Georg Heym

von Georg Heym 
5,0 Sterne bei2 Bewertungen
Georg Heym
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Georg Heym"

Dem anarchischen Sohn eines preußischen Staatsanwalts war es bestimmt, als stärkste Stimme seit Büchner die Französische Revolution, den Moloch Berlin und das Menetekel des lauernden Krieges große Dichtung werden zu lassen. Beflügelt von Rimbaud und Verlaine, den Romantikern Keats, Shelley und Kleist verstand er es, Hölle und Himmel, Wucht und Weltflucht zu einer expressiven Legierung einzuschmelzen. Liebeslerche, Anwalt des Auswurfs und Hellseher der Apokalypse war er, als er im Januar 1912 mit seinem Freund Ernst Balcke beim Eislaufen in der Havel ertrank.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783931329822
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:32 Seiten
Verlag:Märkischer Verlag Wilhelmshorst
Erscheinungsdatum:16.02.2009

Rezensionen und Bewertungen

Neu
5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne2
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Literaturmanufakturs avatar
    Literaturmanufakturvor 4 Jahren
    el-pollo-diablos avatar
    el-pollo-diablovor 5 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks