Industrialisierung ist alles drin) erläutert und mit Abbildungen illustriert. Der Stil der Sprache ist relativ wissenschaftlich gehalten und die Texte enthalten ab und an Fachbegriffe, die der ungeübte Leser vermutlich nachschlagen muss. Die vier Sterne gibt es für die Fülle an Informationen und deren interessante und perfekt strukturierte Aufbereitung, den Punkt Abzug gibt es nur, weil das Buch, wie bereits erwähnt, nur von Leuten mit einem etwas geübteren Englisch gelesen werden kann. Lesen kann es natürlich im Grunde jeder, doch Leute mit minderen Englischkenntnissen werden evtl weniger Vergnügen dabei haben.

    Mehr