Georg Sander Velten & Marcks - Der Hofstetter-Coup (2 Krimis)

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Velten & Marcks - Der Hofstetter-Coup (2 Krimis)“ von Georg Sander

Sechster Roman der "Velten & Marcks" - Reihe Der sechste Fall des Lokaljournalisten Max Velten und seiner jungen Kollegin Katja Marcks hätte kaum spektakulärer beginnen können. Wenige Schritte vor dem Eingang des Waldenthaler Rathauses wird die Leiche von Olaf Peter Nagel gefunden. Haben die ungewöhnlich engen Kontakte des Bildhauers zur Stadtverwaltung etwas mit seinem gewaltsamen Tod zu tun? Oder hatte ihn seine kriminelle Vergangenheit eingeholt? Nagel wird verdächtigt, vor zwanzig Jahren am Raub der wertvollen Hofstetter-Gemälde aus dem Waldenthaler Museum beteiligt gewesen zu sein. Und dann ist da noch seine Ex-Freundin Janine Lindner. Die junge Frau hatte mit Nagel kurz vor dessen Tod einen heftigen Streit. Velten interessiert sich sehr für die attraktive Künstlerin, und das hat nur zum Teil mit ihrer möglichen Verwicklung in den Mord zu tun. Als der Journalist kurz davor steht, den Mord und den Verbleib der Bilder aufzuklären, blickt er in den Lauf einer Waffe. Hagen Franck und die Römische Witwe von Max Velten Waldenthal in den frühen sechziger Jahren: Ein mysteriöser Mord hält die pfälzische Stadt in Atem. Ein angesehener Anwalt ist erschlagen in seiner Villa aufgefunden worden. Seine wesentliche jüngere Frau, eine temperamentvolle Italienerin, ist seit dem Verbrechen verschwunden. Ihre Spur verliert sich nach Erkenntnissen der Polizei in Rom. Weil die Kripo den Fall nicht aufklären kann, wendet sich der Sohn des Toten an Hagen Franck, einen vermögenden Privatier mit viel Freizeit, und bittet ihn, Licht ins Dunkel zu bringen. Franck erkennt sehr schnell, dass die offizielle Version des Tathergangs mit den Spuren am Tatort nicht in Einklang zu bringen ist. Während er der Wahrheit immer näher kommt, lernt er Rosemarie kennen und verliebt sich Hals über Kopf in die verführerische Journalistin. Bevor Franck das Verbrechen schließlich aufklären kann, nehmen die Ereignisse eine überaus tragische Wendung. Von Georg Sander sind bislang erschienen: - Velten & Marcks – Eine Frage der Zeit - Velten & Marcks – Die Tote im Klee - Velten & Marcks – Mordfall Tina Hofer - Velten & Marcks – Heute oder nie - Velten & Marcks – Brunners letzte Jagd - Velten & Marcks - Der Hofstetter Coup (Doppelband) - Sechs Richtige und ein Todesfall / Das Hallstein-Haus (Doppelband) Georg Sander als "Max Velten":- Hagen Franck und die römische Witwe
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks