Georg Patzer Georg Büchner "Woyzeck"

(14)

Lovelybooks Bewertung

  • 9 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(5)
(2)
(4)
(1)

Inhaltsangabe zu „Georg Büchner "Woyzeck"“ von Georg Patzer

Klar strukturierte Informationen über Inhalt, Personen, Themen sowie die Darstellung wichtiger Werke der deutschsprachigen Literatur. Die übersichtliche Gestaltung der Bände erleichtert eine gezielte Suche und das schnelle Nachlesen.§§

Eine meiner liebsten Deutschlektüren

— buchliebhaberin26

Stöbern in Sachbuch

Leben lernen - ein Leben lang

Lebenslanges Lernen, um das Leben zu leben - eine philosophische Betrachtung

Bellis-Perennis

Das verborgene Leben der Meisen

Ein gelungener, toll gestalteter, Meisen-Führer.

Flamingo

Atlas Obscura

Ein abenteuerlicher Atlas voller Wunder!

Elizzy

Adele Spitzeder

Die Geschichte der Adele Spitzeder

tardy

Hoffen, dass der Schulbus nicht fährt

Zum Schmökern, Schmunzeln und um alte Erinnerungen zu wecken ...

angi_stumpf

Heilkraft von Obst und Gemüse

Dieser Ernährungsheilratgeber ist wunderschön, voller Wissen und mit Rezepten, einfach anzuwenden. Ein wunderbares Buch!

Edelstella

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Georg Büchner "Woyzeck"" von Georg Patzer

    Georg Büchner "Woyzeck"

    schmiddey

    31. August 2009 um 18:42

    Woyzeck ist ein nicht beendeter Roman der aus Notizen von Büchner zusammengestellt wurde, deswegen gibt es auch mehrere Fassungen. Im Gr´ßen und Ganzen geht es um den Soldaten Woyzack, der zur Unterschicht gehört und alles tut, um Geld für seine Marie zu besorgen. Dabei wird er von der Oberschicht nur ausgenutzt. Als dann auch noch der Tambourmajor mit seiner Marie anbändelt, geschieht was passieren musste. Meiner Meinung nach ist Woyzeck ein Roman, den man wirklich schnell und flüssig lesen kann, was sicherlich auch an der Kürze dieses Romans liegt. Er macht die Probleme zu Büchners Zeit deutlich genauso wie auch Büchners Einstellung zur Politik.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks