Georg Danzer Jetzt oder nie

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Jetzt oder nie“ von Georg Danzer

Zu seinem 60. Geburtstag vertieft sich der Sänger und Entertainer Georg Danzer ins Gespräch mit dem Journalisten Christian Seiler. Danzer erzählt vo seiner Kindheit am Gaudenzdorfer Gürtel, von seiner Privatuniversität im Café Hawelka und von der Anatomie seines Erfolges als Poet und Liedermacher. Doch ist es kein bloßes Abgrasen biographischer Stationen, was in den Gesprächen für "Jetzt oder nie" entstand: vielmehr gibt Danzer ganz offen Einblick in Herz und Verstand eines Dichters, dessen Lieder einer ganzen Generation als Volksmusik dienen und der gemeinsam mit Wolfgang Ambros getrost als Gründervater einer glanzvollen Epoche österreichischer Popmusik bezeichnet werden kann. Über ewige Lieder und nicht zu vertreibende Zweifel, Erfolg auf der großen und das Scheitern auf kleinen Bühnen, die Wurzeln der Kunst und der Freude an jedem einzelnen Auftritt: Georg Danzers ehrliche Antworten auf sämtliche Fragen zeichnen das vielfältige Bild eines außergewöhnlichen Zeitgenossen.

Stöbern in Biografie

Ich bin das Mädchen aus Aleppo

ich bin einfach nur enttäuscht ... Bana wird benutzt um eine Geschichte zu schreiben die von einem Kind in dem Alter unmöglich verfasst sein

knusperfuchs

Nicht direkt perfekt

Nicole Jäger schafft es mit ihrer charmanten Art einen beim lesen nicht nur zum Schmunzeln sondern prustend zum Lachen zu bringen!

PiaDis

Wir sagen uns Dunkles

Eine sachliche und textnahe Biographie, die aufzeigt, was Lyrik auch und gerade in der Nachkriegszeit war und schaffen konnte

ronja_waldgaenger

Die amerikanische Prinzessin

Lebendig erzählte Geschichte eines ungewöhnlichen Lebens!

mabuerele

Das Leben, Zimmer 18 und du

Ein interessantes Buch.

evafl

Harte Tage, gute Jahre

Eigentlich sehr interessante Lebensgeschichte, nur mochte ich den Schreibstil nicht so bzw. dass wohl einiges fiktiv war. 3-4*

Apfelgruen

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Einer der ganz Großen...

    Jetzt oder nie

    BiaBia92

    17. February 2016 um 20:14

    "Jetzt oder nie" hab ich kurz nach dem Tod von Georg Danzer gelesen. Es war grandios geschrieben und trotzdem stimmte es mich wahnsinnig traurig, weil Österreich einen seiner größten Künstler verloren hatte. Normalerweise bin ich ein Verfechter von Biografien, da sie oft sehr langwierig und eintönig geschrieben sind, doch diese Biografie hat mich überrascht. Zum einen, weil es ein Interview ist, was die Geschichte vereinfacht und zum anderen, weil niemand Georg Danzer besser darstellen kann als Georg Danzer selbst - ungeschönt, echt und authentisch! Ein würdiger Tribut an "Schurli"!

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks