Georg Grimm Die Lehre des Buddho

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Lehre des Buddho“ von Georg Grimm

Hrsg. Keller-Grimm, Maya ; Hoppe, Max. L, 519 S. 20., unveränd. A. (Quelle:'Sonstige Formate/01.06.1991')

Stöbern in Sachbuch

Homo Deus

Der Autor spannt einen Rahmen von der Vergangenheit bis in die Zukunft. Sein Menschenbild ist gewöhnungsbedürftig.

mabuerele

Hygge! Das neue Wohnglück

Ein inspirierendes Buch, mit vielen Tipps, Interviews, und noch mehr Bildern, die das skandinavische Wohlfühlflair wiederspiegeln

Kinderbuchkiste

Spring in eine Pfütze

Ich muss sagen, ich war positiv überrascht und freue mich nun jeden Tag auf eine neue & kreative Aufgabe.

NeySceatcher

Alles, was mein kleiner Sohn über die Welt wissen muss

Kurzweilige, aber amüsante Lektüre über das Leben mit einem Kleinkind - auf jeden Fall lesenswert.

miah

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

Wut ist ein Geschenk

Tolles Buch

Pat82

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Die Lehre des Buddho" von Georg Grimm

    Die Lehre des Buddho
    JoeMensch

    JoeMensch

    Wer es WIRKLICH GENAU wissen will: Die Lehre des Buddho. Die Religion der Vernunft und der Meditation schon 1917 von Georg Grimm geschrieben! Ich selbst habe ein 3/4 Jahr jeden Abend 3-8 Seiten davon konzenzriert gelesen, mehr schaffte ich kaum. Das einzige Buch, in dem ich KEINEN logischen Widerspruch entdecken konnte! Sehr tiefgründig und exakt. Klappentext: Bei der fast unüberschaubar gewordenen Fülle an buddhistischer Literatur, die heute den Büchermarkt geradezu überschwemmt, ist dieses Buch des bekannten Buddhismus-Forschers Georg Grimm ein das ganze Lehrgebäude des Frühbuddhismus umfassendes Werk, eine Fundgrube sowohl für den nach sachkundiger Information suchenden Leser, als auch für denjenigen, der die praktische Konsequenz aus dem frühbuddhistischen Pfad ziehen möchte. Die Lehre des Buddho, das Hauptwerk Georg Grimms, erschien bereits zu Lebzeiten des Autors in 14 Auflagen. Ein Werk, das den ganzen Menschen zu erfüllen vermag, indem Kopf und Herz gleichermaßen angesprochen und gefordert werden. EUR 9,80. Gebundene Ausgabe: 528 Seiten Verlag: J. Kamphausen Verlag; Auflage: 20. unveränd. Aufl. (1988) ISBN-10: 3591082562 ISBN-13: 978-3591082563

    Mehr
    • 2