Geoffroy de Lagasnerie

Autor*in von Kafka misstrauen, 3 – Ein Leben außerhalb und weiteren Büchern.

Lebenslauf

Geoffroy de Lagasnerie zählt zu den wichtigsten Intellektuellen Frankreichs. Er ist Professor für Philosophie und Soziologie an der École nationale supérieure d’arts de Paris-Cergy. Er ist Herausgber der Buchreihen »à venir« (Fayard) und »Nouvel avenir« (Flammarion) und unterhält einen Blog im Nachrichtenportal »Mediapart«. Seine Bücher, hauptsächlich zur politischen, Sozial- und Rechtsphilosophie, wurden in zahlreiche Sprachen übersetzt, darunter in Deutsch »Die Kunst der Revolte« (2016), »Verurteilen« (2017), »Denken in einer schlechten Welt« (2019) und zuletzt »3 – Ein Leben außerhalb« (2023). 2016 erhielt er den Prix de l’Écrit Social. Geoffroy de Lagasnerie lebt in Paris.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Geoffroy de Lagasnerie

Cover des Buches 3 – Ein Leben außerhalb (ISBN: 9783103975758)

3 – Ein Leben außerhalb

 (0)
Erschienen am 14.11.2023
Cover des Buches Denken in einer schlechten Welt (ISBN: 9783957575272)

Denken in einer schlechten Welt

 (0)
Erschienen am 18.04.2018
Cover des Buches Kafka misstrauen (ISBN: 9783103975864)

Kafka misstrauen

 (0)
Erschienen am 28.02.2024

Neue Rezensionen zu Geoffroy de Lagasnerie

Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Bisher gibt es noch keine Gespräche aus der Community zum Buch. Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 3 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks