Kubinke

Kubinke
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Kubinke"

Hier wird mit leiser Ironie die Lebensgeschichte des Friseurgehilfen Emil Kubinke, dem das einzig greifbare Glück seines Lebens widerfährt, die Liebe. Doch wird er von seinen robusteren Zeitgenossen überspielt und zerbricht an der erbarmungslosen Wirklichkeit. Mit lebhaften Milieuschilderungen, präzisen Großstadtaufnahmen und nicht zuletzt seinem desillusionierenden Blick ist Georg Hermann der treffsichere Schilderer Berlins am Anfang des Jahrhunderts.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783360008787
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:389 Seiten
Verlag:Das Neue Berlin
Erscheinungsdatum:01.04.1997

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Ein LovelyBooks-Nutzervor 9 Jahren
    Rezension zu "Kubinke" von Georg Hermann

    In Berlin, Anfang des 20. Jahrunderts, beginnt die Geschichte um Emil Kubinke. Der 20 Jährige ist auf der Suche nach Nähe,Liebe und Geborgenheit stolpert aber, durch seine Naiviät und Unerfahrenheit, ständig in die aufgestellten Fallen der ihm überlegenen Frauen. Georg Hermann erzählt vom Berliner Milieu in der Willhelminischen Zeit und deckt die Zwänge der Gesellschaft auf und das Menschen wie Kubinke nur verlieren können. Ein interessanter Roman der kleine längen durch (für meinen Geschmack) zu detailierte Naturbeobachtungen hat darum nur 4 Punkte. Georg Hermann als großer deutscher Schriftsteller gefeiert wurde von den Nazis im KZ umgebracht.

    Kommentieren0
    14
    Teilen

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks