Georg Glonner Der Akrite

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Akrite“ von Georg Glonner

Der chinesische Schwertmeister und Wäringerhauptmann Yong Gan-de Iraklonas wird von Kaiser Vasilīos in das wilde Tauros-Gebirge geschickt, um einen kaiserlichen Feldzug an den Euphrat vorzubereiten. Zunächst muss er sich unter seinen eigenen Soldaten, den arabischen Emiren und römischen Akriten in seiner Umgebung Respekt verschaffen und sogar die Sklaverei erdulden. Aus politischem Kalkül hilft Abdullah, der Emir von Meliténi bei Iraklonas‘ Befreiung. Daraus entwickelt sich eine enge Freundschaft über politische und religiöse Grenzen hinweg. Während der Belagerung der Paulikianerfestung Thefríki rettet er die schöne Vereníki Dalasseni. Er gewinnt Vereníkis Liebe, zieht sich dafür aber den Hass ihres Vaters, des einflussreichen Akriten Stavrakios Dalassenos zu. Aus Rache klagt Stavrakios Iraklonas wegen seiner Freundschaft zu Emir Abdullah des Hochverrats an. Iraklonas wird aus dem Römischen Reich verbannt und muss für sich und seine kleine Familie eine neue Heimat suchen. Der dritte Teil der Iraklonas-Saga lässt dem Leser kenntnisreich den Nahen Osten zu Beginn der römischen Offensivpolitik im späten 9. Jahrhundert lebendig werden.

Stöbern in Romane

Underground Railroad

Packendes Buch über die Sklavin Cora. Der letzte Bereich versucht alles Handlungsstränge zu einem Ende zu bringen.

Alexlaura

Heimkehren

Intensiver Roman, der eine Familie über mehrere Generationen hinweg verfolgt

lizlemon

Durch alle Zeiten

Sehr spannend und bewegend

silvia1981

Dann schlaf auch du

Wem kann man seine Kinder anvertrauen?

silvia1981

Wie man es vermasselt

Frisch, jung und intelligent... ein absolutes Wahnsinns-Buch!

Tigerkatzi

Und jetzt auch noch Liebe

Turbulente Liebeskomödie mit sehr skurrilen Charakteren, um eine junge Frau, die durch eine ungewollte Schwangerschaft erwachsen wird.

schnaeppchenjaegerin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen