Schneller als der Tod erlaubt

von Georg Lehmacher 
4,1 Sterne bei8 Bewertungen
Schneller als der Tod erlaubt
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

S

Ich finde das Buch richtig gut, aber ich mag solche Bücher in denen es um Krankheit oder Ärzten geht, sehr gerne.

Alle 8 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Schneller als der Tod erlaubt"

Wenn Georg Lehmacher und seine Kollegen zu einem Einsatz gerufen werden, geht es oft um Leben und Tod. Von 1982 an ist er im Rettungsdienst auf dem RTW und als Sanitäter des NEF unterwegs. In seinem Buch geht es um tragische Momente ebenso, wie um das Glück, dem Tod noch einmal entkommen zu sein. Hin und wieder geht es um skurrile Erlebnisse – und immer wieder vor allem um menschliche Begegnungen, die in den Extremsituationen, die man als Rettungsdienstmitarbeiter gemeinsam mit den Patienten durchlebt, intensiver sind, als in jedem anderen Moment des Lebens.

Lehmacher berichtet dabei ohne schockierende Details, ohne Heldenepos und ohne die Sensationslust zu stillen. Seine Erzählungen bewegen sich zwischen Schlimmen Erlebnissen und stillen Momenten des Reflektierens. Sie sind dabei keine medizinischen Fallbeispiele, sondern Dokumente menschlicher Grenzsituationen und der Begegnungen. Begegnungen zwischen Helfer und Hilfesuchendem, zwischen seinen Kollegen und ihm – und der Begegnung mit eigenen Grenzen.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783746760605
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:256 Seiten
Verlag:epubli
Erscheinungsdatum:07.09.2018

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,1 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne3
  • 4 Sterne3
  • 3 Sterne2
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Biografien

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks