Georg Büchner Lenz: Fischer Klassik PLUS: Dramen

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Lenz: Fischer Klassik PLUS: Dramen“ von Georg Büchner

Mit dem Werkbeitrag aus Kindlers Literatur Lexikon. Mit dem Autorenporträt aus dem Metzler Lexikon Weltliteratur. Mit Daten zu Leben und Werk, exklusiv verfasst von der Redaktion der Zeitschrift für Literatur TEXT + KRITIK. Himmelhoch jauchzend und zu Tode betrübt – so beschreibt Büchner das Schicksal des unter Schizophrenie leidenden Dichters Jakob Michael Reinhold Lenz. Von manischen Gefühlsausbrüchen geplagt sucht der Dichter des Sturm und Drang in einem kleinen Bergdorf bei dem Pfarrer Oberlin Zuflucht. Doch auch in dieser Abgeschiedenheit beginnt sich für Lenz die Welt zusehends zu verzerren. Büchners eindrucksvolle Erzählung lässt in ihrem expressiven Stil den Leser tief in die gespaltene Seele des Dichters blicken: ›Den 20. ging Lenz durch’s Gebirge … Müdigkeit spürte er nicht, nur war es ihm manchmal unangenehm, dass er nicht auf dem Kopf gehen konnte.‹

Stöbern in Romane

Das Mädchen, das in der Metro las

Nicht ganz wie erwartet und zog sich stellenweise etwas, dennoch gut geschrieben.

Lena_Sophie

Wie wir waren

Ein gefühlvolles Buch, das zu packen weiß

SylviaRietschel

Kleine Feuer überall

Ruhige, tiefgründige Charakterstudie, wundervoller Schreibstil, liebevolle Figuren - mit kleineren Schönheitsfehlern.

Lovely_Lila

Strafe

Brilliant skizziert der Autor in den kurzen Erzählungen Charaktere, die Strafhandlungen verüben oder gestraft werden.

typomanin

Der Zopf

Eines meiner Highlights überhaupt und damit eine absolute Empfehlung!

DanisBuecherregal

Wenn alle Katzen von der Welt verschwänden

eine sehr interessante Geschichte über die letzten Tage auf Erden und wie uns Dinge beeinflussen....

kidcat283

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks