Georg August Band acht: "Was soll jetzt schon noch kommen?"

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Band acht: "Was soll jetzt schon noch kommen?"“ von Georg August

Kleine Reime, früher für Kollegen zum Julklapp, später als Urlaubs- oder Geburtstagsgrüße, sind seit eh und je eins meiner Hobbys. Nach meinen ersten beiden Büchern mit Gedichten über Knut und Teddys und im Urlaub auf dem Darß entstandenen Gedichten, ließ mich die Reimerei nicht mehr zur Ruhe kommen. Ich fiel in einen Reim-, Schüttel- und Dichtrausch. Viele werden das kennen, wenn man eine Zeit lang die Worte verdreht, also schüttelt, kommen einem nach einiger Zeit ganz ungewollt geschüttelte Worte über die Lippen. Die Folge davon ist der mittlerweile hier vorliegende, jetzt achte umfangreiche Gedichtband. Auch dessen Inhalt ist wieder eine bunte Mischung aus vielen Bereichen. Viele Nonsens-Gedichte, kurze, witzige Doppelreime, ähnlich Schüttelreimen, sind wieder vertreten.

Stöbern in Gedichte & Drama

Quarter Life Poetry

Lustige Erzählungen und nette Unterhaltung! Tiefgründigkeit hat gefehlt.

Bambisusuu

Eine Wiege

ein erinnerungsbuch für einen schönen lesetag angela krauß hat eine rede in versen geschrieben, kein wort ist zuviel und kein wort fehlt

frauvormittag

Frühlingsregen

Eine psychedelische Reise in die Welt des Magischen. Aufgefangen durch die surreale Tradition.

Fritz_Nitzsch

Kolonien und Manschettenknöpfe

Ein wirrer, irrer Lyrikband, der einen sprachlich durch die Bank weg in Atemberaubendes und Luzides entführt.

Trishen77

Brand New Ancients / Brandneue Klassiker

Ein Buch für alle, die Gedichte mögen, die ins Herz schneiden und doch mal was anderes wollen. Furchtbar realistisch und schön zugleich.

EnysBooks

Südwind

Zügiger und trotzdem intensiver Einblick in hochwertige Arbeiten diverser Haiku-Schreiberinnen und -Schreiber

Jezebelle

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks