Georg Dreißig

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(3)
(0)
(1)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

Melchior und das Gold der Armen

Bei diesen Partnern bestellen:

Damit das Christkind kommen kann

Bei diesen Partnern bestellen:

Das Licht in der Laterne

Bei diesen Partnern bestellen:

Hinter den Spiegel geschaut

Bei diesen Partnern bestellen:

Stunde des Todes - Stunde der Geburt

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Sohn des Spielmanns

Bei diesen Partnern bestellen:

Das Gold der Armen

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Schuppenprinz

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Bucklige

Bei diesen Partnern bestellen:

Was Kinder innerlich stark macht

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Eine bewegende Geschichte, die der Botschaft im Kern nahe kommt

    Melchior und das Gold der Armen

    WinfriedStanzick

    06. December 2017 um 13:04 Rezension zu "Melchior und das Gold der Armen" von Georg Dreißig

    In diesem von Maren Briswalter eindrucksvoll illustrierten Bilderbuch erzählt Georg Dreißig, das in einer märchenhaften Geschichte versucht einzufangen, welche radikale Wirkung die Weihnachtsbotschaft auf einen Menschen haben kann.Es geht um Melchior, einen der Heiligen Drei Könige. Der mächtige Herrscher bricht eines Tages mit einer großen Karawane auf, um einem Stern zu einem Kind zu folgen, das er anzubeten gedenkt. Doch je länger die Reise dauert und je beschwerlicher sie wird, umso größer wird der Protest in der Gruppe der ...

    Mehr
  • Das Licht in der Laterne

    Das Licht in der Laterne

    Klusi

    27. December 2015 um 00:09 Rezension zu "Das Licht in der Laterne" von Georg Dreißig

    Dieses kleine Buch kann wie ein Adventskalender gelesen werden. Für jede der vier Adventswochen gibt es sieben kleine Geschichten. Man kann sie entweder chronologisch der Reihe nach lesen bzw. vorlesen, aber für kleinere Kinder bietet es sich auch an, pro Woche nur eine Geschichte auszusuchen und diese mehrmals wiederholt zu lesen. Die äußere Gestaltung dieses Büchleins ist eher einfach gehalten, und gerade das gibt den Aquarellen von Christiane Lesch, die Vorder- und Rückseite zieren, eine besondere Aussagekraft. Vorne auf dem ...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks