Georg Heym Gedichte

(11)

Lovelybooks Bewertung

  • 7 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 1 Leser
  • 1 Rezensionen
(6)
(1)
(3)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Gedichte“ von Georg Heym

Georg Heym, der vielleicht, wenn es das überhaupt gibt, als Lyriker ein Frühvollendeter war, gilt heute sowohl als beispielhafter Expressionist als auch als Überwinder dieser literarischen Strömung, als früher Moderner. In der Universal-Bibliothek liegt seit zwei Jahren eine umfangreiche und philologisch anspruchsvolle Werkausgabe vor, nun folgt, für den Schulgebrauch und den zum Vergnügen lesenden Laien, eine Auswahl der berühmtesten Gedichte.

Stöbern in Gedichte & Drama

Des Sommers letzte Rosen

Insgesamt eine schöne Sammlung von Gedichten, die einen guten Einblick in die Landschaft deutscher Dichtkunst vermittelt.

parden

Quarter Life Poetry

Lustige Erzählungen und nette Unterhaltung! Tiefgründigkeit hat gefehlt.

Bambisusuu

Eine Wiege

ein erinnerungsbuch für einen schönen lesetag angela krauß hat eine rede in versen geschrieben, kein wort ist zuviel und kein wort fehlt

frauvormittag

Frühlingsregen

Eine psychedelische Reise in die Welt des Magischen. Aufgefangen durch die surreale Tradition.

Fritz_Nitzsch

Kolonien und Manschettenknöpfe

Ein wirrer, irrer Lyrikband, der einen sprachlich durch die Bank weg in Atemberaubendes und Luzides entführt.

Trishen77

Brand New Ancients / Brandneue Klassiker

Ein Buch für alle, die Gedichte mögen, die ins Herz schneiden und doch mal was anderes wollen. Furchtbar realistisch und schön zugleich.

EnysBooks

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Gedichte" von Georg Heym

    Gedichte

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    07. August 2010 um 15:45

    Die Gedichte von Georg Heym sind meist düster und man kann förmlich die Anspannung der Wörter spüren, die darauf warten gelesen und verstanden zu werden. Ich selbst bin ein absoluter Fan von Georg Heym und kann es an Leute weiterempfehlen, die den Expressionismus mögen, verstehen und für die Kafka etwas zu langatmig ist.

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks