Georg Heinzen

(9)

Lovelybooks Bewertung

  • 16 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 4 Rezensionen
(2)
(5)
(1)
(0)
(1)

Bekannteste Bücher

Red Beach

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • So viel verändert hat sich überhaupt nicht...

    Von der Nutzlosigkeit, erwachsen zu werden

    Xirxe

    27. April 2014 um 22:40 Rezension zu "Von der Nutzlosigkeit, erwachsen zu werden" von Georg Heinzen

    Anfang der 80er gab es potentielle Lehrer ohne Ende - und keine Stellen. Junge Menschen, die sich voller Idealismus in ein Lehramtsstudium gestürzt hatten, mussten feststellen dass ihr Wissen und ihre Kenntnisse nicht gebraucht wurden. Mathias Grewe, geboren 1955, ist einer von ihnen. Von seinen Eltern gefördert und gefordert (er soll es einmal besser haben als sie) sind seine eigenen Erwartungen an das Leben anspruchsvoll: der Beruf soll nicht nur den Lebensunterhalt sichern sondern auch einem höheren Sinn dienen. Die ...

    Mehr
  • Rezension zu "Von der Nutzlosigkeit, älter zu werden" von Georg Heinzen

    Von der Nutzlosigkeit, älter zu werden

    Schumi_HB

    10. August 2012 um 13:26 Rezension zu "Von der Nutzlosigkeit, älter zu werden" von Georg Heinzen

    Die Geschichte beschreibt, die Angst eines Mannes mitten in der Midlife-Crises, seinen 50. Geburtstag zu feiern. Wie ein Damoklesschwert hängt die Zahl 50 über den Autor. Via Facebook versammelt er ein kleines Grüppchen Gleichgesinnter, mit denen er sein Leid teilen möchte. Während er sich im Selbstmitleid suhlt, distanziert er sich immer weiter von seiner Frau und seiner Tochter. Sein innerer Focus auf seine eigenen Probleme schwindet schlagartig, als eine Frau aus der Gruppe in eine Lebenskrise gerät und ihn um einen Gefallen ...

    Mehr
  • Rezension zu "Red Beach" von Georg Heinzen

    Red Beach

    Arthanis

    18. July 2010 um 21:48 Rezension zu "Red Beach" von Georg Heinzen

    Sehr gut dargestellte Suche nach dem eigenen Paltz im Leben.

  • Rezension zu "Von der Nutzlosigkeit, erwachsen zu werden" von Georg Heinzen

    Von der Nutzlosigkeit, erwachsen zu werden

    erdbeerliebe.

    06. December 2009 um 15:00 Rezension zu "Von der Nutzlosigkeit, erwachsen zu werden" von Georg Heinzen

    Ein ernüchterndes Buch - schrecklich, sich so der Realität zu stellen. Hauptfigur des Romans Mathias Grewe, Germanist der schon lange ausstudiert hat, dennoch nichts erreicht, außer ein Gelegenheitsjobber zu sein. Und das mit 30 Jahren! Zufrieden ist er damit jedenfalls nicht. Und das macht er dem Leser auch auf den knapp 200 Seiten klar. Berichtet von seiner Kindheit (als Kind der 2. Generation nach dem Weltkrieg), seinen Träumen und was darauf wurde - und dass es sich lohnt, zu träumen. Wenn einem sonst schon nichts bleibt.

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks