Lichtenbergs Fall

von Georg M. Oswald 
4,0 Sterne bei4 Bewertungen
Lichtenbergs Fall
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Lichtenbergs Fall"

Ist Carl Lichtenberg ein Mörder? Sein Aufstieg schien unaufhaltsam: Eine glänzende juristische Laufbahn, die Heirat mit einer so genannten guten Partie – Carl Lichtenberg ist ein Darling der Münchener Gesellschaft. Doch dann wird er verhaftet. Er soll seine reiche Schwiegermutter ermordet haben. So sehr er seine Unschuld auch beteuert, alles was er aussagt, spricht gegen ihn… Georg Oswalds nach einem authentischen Fall geschriebener Roman wirft ein grelles Licht auf die Münchener und bundesrepublikanische Gesellschaft.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783499240492
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:159 Seiten
Verlag:Rowohlt Taschenbuch
Erscheinungsdatum:01.08.2005

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne2
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    highstonefrankys avatar
    highstonefrankyvor 11 Jahren
    Rezension zu "Lichtenbergs Fall" von Georg M. Oswald

    Mein ganz persönlicher Favorit!

    Kommentieren0
    0
    Teilen
    Nyxs avatar
    Nyxvor 11 Jahren
    Rezension zu "Lichtenbergs Fall" von Georg M. Oswald

    Ein kunstvoller, sich fast ausschließlich der indirekten Rede bedienender Roman. Bitterböse Seitenhiebe insbesondere auf die Rechtswissenschaft und ihre Studenten, aber verallgemeinerungsfähig. Witzig, aber nicht der Kategorie "lustige Bücher" zuzuordnen. Polarisiert, nicht für alle ein gutes Buch, aber einen Versuch wert, reinlesen...

    Kommentieren0
    5
    Teilen
    eva1982s avatar
    eva1982
    antiqueflowers avatar
    antiqueflowervor 8 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks