Georg Kallenbach , Matthias Untermann Atlas zur Geschichte der Deutsch-mittelalterlichen Baukunst in 86 Tafeln

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Atlas zur Geschichte der Deutsch-mittelalterlichen Baukunst in 86 Tafeln“ von Georg Kallenbach

Die Begeisterung für mittelalterliche Baukunst erreichte mit der Romantik im 19. Jahrhundert einen Höhepunkt. In dieser Tradition steht auch Georg Gottfried Kallenbachs großartiger ›Atlas zur Geschichte der Deutsch-mittelalterlichen Baukunst‹, der 1847 erstmals in gebundener Form erschien. Mit diesem Folio-Band in limitierter und nummerierter Auflage liegt diese Rarität endlich wieder vor. Kallenbachs ›Atlas‹ zählt zu den außergewöhnlichen Tafelwerken aus dem 19. Jahrhundert. Die neu verfassten Erläuterungen von Matthias Untermann, renommierter Heidelberger Kunsthistoriker und Mittelalterarchäologe, ordnen die Bauwerke historisch ein und beschreiben und erklären zu jeder Tafel Baugeschichte, Datierung und Bedeutung sowie den heutigen Zustand. Eine Einleitung zur Person Kallenbachs und ein Register der Bauten und Orte runden den Prachtband ab.

Stöbern in Sachbuch

„Die RAF hat euch lieb“

Spannend und sehr unterhaltsam...

Vielhaber_Juergen

Fire and Fury: Inside the Trump White House

Ich hätte mir leider etwas mehr erwartet.

reisendebuecher

Meinungsfreiheit!

Sollte an allen Schulen gelesen werden! Trotz Kürze sehr interessant!

Raven

Die Zukunft der Rebellion

Ein langatmiger Essay, der meine Fragen nicht beantwortet hat und sich alles andere als leicht durchdringen lässt.

seschat

Generation Kohl

eine kurze Beschreibung was in den 80er und 90er Jahren unter "Kohl" so passiert ist und wie der Autor es im Rückblick empfunden hat.

Sigrid1

Ess-Medizin für dich

bin total enttäuscht - soll wohl als Werbung in eigener Sache dienen

Gudrun67

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks