Georg Renöckl

(17)

Lovelybooks Bewertung

  • 20 Bibliotheken
  • 3 Follower
  • 1 Leser
  • 17 Rezensionen
(11)
(6)
(0)
(0)
(0)
Georg Renöckl

Lebenslauf von Georg Renöckl

Georg Renöckl, geboren 1976, studierte Germanistik, Französisch und Journalismus in Wien, Paris und Mexiko. Nach sechs Jahren in Straßburg und Paris lebt er seit 2008 mit seiner Familie wieder in Wien, wo er als freier Autor und Journalist arbeitet. Er schreibt mit Schwerpunkt Feuilleton und Reise u. a. für die „Neue Zürcher Zeitung“, die „Presse“ und den „Falter“. 2013 erschien sein Buch Die letzten Fleischhauer von Wien (mit Florian Holzer und Arnold Pöschl, Metroverlag), 2016 Wien abseits der Pfade II (Braumüller Verlag).

Bekannteste Bücher

Paris abseits der Pfade (Bd. II)

Bei diesen Partnern bestellen:

Wiener Märkte

Bei diesen Partnern bestellen:

Paris abseits der Pfade

Bei diesen Partnern bestellen:

Wien abseits der Pfade Band II

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Frage
  • blog
  • weitere
Beiträge von Georg Renöckl
  • Ein wunderbar unkonventioneller Reiseführer

    Wien abseits der Pfade Band II
    MelaKafer

    MelaKafer

    31. May 2017 um 21:44 Rezension zu "Wien abseits der Pfade Band II" von Georg Renöckl

    Georg Renöckl nimmt den Leser mit auf Streifzüge durch die Innenbezirke und das westliche Wien, ganz abseits der bekannten Wege. Er macht uns bekannt mit wunderbar unkonventionellen Menschen, wie den vor Ideen sprühenden Mister Ugly, den Schnecken züchtenden Andreas Gugumuck oder dem letzten Klavierbauer Wiens, Bernhard Balas, in dessen Werkstatt die Uhren anders zu schlagen scheinen. Keinen verlässt Georg Renöckl, ohne ihm ein besonderes Kochrezept entlockt zu haben, das er immer gerne mit uns Lesern teilt. Jeder Streifzug ...

    Mehr
  • Sehr interessant ! :)

    Wien abseits der Pfade Band II
    nicki2905

    nicki2905

    14. May 2017 um 10:14 Rezension zu "Wien abseits der Pfade Band II" von Georg Renöckl

    Dadurch, dass ich quasi neben Wien wohne und ich diese Stadt einfach durch seine Sehenswürdigkeiten und die Geschichte über alles liebe, hat mich dieses Buch sofort neugierig gemacht :) Ich bin auch sehr begeistert von dem Buch, da auch für mich manche Dinge neu waren. Der Schreibstil ist sehr einfach und keineswegs kompliziert, weshalb es sehr entspannend war , dieses Buch zu lesen :) Was mich auch sehr gefreut hat war, dass in diesem Buch sehr viele Rezepte dabei sind, die ich bald in näherer Zukunft ausprobieren werde :) Die ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Wien abseits der Pfade Band II" von Georg Renöckl

    Wien abseits der Pfade Band II
    georgrenoeckl

    georgrenoeckl

    zu Buchtitel "Wien abseits der Pfade Band II" von Georg Renöckl

    Hallo allerseits, Der Braumüller-Verlag stellt freundlicherweise zehn Bücher für eine Leserunde zum Buch "Wien abseits der Pfade II" zur Verfügung. Die Bücher werden unter allen verlost, die folgende Frage beantworten können: Wo fand in Wien der traditionelle Schneckenmarkt statt? Sollten mehr als zehn richtige Antworten einlangen: Die bewährte Losfee Moritz R. (3 Jahre) spielt wieder gerne Schicksal!Ich freue mich auf eine rege Teilnahme, liebe Grüße,Georg Renöckl

    • 229
  • Wiener Spaziergänge

    Wien abseits der Pfade Band II
    Bibliomarie

    Bibliomarie

    06. May 2017 um 16:07 Rezension zu "Wien abseits der Pfade Band II" von Georg Renöckl

    Seit einiger Zeit gibt es im Braumüller Verlag eine schöne Reihe: „……abseits der Pfade“. Von ortskundigen Autoren werden Stadtspaziergänge in den Hauptstädten und Touristen-Hot Spots vorgestellt, die sich außerhalb der üblichen, ausgetretenen Touristenpfade bewegen. Nicht nur, dass man viel Sehenswertes und Denkwürdiges vorgestellt bekommt, man entgeht auch dem Gewühl der breiten Masse.Mit dem zweiten Band der Wien-Spaziergänge wurde Georg Renöckl betraut, der schon Paris so kundig begleitete.In 7 Rundgängen führt der Autor durch ...

    Mehr
    • 2
  • Für alle, die glauben in und um Wien bereits alles gesehen zu haben...

    Wien abseits der Pfade Band II
    romi89

    romi89

    06. May 2017 um 13:44 Rezension zu "Wien abseits der Pfade Band II" von Georg Renöckl

    Im 2. Band von "Wien abseits der Pfade" nimmt Georg Renöckl seine Leser nun vollends mit in ganz geheime, abgelegene Bereiche der Stadt, die aber nicht weniger interessant und vielfältig sind als die im 1. Teil - sogar im Gegenteil, wenn Sie mich fragen!Ich glaube, sogar eingefleischte Wien-Kenner und "Reise-Wiederholungstäter" kommen hier noch voll auf ihre Kosten und entdecken viel Neues!Der Scheribstil von Herrn Renöckl ist so locker und witzig, man erhält Gasthaus-Empfehlungen der besonderen Art und ganz nebenbei auch tolle ...

    Mehr
  • Der etwas andere Reiseführer

    Wien abseits der Pfade Band II
    FlotterAnton

    FlotterAnton

    05. May 2017 um 10:21 Rezension zu "Wien abseits der Pfade Band II" von Georg Renöckl

    Für seine Spaziergänge/Wanderungen hat sich Georg Renöckl sieben Bezirke Wiens ausgesucht. Jedes Kapitel beginnt mit einem kleinen Kartenausschnitt, in dem die verschiedenen Sehenswürdigkeiten gekennzeichnet sind. Dadurch hat man vor dem Start einen guten Überblick wohin es gehen wird. Am Ende des Kapitels werden die besonderen Orte noch einmal aufgelistet und kurz charakterisiert. Als besonderes Highlight bekommt der Leser noch spezielle Rezepte von unterwegs zu bekommenden Köstlichkeiten. Mir haben diese Spaziergänge durch Wien ...

    Mehr
  • Sehr schöner Stadtführer mit Insider-Tipps

    Wien abseits der Pfade Band II
    Vampir989

    Vampir989

    02. May 2017 um 13:33 Rezension zu "Wien abseits der Pfade Band II" von Georg Renöckl

    Klapptext:Vergessen Sie die Lipizzaner. Wiens wahres Wappentier ist die Weinbergschnecke. Und passt nicht ein derb daherraunzender Beschwerdechor viel besser zum herben Charme dieser Stadt als süße Sängerknaben im Donald-Duck-Kostüm? Im zweiten Band von Wien abseits der Pfade führt Sie Georg Renöckl in die verborgenen Winkel und hinter die Touristenkitsch-Fassaden der Millionenstadt an der Donau.Ziehen Sie Ihre bequemsten Wanderschuhe an und streifen Sie mit dem Autor durch den Süden der Stadt, wo endlose Rübenfelder, ...

    Mehr
  • Der etwas andere, informative Reiseführer im handlichen Taschenbuchformat - gelungen!

    Paris abseits der Pfade
    dreamlady66

    dreamlady66

    26. April 2017 um 21:05 Rezension zu "Paris abseits der Pfade" von Georg Renöckl

    (Inhalt übernommen)Wer sich in der meistbesuchten Stadt der Welt dabei verausgabt, touristische Musts abzuhaken, versäumt das Wesentliche: Paris ist die Wiege und die Welthauptstadt des Flanierens, jede Ecke eine Einladung zum Straßenrausch. Streifen Sie mit dem Autor im ersten Band von Paris abseits der Pfade durch den Osten der Stadt, der einst proletarisch war, aber längst zum angesagten Pflaster geworden ist. In afrikanischen Stadtvierteln gibt es lebendige Hühner für die Hausschlachtung zu kaufen, aber auch feinstes ...

    Mehr
  • Wien mit anderen Augen betrachten

    Wien abseits der Pfade Band II
    camilla1303

    camilla1303

    24. April 2017 um 18:47 Rezension zu "Wien abseits der Pfade Band II" von Georg Renöckl

    Der etwas andere Stadtführer „Wien Abseits der Pfade – Band II“ von Georg Renöckl ist 2016 in der Braumüller GmbH erschienen. „Abseits der Pfade“ beschreibt den Stadtführer wirklich gut. Georg Renöckl lebt selbst mit seiner Familie in Wien und nimmt den Leser mit auf sieben spannende Spaziergänge. In einer einfachen Schreibweise, die einen tollen Lesefluss ermöglicht, lässt er uns Wien durch seine Augen sehen. Man entdeckt viele „Sehenswürdigkeiten“ die wohl in keinem anderen Reiseführer beschrieben sind. Der erste Spaziergang ...

    Mehr
  • Das besondere Wien

    Wien abseits der Pfade Band II
    Abibliophobia

    Abibliophobia

    24. April 2017 um 11:23 Rezension zu "Wien abseits der Pfade Band II" von Georg Renöckl

    Dieses Buch zeigt ein Wien, das man einfach entdecken muss. Die Spaziergänge entführen den Leser an Orte Wiens, die man in keinem Reiseführer findet. Abseits der Touristenschwerpunkte entdeckt man hier das echte, authentische Wien. Das Buch richtet sich eher an Menschen, die Wien schon mehrmals besucht haben und Lust auf ganz andere Seiten dieser Stadt haben. Georg Renöckl nimmt uns in seinen Spaziergängen mit auf eine Reise voller sehenswerter Orte mit tollen Geschichten. Wie wäre es zum Beispiel mit einem Besuch bei einem ...

    Mehr
  • weitere